Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Auf die Migration bei paralleler Verwendung von Enterprise 11 und Automation 360 On-Premises vorbereiten

  • Aktualisiert: 8/13/2021
    • Automation 360 v.x
    • Migrieren
    • RPA Workspace
    • Prozessablauf

Auf die Migration bei paralleler Verwendung von Enterprise 11 und Automation 360 On-Premises vorbereiten

Führen Sie die Aufgaben in diesem Workflow aus, wenn Sie sowohl Automation 360 On-Premises als auch Enterprise 11 parallel verwenden möchten. Sie können beide Umgebungen so lange verwenden, bis Sie bereit sind, die Migration von Enterprise 11 auf Automation 360 On-Premises zu starten.

Vorbereitungen

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Aufgaben ausgeführt haben, um Ihre Bereitschaft für die Migration zu überprüfen

    Überprüfen der Migrationsbereitschaft.

  2. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Migrationslizenz erworben und aktiviert haben.

    Migrationslizenz erhalten

  3. Wenn Sie Automation 360 auf einem Rechner installieren, auf dem zuvor Enterprise 11 installiert war, müssen Sie die Daten aus dem Elasticsearch-Datenordner unter C:/ProgramData/elasticsearch/Data löschen.
    Wenn der Speicherort des Elasticsearch-Datenordners geändert wurde, finden Sie die aktualisierten Informationen in der Datei C:\Program Files\Automation Anywhere\Enterprise\elasticsearch\config\elasticsearch.yml.
    Wichtig: Wenn Sie die Elasticsearch-Daten löschen, gehen die Enterprise 11-Auditdaten verloren.
Recommendation: Installieren Sie Automation 360 auf einem separaten Server, um sicherzustellen, dass Ihre Enterprise 11-Umgebung nicht von den Migrationsaktivitäten beeinträchtigt wird.

Prozedur

  1. Wir empfehlen Ihnen, ein Backup der Enterprise 11-Datenbank zu erstellen und in derselben oder einer anderen SQL-Instanz wiederherzustellen, um einen Ausfall einer Automatisierungsaufgabe zu vermeiden, die die Enterprise 11-Datenbank verwendet.
    Bot Insight-Migration: Die Bot Insight-Daten und -Dashboards werden im Rahmen des gesamten Migrationsprozesses migriert. Klonen Sie für die Migration Ihre Bot Insight-Datenbank (die sich von Ihrer Enterprise 11-Control Room-Datenbank unterscheidet), extrahieren Sie die Dashboard-Metadaten und exportieren Sie sie mit dem Bot Insight-Prämigrationsdienstprogramms in Automation 360.

    Exportieren von Enterprise 11-Bot Insight-Dashboards für die Migration

  2. Wenn Sie eine Migration von Version 11.3.5 oder einer höheren Version durchführen, löschen Sie Daten aus der Tabelle ES_SETTINGS aus der Enterprise 11 Control Room-Datenbank.
  3. Kopieren und fügen Sie das Enterprise 11 Control Room-Repository ein und aktualisieren Sie die Zugriffs-URL und den Repository-Pfad.
  4. Stellen Sie sicher, dass alle in den Enterprise 11-bots verwendeten Anmeldedatenvariablen im Enterprise 11 Control Room verfügbar sind.
  5. Installieren Sie Automation 360 On-Premises:
    1. Stellen Sie sicher, dass die Systemvoraussetzungen erfüllt sind.
    2. Installieren Sie den Automation 360 On-Premises Control Room im nutzerdefinierten Modus in einer Staging-Umgebung.
      Installieren von Control Room im benutzerdefinierten Modus
      Wichtig: Konfigurieren Sie während der Installation den Automation 360 On-Premises Control Room für die Verwendung der wiederhergestellten Enterprise 11-Datenbank.
  6. Verwenden Sie die Enterprise 11- und Automation 360-Umgebungen weiterhin parallel.
    Recommendation: Erstellen Sie alle neuen bots und Elemente wie Nutzer, Rollen und Zeitpläne in Automation 360.
  7. Wenn Sie nach der Installation von Automation 360 ein neues Element wie Nutzer, Rollen oder Zeitpläne (außer bots) in Enterprise 11 erstellen, erstellen Sie das gleiche Element in Automation 360.
  8. Wenn Sie bereit sind, nur Automation 360 als Produktionsumgebung zu verwenden:
    1. Wenn Sie nach der Installation von Automation 360 neue bots in Enterprise 11 erstellt haben:
      1. Exportieren Sie alle bots und ihre Abhängigkeiten, die erstellt wurden, nachdem Automation 360 mit Bot Lifecycle Management installiert wurde.

        Export bots

      2. Importieren Sie alle bots mit Bot Lifecycle Management in Automation 360.

        Importieren von bots

  9. Optional: Migrieren Sie die Auditprotokolldaten.

Nächste Maßnahme

Erforderliche Aufgaben für die Migration von bots
Feedback senden