Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Konfigurieren Sie die LDAP-Kanalbindung

  • Aktualisiert: 10/27/2020
    • Automation 360 v.x
    • Installieren
    • RPA Workspace

Konfigurieren Sie die LDAP-Kanalbindung

Konfigurieren Sie die LDAP-Kanalbindung in Automation 360 On-Premises , um die Sicherheit der Netzwerkkommunikation zwischen einem Active Directory und seinen Clients zu erhöhen. Diese Methode bietet eine sicherere LDAP-Authentifizierung über SSL und TLS.

Aktivieren Sie bei Bedarf die Kanalbindung in der Datei um.properties.

Prozedur

  1. Gehen Sie zum Control Room-Installationspfad.
  2. Öffnen Sie die Datei um.properties aus der Liste der Dateien im Ordner config mit einem XML-Editor.
  3. Fügen Sie die Eigenschaft um.ldap.channel.binding.enabled in die Datei um.properties ein.
    Beispiel: um.ldap.channel.binding.enabled=false
  4. Um die Kanalbindung zu aktivieren, ändern Sie den Wert in true.
    Der Standardwert ist false , und die Kanalbindung ist deaktiviert.
    Die Kanalbindung ist aktiviert, wenn sie serverseitig aktiviert ist.

    Informationen zum Aktivieren der Kanalbindung auf Serverseite finden Sie unter Registrierungseintrag „LDAP Enforce Channel Binding“.

  5. Speichern Sie die Datei.
Feedback senden