Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Installieren des Control Room im Expressmodus

  • Aktualisiert: 6/09/2021
    • Automation 360 v.x
    • Installieren
    • RPA Workspace

Installieren des Control Room im Expressmodus

Melden Sie sich als Admin bei den Servern an und installieren Sie den Automation Anywhere Control Room mit den Standardeinstellungen im Expressmodus.

Linux users: Einzelheiten finden Sie unter Installation Control Room unter Linux.

Vorbereitungen

Achtung: Dieser Installationsmodus ist ideal für Demovorführungen und Schulungszwecke geeignet. Für die Produktionsumgebung wird dieser Installationsmodus nicht empfohlen.

Bei der Installation im Expressmodus wird der Control Room mit Standardparametern für die verschiedenen Komponenten zügig eingerichtet.

Standardparameter

Microsoft SQL Server ist die Standarddatenbank für den Control Room.

Die folgenden Parameter werden standardmäßig festgelegt:

Parameter Standardwert
SQL-Datenbankinstanz SQLEXPRESS
Authentifizierungstyp Windows-Authentifizierung
Control Room-Datenbank Automation360-Datenbank
Port 1433

Prozedur

Gehen Sie wie folgt vor, um Automation Anywhere Control Room im Expressmodus zu installieren:

  1. Melden Sie sich beim Installationsserver an.
  2. Starten Sie den Installationsassistenten.
    1. Extrahieren Sie alle Dateien aus der Datei AutomationAnywhere_Setup.zip.
    2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei AutomationAnywhere.exe und wählen Sie Als Administrator ausführen aus.
    Bei der Installation wird die Control Room-Datenbank mit dem Namen „Automation360-Datenbank“ in Ihrer SQL-Datenbank-Serverinstanz erstellt.
    Anmerkung: Stellen Sie sicher, dass der SQL-Datenbank-Server auf einem anderen Server als der Control Room installiert wird.
    Der Installationsprozess prüft, ob das Betriebssystem unterstützt wird und die empfohlenen Hardwareanforderungen erfüllt sind. Wenn die Anforderungen nicht erfüllt sind, wird die folgende Meldung angezeigt:
    Dieses System erfüllt nicht alle Installationsvoraussetzungen für Automation Anywhere Enterprise. 
    Einige Funktionen funktionieren nach der Installation möglicherweise nicht wie erwartet. Weitere Informationen finden Sie in den Installationsvoraussetzungen des Control Room. 
    Weitere Informationen finden Sie unter Automation 360 On-Premises Voraussetzungen.
  3. Klicken Sie auf der Begrüßungsseite des Einrichtungsassistenten auf Weiter.
  4. Wählen Sie einen der folgenden Bereitstellungstypen und klicken Sie auf Weiter:
    Art der BereitstellungBeschreibung
    On-Premises Der Control Room, Bots und Dateien werden auf Ihren Servern installiert.
    Cloud-fähig Alle Daten wie Bots und Dateien werden auf Ihren Servern installiert. Die Verwaltungsfunktionen des Control Room werden über Cloud bereitgestellt.
  5. Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung und klicken Sie auf Weiter.
  6. Wählen Sie auf der Seite Installationstyp die Option Express aus und klicken Sie auf Weiter.
    Die Seite Datenbankkonfiguration wird angezeigt.
    1. Geben Sie den Port, den Sie zum Herstellen einer Verbindung mit dem Datenbank-Server verwenden möchten, in das Feld Port ein.
      Die Standard-Port-Nummer ist 1433. Das Installationsprogramm verwendet den ersten verfügbaren Port und überprüft die Verfügbarkeit jedes darauffolgenden Ports.
    2. Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus, um eine Verbindung zum Datenbank-Server herzustellen.
      Option Aktion
      Windows-Authentifizierung verwenden Das System verwendet Ihre Windows-Anmeldedaten. Die Felder Nutzername und Passwort sind im Installationsprogramm deaktiviert.
      SQL Server-Authentifizierung Geben Sie den Nutzernamen und das Passwort für die Verbindung zum Datenbank-Server ein.
      Anmerkung: Der Nutzer, der eine Verbindung zum Datenbank-Server herstellt, muss über die Berechtigung zum Erstellen von Datenbanken verfügen.
    3. Geben Sie den Namen der Datenbank, die Sie für den Control Room verwenden möchten, in das Feld Name der Control Room-Datenbank ein.
    4. Geben Sie den Namen der Datenbank, die Sie für Bot Insight verwenden möchten, in das Feld Name der Bot Insight-Datenbank ein.
  7. Klicken Sie auf Weiter.
  8. Klicken Sie auf der Seite Bereit zum Installieren des Programms auf Installieren und schließen Sie den Installationsvorgang ab.
  9. Klicken Sie auf der Seite InstallShield-Assistent abgeschlossen auf Fertigstellen.
    Automation Anywhere starten“ ist standardmäßig aktiviert.
    Aktivieren Sie Installationsprogramm-Einstellungen anzeigen, um die Datei aae-installsummary.html zu öffnen. Diese befindet sich standardmäßig im Ordner C:\Program Files\Automation Anywhere\Automation360\. Verwenden Sie diese Datei, um eine Zusammenfassung der Installation anzuzeigen.

Nächste Maßnahme

Control Room wird im Standardbrowser mit der Seite „Control Room-Einstellungen konfigurieren“ geöffnet. Fahren Sie mit Vollständige Control Room Konfiguration nach der Installation fort.
Feedback senden