Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Hinzufügen eines Schnittstellen-Triggers

  • Aktualisiert: 2022/06/17
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • AARI
    • Prozessablauf

Hinzufügen eines Schnittstellen-Triggers

Startet eine bot wenn eine vordefinierte Aktion auf einem bestimmten Oberflächenelement stattfindet, z. B. das Anklicken einer Schaltfläche oder das Schließen einer Anwendung.

Das folgende Verfahren ist für ein Szenario, in dem Sie einen Auslöser konfigurieren möchten, um eine bot wenn der Benutzer auf Neu Option in Microsoft Word klickt. Bevor Sie den Auslöser konfigurieren, vergewissern Sie sich, dass Sie die Anwendung Microsoft Word auf Ihrem System geöffnet haben.
Anmerkung: Schnittstellen-Trigger für Objekte sind nur für native Windows-Anwendungen verfügbar.
Anmerkung: Schnittstellen-Trigger werden sowohl bei beaufsichtigten als auch bei unbeaufsichtigten Bot Runner Lizenzen. Der Schnittstellen-Trigger funktioniert jedoch für unbeaufsichtigte Bot Runner nur dann funktionieren, wenn sie Zugriff auf das zugehörige Standardgerät haben und die vordefinierte Aktion auf dem angegebenen Schnittstellenelement ausführen.

Prozedur

  1. Klicken Sie im linken Fensterbereich auf Automatisierung.
    Eine Liste der verfügbaren bots und Formulare wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf Neu erstellen > Bot.
  3. Geben Sie einen Namen für den bot ein.
    Alle bots sind im Ordner \Bots gespeichert. (Optional) Klicken Sie auf Durchsuchen um den Ordner zu ändern.
  4. Klicken Sie auf Erstellen und bearbeiten.
  5. Auf der bot Ersteller-Seite, klicken Sie auf Auslöser > Interface-Trigger.
  6. Ziehen Objekt auf Ziehen Sie einen Auslöser hierher.
    Die Schnittstelle auslösen: Objekt Bearbeitungsfeld erscheint.
  7. Unter Fenster Detail auf die Registerkarte Anwendung.
    Anmerkung: Für browserbasierte Ereignisse, klicken Sie auf Browser und wählen Sie die richtige Browser-Registerkarte. Interface-Trigger werden nur von Google Chrome und Edge Chromium-Browsern unterstützt.
  8. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü und wählen Sie Taskleiste unter Voreinstellung.

    Wenn Microsoft Word nicht in der Liste angezeigt wird, können Sie die Option Aktualisieren verwenden, um die Liste der Anwendungen neu zu laden.

  9. Klicken Sie auf Objekt erfassen.
    Dadurch wird ein integrierter Webrekorder gestartet, der die Aktion aufzeichnet. In diesem Szenario wird Microsoft Word angezeigt. Klicken Sie auf Neuder dann als Auslöser für den Start der bot.
  10. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hauptereignis auswählen um ein bestimmtes Ereignis auszuwählen.
    In diesem Szenario, Neu in Microsoft Word als Schaltfläche betrachtet und die folgenden Ereignisse sind verfügbar:
    • Klick: Löst das Ereignis bot wenn der Benutzer auf das ausgewählte Hauptereignisobjekt klickt.
    • Klick mit Hotkey: Verwenden Sie einen der verfügbaren Tastenmodifikatoren und wählen Sie eine Taste (alphabetische Buchstaben) aus dem Dropdown-Menü. Diese Kombination wird als Tastenkombination festgelegt, um die bot.
  11. Optional: Wählen Sie eine der verfügbaren Steuerungstasten (Umschalt-, Alt-, Strg-, Windows- und AltGr-Taste) als zusätzliche Kombination für die Tastenkombination aus, die den bot.
  12. Klicken Sie auf Speichern.
  13. Klicken Sie auf Ausführen > Ausführen mit Auslösern.
    Der voreingestellte Auslöser wird erstellt, und die bot wird ausgelöst, wenn der Benutzer auf Neu in Microsoft Word klickt.
Feedback senden