Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Warteschlangen actions

  • Aktualisiert: 2022/06/17
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • RPA Workspace

Warteschlangen actions

Der Befehl Genesys Befehl package bietet eine Palette von actions zum Detaillieren und Zugreifen auf Daten zur Gruppierung von Datensätzen.

Warteschlangen für Aktionspaletten Genesys

Warteschlangen sind die Warteschlangen der Interaktionen. Agenten wählen die Option In Warteschlange Status, um ihre vordefinierten Warteschlangen zu betreten. Die Warteschlangeneinstellungen für Contact Center umfassen die Erstellung und Verwaltung von Warteschlangen für Sprach- und Chat-Kanäle für das gesamte Unternehmen. Die Genesyspackage umfasst die folgenden Warteschlangen actions:

Aktion Beschreibung
Zur Warteschlange hinzufügen Auswahl zur Warteschlange hinzufügen.
  • Geben Sie den Sitzungsnamen für Ihre Änderungen am Repository ein.
  • Geben Sie die Warteschlangen-ID der Warteschlange ein, die Sie hinzufügen möchten.
  • Wählen Sie aus, wie die Daten eingegeben werden sollen, um mit der Aufnahme von Benutzerdaten in die Warteschlange zu beginnen.
    • Bei Verwendung einer Liste:
      • Wählen Sie die Daten Typ.
      • Geben Sie den Wert der Daten in der Liste ein.
    • Bei Verwendung von Variableverwenden, wählen Sie die festgelegte Variable der Daten, die in die Warteschlange eingegeben werden sollen.
Mitglieder auflisten Auflisten der Mitglieder einer Warteschlange.
  • Geben Sie den Sitzungsnamen für Ihre Änderungen am Repository ein.
  • Geben Sie die Warteschlangen-ID der Warteschlange ein, die Sie hinzufügen möchten.
  • Wählen Sie eine Variable in der die Ergebnisdaten gespeichert werden können.
Warteschlangen auflisten/suchen Rufen Sie eine Liste der Warteschlangen ab, die Ihren Eingabekriterien entsprechen.
  • Optional können Sie einen Namen für die Liste ein.
  • Geben Sie den Sitzungsnamen für Ihre Änderungen am Repository ein.
  • Wählen Sie eine Variable in der die Ergebnisdaten gespeichert werden können.
Aus der Warteschlange entfernen Entfernen Sie ausgewählte Benutzer aus einer Warteschlange.
  • Geben Sie den Sitzungsnamen für Ihre Änderungen am Repository ein.
  • Geben Sie die Warteschlangen-ID für die Warteschlange ein, aus der Sie Benutzer entfernen möchten.
  • Wählen Sie aus, wie die Daten eingegeben werden sollen, um mit der Aufnahme von Benutzerdaten in die Warteschlange zu beginnen.
    • Bei Verwendung einer Liste:
      • Wählen Sie die Daten Typ.
      • Geben Sie den Wert der Daten in der Liste ein.
    • Bei Verwendung von Variableverwenden, wählen Sie die festgelegte Variable der Daten, die in die Warteschlange eingegeben werden sollen.
Feedback senden