Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Standard-Geräteeinstellungen konfigurieren

  • Aktualisiert: 2022/06/24
    • Automation 360 v.x
    • Erkunden
    • RPA Workspace

Standard-Geräteeinstellungen konfigurieren

Konfigurieren Sie die Geräteeinstellungen so, dass das aktuelle Gerät eines Nutzers automatisch als Standardgerät festgelegt wird, nachdem er sich am Control Room angemeldet hat.

Allgemeine Einstellungen bearbeiten

Vergewissern Sie sich, dass Sie in der Datenbank Control Room als Administrator angemeldet sind.

Konfigurieren Sie die Standard-Geräteeinstellung für temporäre oder nicht dauerhaft genutzte Geräte so, dass sich die Nutzer solcher Geräte nicht bei Control Room anmelden müssen, um ihr Gerät als temporäres Gerät zu markieren.

  1. Navigieren Sie zu Administration > Einstellungen > Geräte.
  2. Bearbeiten Sie Einstellungen unter Allgemeine Einstellungen.
  3. Um das Gerät eines angemeldeten Nutzers automatisch als Standardgerät festzulegen, aktivieren Sie die Option Aktiviert.Diese Option ist standardmäßig aktiviert. Sie können sie in Deaktiviert ändern, wenn Sie das Gerät eines angemeldeten Nutzers nicht als Standardgerät festlegen möchten.
  4. Speichern Sie die Einstellungen.

Den globalen Cache-Speicherort ändern

Wenn Sie den Standard-Speicherort für den globalen Cache nicht verwenden möchten, ändern Sie ihn entsprechend Ihren Anforderungen:

  1. Navigieren Sie zu Administration > Einstellungen > Geräte.
  2. Bearbeiten Sie die Einstellungen unter Erweiterte Optionen.
  3. Geben Sie den neuen Speicherort für den globalen Cache ein. Diese Option ist im Control Room für alle Geräte verfügbar, kann aber nur von Geräten verwendet werden, auf denen bei Installation des Bot Agent die Option Alle Nutzer/Systemebene (empfohlen) ausgewählt wurde.
    Anmerkung: Wenn der angegebene Pfad auf dem Gerät nicht gültig ist, wird der Standardpfad verwendet.
  4. Speichern Sie die Einstellungen.
Feedback senden