Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Legen Sie die Automatisierungspriorität für Ihre bots

  • Aktualisiert: 2022/01/19
    • Automation 360 v.x
    • Erkunden
    • RPA Workspace

Legen Sie die Automatisierungspriorität für Ihre bots

Setzen Sie die Automatisierungspriorität Ihrer bots auf hoch, mittel oder niedrig, damit Automatisierungen mit höherer Priorität zuerst für die Bereitstellung verarbeitet werden. So können Sie Ihr SLA (Service-Level-Agreement) zur Ressourcenoptimierung einhalten.

Vorbereitungen

  • Sie müssen über eine Bot Creator-Lizenz verfügen.
  • Sie müssen die Automatisierungspriorität auf hoch setzen Berechtigung haben.

Sie können die Automatisierungspriorität beim Erstellen und Bearbeiten einer bot.

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim Control Room als Bot Creator-Nutzer an.
  2. Wählen Sie im privaten Arbeitsbereich eine bot für den Sie die Priorität festlegen möchten.
    Die Seite bot wird im Bearbeitungsmodus geöffnet.
  3. Wählen Sie aus dem Aktionsmenü (vertikale Ellipse) Erweiterte Einstellungen.
  4. Einstellen der Automatisierungspriorität je nach Ihren Anforderungen auf hoch, mittel oder niedrig.
    Wenn bots in der Warteschlange für einen Bot Runner Benutzer, bots mit höherer Priorität vor bots mit niedrigerer Priorität. Wenn jedoch eine bot mit niedrigerer Priorität bereits läuft, bots mit höherer Priorität eingesetzt werden, nachdem die bot mit niedrigerer Priorität zu Ende läuft.
    Die Standardberechtigung ist mittel.
  5. Kehren Sie zum bot Editor zurück und speichern Sie die bot.
Feedback senden