Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Beispiel für die Übergabe eines Werts zwischen Bots

  • Aktualisiert: 2021/05/28
    • Automation 360 v.x
    • Erkunden
    • RPA Workspace

Beispiel für die Übergabe eines Werts zwischen Bots

Erfahren Sie, wie Sie mithilfe einer Wörterbuchvariable einen Wert von einem Task-bot an einen anderen übergeben.

Vorbereitungen

Um Werte zwischen Task-Bots zu übergeben, verwenden Sie einen beliebigen Variablentyp im untergeordneten bot und eine Wörterbuchvariable im übergeordneten bot. In diesem Beispiel wird eine Zeichenfolge namens sMySong im untergeordneten bot verwendet.

Prozedur

Bauen Sie das Kind bot.

  1. Öffnen Sie eine neue bot.
    1. Wählen Sie im Automation Anywhere Web-Interface Bots > Meine Botsaus.
    2. Klicken Sie Auf Neuen > Bot Erstellen.
    3. Geben Sie den bot Namen FavoritSongsein.
    4. Geben Sie den Ordnerspeicherort Bots\TaskBotExampleein.
    5. Klicken Sie auf Erstellen und Bearbeiten.
  2. Variable erstellen:

    SMySong: String-Typ; als Eingabe verwenden, als Ausgabe verwenden

  3. Verwenden Sie eine Eingabeaufforderung > für einen Wert action , um einen Titelnamen zu erfassen.
    1. Doppelklicken oder ziehen Sie die Eingabeaufforderung > für den Wert action.
    2. Geben Sie im Feld Beschriftung des Eingabeaufforderungsfensters den Wert Titel hinzufügenein.
    3. Geben Sie in das Feld Aufforderung die Option Lieblingstext eingebenein.
    4. Geben Sie im Feld Wert einer Variablen zuweisen den Wert sMySongein.
  4. Anmerkung: Im Anzeigemodus Liste sollte Ihr untergeordneter bot eine Codezeile sein:

    Aufforderung: Für den Wert

    Klicken Sie auf Speichern und dann auf Schließen.

Erstellen Sie den übergeordneten bot.

  1. Öffnen Sie eine neue bot.
    1. Wählen Sie im Automation Anywhere Web-Interface Bots > Meine Botsaus.
    2. Klicken Sie Auf Neuen > Bot Erstellen.
    3. Geben Sie den bot Namen GetFavoritSongsein.
    4. Geben Sie den Ordnerspeicherort Bots\TaskBotExampleein.
    5. Klicken Sie auf Erstellen und bearbeiten.
  2. Erstellen Sie die folgenden Variablen:
    • SMySong: String-Typ; als Eingabe verwenden
    • SPassedSong: dictionary type/ string subtype; use as input, use as output
  3. Verwenden Sie einen Task bot > -Lauf action , um den untergeordneten bot aufzurufen.
    1. Doppelklicken oder ziehen Sie den Task bot > Run action.
    2. Wählen Sie im Feld Task bot to Run die Option Control Room aus, und klicken Sie auf Choose. Klicken Sie auf Durchsuchen, navigieren Sie zu Bots\TaskBotExample und wählen Sie FavoritSongs.
    3. Wählen Sie unter Input Values Set sMySong.
    4. Wählen Sie unter Ergebnis in einer Variablen speichern (optional)die Option Wörterbuch und dann sPassedSong aus.
    5. Klicken Sie auf Speichern.
  4. Verwenden Sie ein Wörterbuch > , um action den vom untergeordneten bot zurückgegebenen Wert zu akzeptieren.
    1. Doppelklicken oder ziehen Sie das Wörterbuch > Get action.
    2. Wählen Sie im Feld Variable Wörterbuch die Option sPassedSong.
    3. Wählen Sie im Feld Schlüssel die Option sMySong
    4. Wählen Sie im Feld Ausgabe zu Variable zuweisen die Option sMySong aus
    5. Klicken Sie auf Speichern.
  5. Verwenden Sie ein Meldungsfeld action , um zu melden, was vom untergeordneten bot zurückgegeben wurde.
    1. Doppelklicken oder ziehen Sie das Feld Nachricht action.
    2. Geben Sie im Titelfeld des Nachrichtenfensters eingeben Folgendes ein : Was gefällt Ihnen?.
    3. Geben Sie in das Feld Geben Sie die anzuzeigende Nachricht ein die Angabe „sMySong“ein.
    4. Klicken Sie auf Speichern.
  6. Anmerkung: Im Listenanzeigemodus sollte Ihr übergeordneter bot etwa so aussehen:
    Start
    Task Bot: Run and assign output to variable
    Dictionary: Get value of the key "sMySong" from SsPassedSongS
    Message box "You said, $sMySong$"
    End
    Führen Sie jetzt Ihren bot aus. Wenn Sie aufgefordert werden, Eingabevariablen festzulegen, klicken Sie auf Bestätigen. Befolgen Sie die Anweisungen, und ein Meldungsfeld sollte den gleichen Wert zurückgeben, den Sie für Ihren Song eingegeben haben. Wenn kein Wert zurückgegeben wird, stellen Sie sicher, dass Sie die Schritte zur Zuweisung des eingehenden Werts zu einem Wörterbuchschlüssel und einer Variablen durchgeführt haben.
Feedback senden