Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Arbeitsblattvorgänge

  • Aktualisiert: 2022/02/23
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • RPA Workspace

Arbeitsblattvorgänge

Das Paket Excel Advanced beinhaltet verschiedene Befehle, mit denen Sie arbeitsblattbezogene Aufgaben automatisieren können.

Arbeitsblattaktionen im Excel Advanced-Paket

Das Excel advanced-Paket enthält die folgenden Aktionen:

Aktion Beschreibung
Auf passwortgeschütztes Arbeitsblatt zugreifen Greift auf ein passwortgeschütztes Arbeitsblatt in der aktuellen Arbeitsmappe zu.
  • Geben Sie den Namen der Sitzung ein, die zum Öffnen der Arbeitsmappe mit dem Befehl Öffnen actionverwendet wird.
  • Geben Sie das Passwort ein, um das Arbeitsblatt zu öffnen.
Arbeitsblatt anhängen Einzelheiten finden Sie unter Arbeitsblattanhängen wird verwendet.
Arbeitsblatt erstellen Erstellt ein Arbeitsblatt in der aktuellen Arbeitsmappe.
  • Geben Sie den Namen der Sitzung ein, die zum Öffnen der Arbeitsmappe mit dem Befehl Öffnen actionverwendet wird.
  • Geben Sie entweder eine Indexnummer im Feld Blatt nach Index oder einen Namen für das Arbeitsblatt im Feld Blatt nach Name an. Die Indexnummer ist die dem Arbeitsblatt zugewiesene Nummer. Wenn Sie zum Beispiel einen Vorgang auf dem Arbeitsblatt an der dritten Position in der Arbeitsmappe durchführen möchten, geben Sie eine 3 in das Feld ein.
Arbeitsblatt löschen Löscht eine Tabelle aus der aktuellen Arbeitsmappe.
  • Geben Sie den Namen der Sitzung ein, die zum Öffnen der Arbeitsmappe mit dem Befehl Öffnen actionverwendet wird.
  • Geben Sie entweder eine Indexnummer im Feld Blatt nach Index oder einen Namen für das Arbeitsblatt im Feld Blatt nach Name an. Die Indexnummer ist die dem Arbeitsblatt zugewiesene Nummer. Wenn Sie zum Beispiel einen Vorgang auf dem Arbeitsblatt an der dritten Position in der Arbeitsmappe durchführen möchten, geben Sie eine 3 in das Feld ein.
    Anmerkung: Sie können ein Arbeitsblatt nur löschen, wenn die Arbeitsmappe mehrere Arbeitsblätter enthält.
Deaktivieren oder Aktivieren der Echtzeit-Bildschirmaktualisierung Deaktiviert die Echtzeit-Bildschirmaktualisierung.
  • Wählen Sie die Option Deaktivieren, um die Echtzeit-Bildschirmaktualisierung zu deaktivieren, wenn Sie actions in einem Microsoft Excel-Arbeitsblatt mit großen Datenmengen ausführen.
  • Wählen Sie die Option Aktivieren, um die Echtzeit-Bildschirmaktualisierung für nachfolgende actions wieder zu aktivieren.
  • Schließen Sie die action ein, die Leistungsprobleme innerhalb der action Echtzeit-Bildschirmaktualisierung deaktivieren oder aktivieren hat.

    Wenn Sie zum Beispiel die action Makro ausführen verwenden, um ein Makro auf einem Arbeitsblatt mit großen Datenmengen auszuführen, und dabei mit Leistungsproblemen konfrontiert sind, verwenden Sie die action Echtzeit-Bildschirmaktualisierung deaktivieren oder aktivieren vor der action Makro ausführen und wählen Sie die Option Deaktivieren, um die Echtzeit-Bildschirmaktualisierung zu deaktivieren und eine bessere Leistung zu erzielen. Verwenden Sie die action Echtzeit-Bildschirmaktualisierung deaktivieren oder aktivieren erneut nach der a