Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Aktionen für mit dem AISense Recorder erfasste Objekte

  • Aktualisiert: 2022/06/28
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • RPA Workspace

Aktionen für mit dem AISense Recorder erfasste Objekte

Nachdem Sie Objekte mit dem AISense Recorder erfasst haben, können Sie verschiedene Aktionen durchführen, die ein bot während der Laufzeit für das Objekt durchführen kann.

Wenn Sie beispielsweise eine Schaltfläche erfassen, können Sie auswählen, ob Sie diese anklicken oder den Schaltflächentext abrufen möchten. In der folgenden Tabelle sind die Objekte und ihre möglichen Aktionen aufgeführt.

Objekt Aktionen
Schaltfläche
  • Text abrufen: Extrahiert den Wert oder die Beschriftung aus dem angegebenen erfassten Objekt.
  • Klick: Verwenden Sie diese Aktion, um das erfasste Objekt auszuwählen.
  • Linksklick: Verwenden Sie diese Aktion, wenn die Aktion Klick während der Laufzeit nicht funktioniert.
  • Rechtsklick: Verwenden Sie diese Aktion, um den Rechtsklick-Vorgang für das erfasste Objekt durchzuführen.
  • Doppelklick: Verwenden Sie diese Aktion, um den Doppelklick-Vorgang für das erfasste Objekt durchzuführen.
Bildschaltfläche
  • Linksklick: Verwenden Sie diese Aktion, wenn die Aktion Klick während der Laufzeit nicht funktioniert.
  • Rechtsklick: Verwenden Sie diese Aktion, um den Rechtsklick-Vorgang für das erfasste Objekt durchzuführen.
  • Doppelklick: Verwenden Sie diese Aktion, um den Doppelklick-Vorgang für das erfasste Objekt durchzuführen.
Aktiver Text
  • Linksklick: Verwenden Sie diese Aktion, wenn die Aktion Klick während der Laufzeit nicht funktioniert.
  • Rechtsklick: Verwenden Sie diese Aktion, um den Rechtsklick-Vorgang für das erfasste Objekt durchzuführen.
  • Doppelklick: Verwenden Sie diese Aktion, um den Doppelklick-Vorgang für das erfasste Objekt durchzuführen.
Passiver Text

Text abrufen: Ruft den im angegebenen Bereich verfügbaren Text ab.

Kontrollkästchen
  • Text abrufen: Extrahiert den Wert oder die Beschriftung aus dem angegebenen erfassten Objekt.
  • Status abrufen: Ruft ab, ob das Kontrollkästchen aktiviert wurde. Gibt aus, ob das Kontrollkästchen aktiviert oder deaktiviert ist.
  • Aktivieren: Wählt das erfasste Kontrollkästchen aus.
  • Deaktivieren: Hebt die Auswahl des erfassten Kontrollkästchens auf.
  • Umschalten: Wechselt zwischen den Status des Kontrollkästchens. Wenn das Kontrollkästchen beispielsweise aktiviert ist, verwenden Sie die Aktion Umschalten, um es zu deaktivieren.
  • Linksklick: Verwenden Sie diese Aktion, wenn die Aktion Umschalten während der Laufzeit nicht funktioniert.
  • Rechtsklick: Verwenden Sie diese Aktion, um den Rechtsklick-Vorgang für das erfasste Objekt durchzuführen.
  • Doppelklick: Verwenden Sie diese Aktion, um den Doppelklick-Vorgang für das erfasste Objekt durchzuführen.
Kombinationsfeld (wird als Dropdown-Liste angezeigt)
  • Text abrufen: Extrahiert den Wert oder die Beschriftung aus dem angegebenen erfassten Objekt.
  • Ausgewählten Text abrufen: Ruft Text aus dem ausgewählten Element ab.
  • Element nach Text auswählen: Wählt das Element aus, das dem im Feld Wert zuweisen angegebenen Text entspricht.
    Anmerkung: Im Feld Wert zuweisen muss die Groß-/Kleinschreibung beachtet werden.
  • Erweitern: Erweitert das Kombinationsfeld.
  • Klick: Verwenden Sie diese Aktion, um das erfasste Objekt auszuwählen.
  • Linksklick: Verwenden Sie diese Aktion, wenn die Aktion Klick während der Laufzeit nicht funktioniert.
  • Rechtsklick: Verwenden Sie diese Aktion, um den Rechtsklick-Vorgang für das erfasste Objekt durchzuführen.
  • Doppelklick: Verwenden Sie diese Aktion, um den Doppelklick-Vorgang für das erfasste Objekt durchzuführen.