Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Konfigurieren eines Remote-Git-Repository im Control Room

  • Aktualisiert: 2022/07/12
    • Automation 360 v.x
    • Installieren
    • RPA Workspace

Konfigurieren eines Remote-Git-Repository im Control Room

Konfigurieren Sie ein entferntes Git-Repository in der Control Room so dass Sie alle Versionen der bots und ihre Abhängigkeiten zu versionieren und im Git-Repository zu speichern. Zusätzlich zum lokalen Automation 360 Repository im Verzeichnis Control Roombietet das entfernte Git ein Backup für das bots und deren Abhängigkeiten.

Vorbereitungen

  • Zur Konfiguration eines entfernten Git-Repositorys in der Control Roomzu konfigurieren, stellen Sie sicher, dass Sie die AAE_Admin Rolle haben.
  • Konfigurieren Sie Ihre Netzwerk-Firewall je nach Region so, dass die IP-Adressen ausgehender NAT-Gateways in die Liste der zulässigen Adressen aufgenommen werden.

    NAT IP-Adressen für externe Integrationen

Anmerkung: Das Git-Repository muss so konfiguriert sein, dass es nur Schreibzugriff auf den Control Room und nicht auf einen anderen Git-Client.

Prozedur

  1. In der Control Roomnavigieren Sie zu Verwaltung > Einstellungen > Integration eines entfernten Git-Repository.
  2. Klicken Sie auf Bearbeiten.
  3. Wählen Sie eine der folgenden Authentifizierungsmethoden und führen Sie die entsprechenden Schritte aus, um Ihre Git-Konfiguration einzurichten:
    AuthentifizierungsmethodeSchritte
    HTTPS-Authentifizierung
    1. Geben Sie den HTTPS-Repository-Pfad einschließlich des Benutzernamens in folgendem Format ein:

      https://<Benutzername>@bitbucket.org/Firmenname/Produkt.git

      Anmerkung: Verwenden Sie den Git-Host, von dem Sie die Adresse des Git-Repositorys erhalten möchten.
    2. Geben Sie den Namen der Zweigstelle ein.

      Die Änderungen werden auf den ausgewählten Zweig übertragen. Standardmäßig ist der Master-Zweig ausgewählt.

    3. Geben Sie Ihr Git-Repository-Passwort oder ein generiertes Git-Token ein.
    4. Geben Sie das Kennwort oder das Git-Token zur Bestätigung erneut ein.
    SSH-Authentifizierung
    1. Geben Sie den SSH-Repository-Pfad in folgendem Format ein:

      https://git@bitbucket.org:companyname/product.git

      Anmerkung: Verwenden Sie den Git-Host, von dem Sie die Adresse des Git-Repositorys erhalten möchten.
    2. Geben Sie den Namen der Zweigstelle ein.

      Die Änderungen werden auf den ausgewählten Zweig übertragen. Standardmäßig ist der Master-Zweig ausgewählt.

    3. Geben Sie Ihren privaten Schlüssel für die SSH-Authentifizierung ein.

      Sie müssen das Paar aus privatem und öffentlichem Schlüssel mit Hilfe des RSA-Algorithmus erstellen.

      Anmerkung: Vergewissern Sie sich, dass der private Schlüssel, der im Feld Control Room eingegebene private Schlüssel die folgende Zeichenfolge enthält: -----BEGIN RSA PRIVATE KEY----- UND -----END RSA PRIVATE KEY-----

      Sie müssen den öffentlichen Schlüssel generieren und ihn in Ihren Git-Server eingeben.

      In den folgenden Themen erfahren Sie, wie Sie den öffentlichen Schlüssel abhängig von Ihrem Server generieren können:
    4. Optional: Geben Sie die Passphrase ein.
  4. Optional: Wählen Sie die Mit Git über Proxy verbinden das Kontrollkästchen.
    1. Geben Sie den Hostnamen oder die IP-Adresse des Proxys ein.
    2. Geben Sie die Portnummer ein.
    3. Optional: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Authentifizierung und geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein.
  5. Klicken Sie auf Verbinden und Speichern.
    Der Control Room stellt eine Verbindung zum entfernten Git-Repository her, und die folgende Meldung wird angezeigt: Git-Integrationseinstellungen erfolgreich gespeichert. Sie können auch im Audit-Protokoll nachsehen, wo der Status für Git-Einstellungen festlegen als erfolgreich angezeigt wird.
Sie können sich mit demselben Git-Repository mit einem anderen Benutzernamen in der Datei Control Room. Weitere Informationen finden Sie unter How to change the remote Git repository username in the control room (A-People login required).
Feedback senden