Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Systemanforderungen für IQ Bot

  • Aktualisiert: 6/09/2021
    • Automation 360 v.x
    • Installieren
    • IQ Bot

Systemanforderungen für IQ Bot

Prüfen Sie die Kompatibilität des Betriebssystems und der Datenbank, die Datenbankinformationen und die Hardware- und Softwareanforderungen für Automation 360 IQ Bot.

Legal disclaimer: Die in diesem Workflow bereitgestellten Informationen können je nach verwendetem Angebot variieren. Administrative Anweisungen gelten möglicherweise nicht für die Automation 360 IQ Bot-Community Edition.

In den folgenden Tabellen werden die mit Automation 360 IQ Bot On-Premises kompatiblen Betriebssysteme und Datenbanken aufgeführt:

Betriebssystem Unterstützte Plattformen Datenbanktyp Datenbankversion Datenbankedition
Microsoft Windows Server:
  • 2019 Data Center
  • 2016 Data Center
  • 2016 R2 Standard
  • 2019 R2 Standard
  • Microsoft Azure-VMs

  • Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2)
  • Google Cloud Platform
  • Amazon WorkSpaces
  • Microsoft SQL Azure (RTM)

  • Amazon Relational Database Service (Amazon RDS)

  • Microsoft SQL Server
  • 2019
  • 2017
  • 2016
  • 2014
  • 2012
  • Express
  • Standard
  • Enterprise

Die folgenden Tabellen fassen die erforderlichen Informationen zur Datenbank zusammen:

Microsoft SQL Server- und Amazon RDS-Datenbanken
Erforderliche Informationen Beschreibung
Datenbankauthentifizierung (SQL Server) Geben Sie Anmeldedaten für einen Microsoft SQL Server-Nutzer an, der über die Berechtigung zum Herstellen einer Verbindung mit der Datenbank verfügt.
Datenbankname IQBot
Datenbank-Port Standard: 1433
Anmeldedaten des Dienstes Gewährt dem Nutzer folgende Berechtigungen:
  • SQL VERBINDEN
  • BELIEBIGE DATENBANK ERSTELLEN
  • BELIEBIGE DATENBANK ANZEIGEN

Hardwareanforderungen

IQ Bot Empfehlung
Optimale Anforderungen des Anwendungsservers
  • 32 GB RAM
  • 8-Core-Prozessor mit Unterstützung für AVX-Instruktionen (Anforderung ab A2019.19)
  • 500 GB Festplattenspeicher
  • Laufwerk C muss über mindestens 100 GB freien Festplattenspeicher verfügen
Für alle Datenbank-Server im Zusammenhang mit IQ Bot
  • 16 GB RAM
  • 8-Core-Prozessor
  • 500 GB Festplattenspeicher
    Anmerkung: Wenn Sie IQ Bot-Datenbanken zusammen mit anderen Anwendungsdatenbanken hosten, stellen Sie sicher, dass die Hardwareressourcen proportional erhöht werden.

Softwareanforderungen

Software Details
Datenbankverwaltungssystem Funktionsvergleichsmatrix
Automation Anywhere Control Room Kompatible Automation 360 IQ Bot-Versionen
Webbrowser Google Chrome 80 (oder höher)
Wichtig: Wenn Sie Internet Explorer 11 verwenden, müssen Sie möglicherweise im Fenster Einstellungen der Kompatibilitätsansicht die Option Intranetsites in der Kompatibilitätsansicht anzeigen aktivieren.
Abhängigkeiten Automation Anywhere Enterprise erfordert die folgende Software, die während der Installation automatisch installiert wird:
  • Microsoft .NET Framework v4.7.2

    Das System fordert Sie zu einem Neustart auf, um das Update abzuschließen.

  • Erlang v23.0.4
  • RabbitMQ v3.8.8
  • NodeJS v10.22.1
  • NodeJS v10.24.1
  • Microsoft SQL Server 2012 Native Client – QFE
  • Python 3.9.5 (32 Bit)
  • Python 3.8.5 (32 Bit)
Anmerkung: In einer Clusterumgebung werden alle Abhängigkeiten auf jedem Computer installiert, auf dem IQ Bot installiert wird.
Wichtig: Automation Anywhere unterstützt keine Stretched-Cluster.
  • Stellen Sie sicher, dass alle HA-Clusterknoten am gleichen Standort konfiguriert sind. Konfigurieren Sie die Knoten nicht in einem einzelnen HA-Cluster, der sich an verschiedenen Standorten befindet. Stellen Sie sicher, dass Sie einen HA-Cluster am primären Standort und den anderen HA-Cluster am sekundären Standort konfigurieren.
  • Der Control Room und IQ Bot müssen im selben Rechenzentrum konfiguriert werden, um die Kommunikation zwischen beiden Anwendungen zu gewährleisten.
Feedback senden