Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Workload package

  • Aktualisiert: 2020/08/12

    Workload package

    Mit dem Workload package können Sie Arbeitselemente zur Workload-Automatisierung in eine Warteschlange einfügen. Es ermöglicht auch die Verkettung von Daten zwischen mehreren Warteschlangen. Sie können mehrere orchestrieren botsund eine optimale Gerätenutzung durch den Warteschlangenmechanismus der Workload-Verwaltung ermöglichen.

    Beispiel: Ein Geschäftsprozess der Gehaltsbearbeitung für Mitarbeiter:
    • Eine Gehaltsliste kann die Mitarbeitergehälter verarbeiten, und eine Gehaltsliste bot kann Arbeitselemente zu einer Finanzliste hinzufügen.
    • Die Finanzwarteschlangenabteilung wiederum kann die Mittel an die Mitarbeiter freigeben, und eine Finanzabteilung bot wiederum fügt Arbeitselemente in eine HR-Warteschlange ein, um die Mitarbeiter über den Abschluss der Gehaltsbearbeitung per E-Mail zu informieren.

    Sie müssen über die Berechtigungen Warteschlangenbesitzer oder Teilnehmer verfügen, um die Liste der Warteschlangen im Workload packageanzeigen zu können.

    Actions Im Workload package

    Das Workload package umfasst folgende actionElemente:
    Anmerkung: Wenn Sie einen bot mit actions aus dem Workload package oder Build 5322 einer früheren Version erstellt haben, fehlt der action , wenn Sie den bot mit der Standardversion package öffnen. Sie müssen die erneut einfügen action und die Felder erneut ausfüllen.
    Action Beschreibung
    Aufgabenelement einfügen Ermöglicht das Einfügen eines Arbeitselements aus einer vorhandenen Warteschlange in eine andere Warteschlange als Teil einer bot Ausführung.
    Feedback senden