Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Aktion zum Herunterladen aller Dokumente

  • Aktualisiert: 5/12/2020
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • IQ Bot

Aktion zum Herunterladen aller Dokumente

Verwenden Sie die Option Alle Dokumente herunterladen Aktion , um die extrahierten Ergebnisse von einem IQ Bot Server herunterzuladen, der durch Ausführen von mit Bot dem Dokument hochladen Aktionerstellt wurde.

IQ Bot Extrahiert Felder aus Dokumenten und exportiert sie als CSV-Dateien. Dies Aktion kann auch alle nicht klassifizierten, nicht geschulten und ungültigen Dokumente in Ihr lokales Verzeichnis herunterladen.

Prozedur

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um extrahierte Ergebnisse vom IQ Bot Server herunterzuladen:

  1. Aktionen Doppelklicken oder ziehen Sie in der Palette die Option Alle Dokumente Aktion vom IQ bot herunterladen Paket.
  2. Wählen Sie im Feld Name der Lerninstanz den Namen aus.
  3. Geben Sie im Feld lokaler Ausgabeordner einen Pfad zu Ihrem lokalen Ordner ein.
  4. Wählen Sie unter Dokumentstatus den entsprechenden Status für die Dokumente aus.
    • Erfolg: Dokumente wurden verarbeitet und sind im CSV-Format.
    • Ungültig: Dokumente wurden während des Validierungsprozesses als ungültig markiert.
    • Nicht Klassifiziert: Dokumente konnten nicht klassifiziert werden.
    • Ungeschulte: Dokumente wurden während der Verarbeitung in neue Gruppen eingeteilt und bedürfen einer Schulung.
  5. Aktivieren Sie im Kontrollkästchen Dateien nach dem Herunterladen vom Server löschen die Option zum Löschen von Dokumenten.
    Wenn Sie diese Option auswählen, steht auch dann, wenn der Download fehlschlägt, eine komprimierte .zip -Datei mit den fehlgeschlagenen Dokumenten zum erneuten Herunterladen bereit. Daher müssen Sie diese Option auswählen.
  6. Optional: Fügen Sie im Feld Antwort auf eine Variable speichern eine Variable hinzu. Wählen Sie beispielsweise prompt-assignment - string aus der Dropdown-Liste aus.
    Ein Variablenwert in diesem Feld enthält Informationen darüber, ob der Download erfolgreich oder fehlgeschlagen war, sowie den Grund für den Fehler.
  7. Klicken Sie Auf Aktualisieren.
  8. Klicken Sie auf Speichern.
  9. Klicken Sie auf Jetzt ausführen.
  10. Klicken Sie Auf Schließen.
    Anmerkung: Wenn der Download fehlschlägt, überprüfen Sie den Variablenwert mithilfe eines Nachrichtenfelds oder in Datei protokollieren Aktion. Weitere Informationen finden Sie unter Speichern der Antwort auf eine Variablenbeschreibung .
  11. Navigieren Sie zum lokalen Ausgabeordner, um die heruntergeladenen Dateien zu überprüfen.
Feedback senden