Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Konfigurieren und Verwenden von Anmeldeinformationen Kennwortbeschriftung zulassen

  • Aktualisiert: 5/21/2021
    • Automation 360 v.x
    • Erkunden
    • RPA Workspace

Konfigurieren und Verwenden von Anmeldeinformationen Kennwortbeschriftung zulassen

Verwenden Sie die bereitgestellte SDK -Datei für das Paket CredentialTypeDemo.java, und konfigurieren Sie die Annotation „CredentialAllowPassword“ für das Kennwortfeld in Automation 360 Locker Actions.

Beispiel: Lesen Sie die CredentialTypeDemo.java

Verwenden Sie die folgende Datei CredentialTypeDemo.java unter: latest package-sdk>2.0.9\src\main\java\com\automaticanywhere\botcommand\Samples\commands\Basic\types als Beispiel zur Konfiguration des Attributs Credential.

@BotCommand
@CommandPkg(label = "[[CredentialTypeDemo.label]]", 
description = "[[CredentialTypeDemo.description]]", icon = "sample.svg", name = "credentialTypeDemo")
public class CredentialTypeDemo {

	private static Logger logger = LogManager.getLogger(CredentialTypeDemo.class);

	/**
	 * To accept credentials the {@link AttributeType} in index should be
	 * {@link AttributeType.CREDENTIAL CREDENTIAL}. A {@link SecureString} is
	 * provided for any credentials type.
	 */
	@Execute
	public void printCredentials(@Idx(index = "1", type = AttributeType.CREDENTIAL)
	@Pkg(label = "[[CredentialTypeDemo.credentials.label]]")
	SecureString credentials) {
		// SecureString provides multiple way to access the data inside.
		// Let's try to get the user name and print it in logs.

		// To get the username as String
		String userName = credentials.getInsecureString();
		logger.trace("User name from getInsecureString : {}", userName);
Beispiel: Konfigurieren Sie die Anmeldeinformationsattribute @Ausführen

Konfigurieren Sie den Index, Typ, Label, optionaleBeschreibung, und die credentialAllowPasswordAttribute. Wenn Sie ein neues Paket erstellen oder ein vorhandenes aktualisieren, verwenden Sie die Annotation „CredentialAllowPassword“, damit die Anmeldeinformationsauswahl ein als Kennwortfeld gekennzeichneter Anmeldeinformationsattribut auswählen kann.

@Execute
	public void printCredentials(@Idx(index = "2", type = AttributeType.CREDENTIAL)
	@Pkg(label = "[[CredentialTypeDemo.credentialsAllowPasswordAttribute.label]]")
	@CredentialAllowPassword SecureString credentialAllowPasswordAttribute) {
Konfigurieren Sie die Attribute im Control Room

Geben Sie im Feld Attributname das Kennwort und eine optionale Beschreibungein, wählen Sie im Feld Eingabe die Option Standardaus, und geben Sie den Wertein. Wählen Sie im Feld Sicherheit die Option Attribut nur für Kennwortfelder oder maskierte Felder verwendenaus.

Verwenden Sie das Anmeldeinformationsattribut in Control Room
  • Wählen Sie im Feld Anmeldedaten auswählen die Option Anmeldedatenaus. Wählen Sie im Feld Attribut die Option Benutzername. Wählen Sie im Feld Anmeldeinformationen für den Benutzer bereitstellen (optional) die Option Anmeldeinformationen, Und dann wählenSie .
  • Wählen Sie im Feld Attribut die Option Kennwort. Wählen Sie im Feld Anmeldeinformationen für das Kennwort bereitstellen (optional) die Option Anmeldeinformationen, Und dann wählenSie .
Feedback senden