Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Verwendung von GetBarCodes action

  • Aktualisiert: 2021/04/21
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • IQ Bot

Verwendung von GetBarCodes action

Verwenden Sie die GetBarCodesaction in der Datei IQ Bot Pre-processorpackage um alle verfügbaren Strichcodes in einem Dokument zu erkennen und zu extrahieren.

Prozedur

  1. Ziehen Sie den IQ Bot-Präprozessor > GetBarCodesaction in Ihren Arbeitsablauf.
  2. Wählen Sie die Eingabedatei aus Kontrollraum-Datei, Desktop-Datei oder Variable.
  3. Optional: Wenn Sie eine Kontrollraum-Datei oder Desktop-Dateigewählt haben, klicken Sie auf Durchsuchen um den Standard-Dateipfad zu ändern.
  4. Verwenden Sie die Liste der Wörterbücher mit 7 Schlüsseln um das Ausgabeformat für die extrahierten Zeichenfolgen auszuwählen.
    Wenn das Dokument mehrere Strichcodes enthält, werden mehrere Wörterbücher verwendet, da jedes Wörterbuch einem einzelnen Strichcode entspricht. Jedes Wörterbuch hat die folgenden sieben Schlüssel, die sich auf die verschiedenen Attribute des Strichcodes in einem Dokument beziehen:
    • Seitenzahl des Dokuments, auf dem ein Barcode vorhanden ist
    • Art des Barcodes
    • Wert des Barcodes
    • X-Koordinate des Barcodes
    • Y-Koordinate des Barcodes.
    • Breite des Barcodes
    • Höhe des Barcodes
  5. Klicken Sie auf Speichern.
    Wenn der bot erfolgreich läuft, werden die extrahierten Barcodes der Ausgabevariablen zugewiesen.
Feedback senden