Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Verwendung des Rich Text Editor-Elements

  • Aktualisiert: 2021/08/19
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • AARI
    • Prozessablauf

Verwendung des Rich Text Editor-Elements

Verwenden Sie den Rich-Text-Editor Element im Formularersteller, um einen Texteditor in das Formular einzufügen, der verschiedene Optionen zur Bearbeitung des Inhalts zur Laufzeit bietet. bot Laufzeit.

Prozedur

  1. Klicken Sie im linken Fensterbereich auf Automatisierung.
    Eine Liste der verfügbaren bots und Formulare wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf ein bestehendes Formular oder auf Neues erstellen > Formular.

    Die Seite für die Formularerstellung wird angezeigt.

  3. Ziehen Rich Text Editor in das Formular.
  4. Geben Sie den Namen des Elements im Feld Elementbezeichnung ein.
  5. Legen Sie den Standardwert für das Element fest, der im Element zur bot Laufzeit erscheinen muss.
  6. Geben Sie die minimale und maximale Anzahl von Zeichen an, die Benutzer während der Laufzeit in dieses Feld eingeben können. bot Laufzeit eingeben können.
  7. Optional: Geben Sie die Höhe für den Eingabebereich des Feldes und den Tooltip für das Element an.
  8. Optional: Aktivieren Sie eines der folgenden Elemente Vorgezogenes Verhalten Optionen:
    • Wählen Sie das Feld erforderlich machen um sicherzustellen, dass die Benutzer dieses Element während der bot Laufzeit.
    • Wählen Sie das Feld nicht editierbar machen an, um das Element schreibgeschützt zu machen.
  9. Optional: Klicken Sie auf eine der folgenden Optionen:
    • Zurücksetzen: Löscht alle Elementanpassungen und setzt den Standard.
    • Löschen: Löscht das ausgewählte Element.
  10. Klicken Sie auf Speichern.
Feedback senden