Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Control Room-Datenbank konfigurieren

  • Aktualisiert: 2/25/2021
    • Automation 360 v.x
    • Installieren
    • RPA Workspace

Control Room-Datenbank konfigurieren

Konfigurieren Sie den Control Room so, dass Benutzer mithilfe der Datenbankoption authentifiziert werden.

Gehen Sie wie Control Room folgt vor, um den beim ersten Start des zu konfigurieren:

Prozedur

  1. Öffnen Sie einen Browser, und navigieren Sie zur Control Room URL.
    Die Control Room Seite Einstellungen konfigurieren wird angezeigt.
    • Fenster

      Doppelklicken Sie auf dem Automation Anywhere Control Room Desktop auf das Symbol.

    • Linux

      Öffnen Sie einen Browser und navigieren Sie zum Hostnamen des Servers, auf dem Sie installiert Automation Anywhere Control Roomhaben. Beispiel: myserver.mycompany.com

      Anmerkung: Behalten Sie keinen folgenden Schrägstrich am Ende der URL bei, da die Validierung fehlschlägt.
  2. Geben Sie den Repository-Pfad ein.
    • Fenster

      Dies ist der Speicherort, an dem die hochgeladenen Automatisierungsdateien, z. B. eIQ Bot , und TaskBots , gespeichert werden. Beispiel:

      z. B. C:\Programme\AutomationAnywhere\Server Files

    • Linux

      /opt/automationanywhere/Enterprise/appdata

  3. Geben Sie die Zugriffs-URL ein.
    Dies ist die URL für den Zugriff auf Ihre Installation von Control Room.
  4. Klicken Sie auf Speichern und fahren Sie fort.
    Warnung: Die Zurück -Schaltfläche Ihres Webbrowsers wird automatisch deaktiviert, nachdem Sie auf Speichern und fortfahrengeklickt haben. Dadurch wird sichergestellt, dass das Credential Vault Hauptschlüssel , das generiert, mit dem Repository-Pfad und Control Room der Zugriffs-URL übereinstimmt.

    Um zur Control Room Seite „Einstellungen konfigurieren“ zurückzukehren, drücken Sie Strg und F5 , und starten Sie neu.

    Die Credential Vault Seite Einstellungen wird angezeigt.
  5. Wählen Sie aus den folgenden Optionen aus:
    • Express-Modus: Das System speichert den Hauptschlüssel, um eine Verbindung mit dem Credential Vault herzustellen. Diese Option wird für eine Produktionsumgebung nicht empfohlen.
    • Manueller Modus: Sie speichern den Hauptschlüssel selbst und geben den Hauptschlüssel an, wenn der Credential Vault gesperrt ist. Benutzer verwenden das Hauptschlüssel , um eine Verbindung zum herzustellen Credential Vault , um ihre Anmeldeinformationen zu sichern und beim Erstellen und Ausführen TaskBotsauf sie zuzugreifen.
      Warnung: Wenn Sie den Schlüssel verlieren, können Sie nicht auf das Control Roomzugreifen.
  6. Klicken Sie auf Speichern und fahren Sie fort.
    Warnung: Die Zurück -Schaltfläche des Webbrowsers wird automatisch deaktiviert, nachdem Sie auf Speichern und fortfahrengeklickt haben. Keine weiteren Änderungen an der Control Room-Konfiguration oder an den Credential Vault-Einstellungen sind erlaubt.

    Um Änderungen vorzunehmen, installieren Sie das Control Roomneu.

    Die Control Room Seite Authentifizierungstyp für Benutzer wird angezeigt.
  7. Wählen Sie Control Room Database.
  8. Klicken Sie auf Weiter.
    Die Control Room erste Administratorseite wird angezeigt.
  9. Füllen Sie die folgenden Felder aus:
    • Benutzername: Geben Sie einen Benutzernamen ein.
    • Vorname Geben Sie den Vornamen ein.
    • Nachname Geben Sie den Nachnamen ein.
    • E-Mail Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein.
    • Passwort Geben Sie ein Passwort ein.
    • Passwort bestätigen Passwort bestätigen.
  10. Klicken Sie auf Weiter.
    Die Seite Sicherheitsfragen erstellen wird angezeigt.
  11. Geben Sie drei Sicherheitsfragen und -Antworten ein.
  12. Klicken Sie auf Speichern und melden Sie sichan.
    Sie werden beim Control Room als Administrator angemeldet. Sie können jetzt die gesamte RPA-Umgebung mit Control Room und Clients konfigurieren und verwalten.

Nächste Maßnahme

Installieren Sie eine Lizenz.
Feedback senden