Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Upgrade von RabbitMQ und Erlang/OTP

  • Aktualisiert: 2021/08/03
    • Automation 360 v.x
    • Erkunden
    • RPA Workspace

Upgrade von RabbitMQ und Erlang/OTP

Das IQ Bot-Installationspaket enthält die RabbitMQ-Version 3.7.17 und Erlang/OTP-Versio 22.0.

Stellen Sie bei Automation 360 IQ Bot sicher, dass Sie die Microsoft Visual C++ Redistributable 2017 x64-Version herunterladen, da sie für die neueste Version von Erlang/OTP erforderlich ist.

Die folgenden Informationen erklären verschiedene Szenarien für das Upgrade von RabbitMQ/Erlang/OTP:
  • Neuinstallation von IQ Bot

    Für eine Neuinstallation müssen Sie keine zusätzlichen Schritte ausführen, da RabbitMQ und Erlang/OTP im IQ Bot-Installationspaket enthalten sind. Sie werden während des Installationsvorgangs automatisch auf dem Rechner installiert.

  • Upgrade von der vorherigen Version von IQ Bot
    Deinstallieren Sie die frühere Version von RabbitMQ/Erlang/OTP.
    1. Deinstallieren Sie vorhandene Versionen von RabbitMQ und Erlang/OTP in der Systemsteuerung.
    2. Führen Sie die Datei Cleanup_Components.bat als Administrator aus.
    3. Starten Sie den Computer neu.
    4. Überprüfen Sie nach dem Ausführen der Skripte, ob RabbitMQ und Erlang/OTP vollständig entfernt wurden. Falls nicht, deinstallieren Sie sie manuell, um alle verbleibenden Dateien aus dem Programmdateiordner zu löschen, und wiederholen Sie dann Schritt 3.
  • Eine frühere Version von RabbitMQ/Erlang/OTP ist auf dem Computer vorhanden und der Nutzer möchte auf die neuesten Versionen aktualisieren:

    Sie müssen alle älteren Versionen manuell aus dem System entfernen, indem Sie eine Batch-Dienstprogrammdatei verwenden, die von Automation Anywhere bereitgestellt wird. Wenden Sie sich an das Automation Anywhere-Supportteam, um das Dienstprogramm zu erhalten. Sie können dann mit der Installation von IQ Bot fortfahren.

Feedback senden