Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Verwenden von Connect Aktion

  • Aktualisiert: 5/10/2021
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • RPA Workspace

Verwenden von Connect Aktion

Verwenden Sie Connect Aktion , um eine Verbindung mit dem Office 365-Server unter Verwendung der Anmeldeinformationen (Client-ID und Tenant-ID) und der Benutzer Ihres Unternehmens herzustellen. Alle Felder in diesem Feld Aktion akzeptieren Anmeldeinformationen vom Credential Vault oder einen Benutzereingabewert.

Vorbereitungen

Anmerkung:
  • Connect Aktion unterstützt derzeit keine Multi-Factor Authentication oder Single Sign-On.
  • Es empfiehlt sich, dass ein Systemadministrator die folgenden Schritte ausführt.
  1. Melden Sie sich mit https://portal.azure.com/#home Ihren Office 365-Anmeldeinformationen beim Azure-Portal an.
  2. Registrieren Sie Ihre Anwendung bei der Microsoft-Identitätsplattform, um die Client-ID und die Tenant-ID zu erhalten. Siehe App registrieren.
  3. Erteilen Sie der Anwendung die erforderlichen Berechtigungen für Microsoft Graph. Einzelheiten finden Sie unter Berechtigungen für die Anwendung.
  4. Um einen Clientschlüssel hinzuzufügen, müssen Sie Azure abonnieren. Siehe Azure abonnieren.
  5. Fügen Sie einen Clientschlüssel hinzu. Siehe Hinzufügen eines Client-Geheimnisses.

Ein Beispiel zum Einrichten und Herstellen einer Verbindung zum finden Office 365 OneDrive PaketSie unter Arbeiten mit dem Office 365 OneDrive-Paket.

Prozedur

Gehen Sie wie folgt vor, um eine Verbindung zum Office 365-Server herzustellen:

  1. Aktionen Doppelklicken Sie in der Palette auf die Verbindung Aktion , oder ziehen Sie sie von der Paket , die Sie verwenden möchten.
  2. Geben Sie im Feld Benutzersitzung einen Namen für diese Sitzung ein.
    Geben Sie diesen Sitzungsnamen in den nachfolgenden Aktionen dieses Pakets an.
  3. Geben Sie in die Felder Benutzername und Kennwort Ihre Benutzeranmeldeinformationen ein, oder fügen Sie sie aus dem Credential Vaultein.
  4. Geben Sie im Feld Benutzerkennung die eindeutige ID für Ihr Office 365-Abonnement ein, oder fügen Sie sie aus dem Credential Vaultein.
  5. Geben Sie im Feld Client-ID den Office 365-Client ein oder fügen Sie ihn aus dem Credential Vaultein.
  6. Geben Sie im Feld Geheimschlüssel des Clients Ihren Zugriffstoken ein oder fügen Sie ihn aus dem Credential Vaultein.
  7. Klicken Sie auf Speichern.
Feedback senden