Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Fügen Sie ein Formular zu hinzu Bot

  • Aktualisiert: 11/17/2020
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • AARI
    • Prozessfluss

Fügen Sie ein Formular zu hinzu Bot

Durch das Hinzufügen eines vorhandenen Formulars zu einem bot können Benutzer mit Botszusammenarbeiten. Verwenden Sie die erforderlichen Aktionselemente, um eine Bot zu erstellen und eine Aufgabenlogik zu erstellen.

Diese Aufgabe beschreibt ein Szenario, in dem Sie ein Bot entwerfen möchten, das ein vorhandenes Registrierungsformular für neue Benutzer auslöst. Ein voreingestellter Hotkey-Trigger startet den Bot. Ein vorhandenes Formular, das mit dem verknüpft ist Bot , wird angezeigt, in das der Benutzer die Informationen eingibt.
  • Wenn der Benutzer auf Absendenklickt, wird ein Formular zur Benutzervereinbarung angezeigt.
  • Wenn der Benutzer auf Abbrechenklickt, wird die Meldung Benutzerregistrierung wird abgebrochen angezeigt und der Bot wird beendet.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf BOTS > Meine Bots > Neuen > bot erstellen.
  2. Geben Sie einen Namen für das Botein.
    Alle werden Bots im Ordner \Bots gespeichert. Klicken Sie auf Durchsuchen , um den Ordner zu ändern.
  3. Klicken Sie auf Erstellen und bearbeiten.
    Das Bot Fenster Builder wird angezeigt, das Flow (Standardansicht), List (Liste) und Dual View (Doppelansicht) enthält. Sie können die erforderlichen Aktionen aus dem linken Fensterbereich ziehen, um eine Aufgabe zu erstellen.
  4. Ziehen Sie in Trigger > Hotkeyden Hotkey-Trigger in die Logik, um einen Trigger hierher Bot zu ziehen.
  5. Stellen Sie Strg und L als Tastenkombination ein.
  6. Verwenden Sie das Feld Suchaktionen, um interaktive Formularezu suchen.
  7. Ziehen Sie Anzeige in die Aufgabenlogik.
    Sie können die Anzeigeaktion verwenden, um das Formular anzuzeigen, wenn das Bot ausgelöst wird. Die Eigenschaften der Anzeigeaktion werden auf der rechten Seite angezeigt.
  8. Klicken Sie auf das Symbol Variable erstellen (Symbol „Variable erstellen“), um eine Variable zu erstellen.
    Sie müssen eine Formularvariable erstellen, indem Sie ein vorhandenes Formular verknüpfen. Auf diese Weise können Sie die Formularvariable und das zugehörige Formular über mehrere Instanzen hinweg verwenden.
    Anmerkung: Die Formularvariable kann nur mit Formularen verknüpft werden, die mit dem Control Room Formulargenerator erstellt wurden.
  9. Geben Sie im Bildschirm Variable erstellen einen Namen für die zu erstellende Formularvariable ein.
  10. Klicken Sie auf Durchsuchen , und wählen Sie das Registrierungsformular für neue Benutzer aus.
    Dadurch wird das Registrierungsformular für neue Benutzer mit der Formularvariable verknüpft, die Sie erstellen.
  11. Klicken Sie auf Erstellen und auswählen.
    Es wird eine neue Formularvariable erstellt. Verwenden Sie für jede vorhandene Formularvariable das Dropdown-Menü Formularname, um sie auszuwählen.
  12. Verwenden Sie das Feld Suchaktionen, um die Triggerschleife zu suchen und sie zu ziehen, um die Ereignisüberwachung hinzuzufügen.
    Mit der Ereignisüberwachung können Sie mehrere Ereignisse innerhalb der Aufgabenlogik eines Botgleichzeitig festlegen.
  13. Ziehen Sie den Griff in die Trigger-Schleife.
    Mit Handle können Sie eine Aktion ausführen, indem Sie einen Trigger in der Trigger-Schleife konfigurieren: Griff für den Bot. Sie können einen Auslöser festlegen, wenn ein Ereignis auf der ausgewählten Schnittstelle (ausgewählte Anwendung) auftritt oder wenn ein Benutzer auf das ausgewählte Formularelement klickt.
  14. Wählen Sie in diesem Szenario mit dem Dropdown -Menü Trigger ein die Option INTERACTIVE FORMS > Form Triggeraus.
  15. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Formularname, und wählen Sie das Registrierungsformular für neue Benutzer aus.
    Auf diese Weise können Sie einen Auslöser für die Option „Senden“ im Registrierungsformular für neue Benutzer festlegen.
  16. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Formularelement, und wählen Sie Senden.
    Für das Schaltflächenelement eines Formulars ist der Aktionsauslöser Auswählen standardmäßig auf angeklickt eingestellt. Wenn der Benutzer im Registrierungsformular für neue Benutzer auf Absenden klickt, wird das Formular für die Benutzervereinbarung ausgelöst.
  17. Suchen Sie nach interaktiven Formularen , und ziehen Sie die Anzeige in die Triggerschleife: Griff.
  18. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Formularname, und wählen Sie Benutzervereinbarung Formular aus.
    Das Formular für die Benutzervereinbarung wird angezeigt.
  19. Suchen Sie nach Nachricht , und ziehen Sie sie in die Trigger-Schleife: Handle, nach Interactive Forms.
    Wenn der Benutzer auf Sendenklickt, wird eine Meldung angezeigt, die die Registrierung erfolgreich abgeschlossen hat.
  20. Beenden Sie den Trigger, indem Sie Break in die Trigger-Schleifeziehen.
    Verwenden Sie Pause , um die aktuelle Ereignisschleife zu verlassen und für Aktionen, bei denen ein Prozess abgeschlossen werden muss.
  21. Ziehen Sie einen anderen Ziehpunkt neben die Trigger-Schleife: Griff.
    Auf diese Weise können Sie einen Auslöser für die Option Abbrechen im Registrierungsformular für neue Benutzer festlegen.
  22. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Formularelement, und wählen Sie Abbrechen.
  23. Suchen Sie nach Nachricht , und ziehen Sie sie in die Trigger-Schleife: Griff. Aktualisieren Sie das Feld „Meldung zur Anzeige eingeben“, wenn die Benutzerregistrierung abgebrochen wird.
    Wenn der Benutzer auf dem Formular für die Registrierung neuer Benutzer auf Abbrechen klickt, löst dies die Meldung Benutzerregistrierung wird abgebrochen aus und beendet die Bot.
  24. Ziehen Sie Trigger Loop > Break , um die Schleife zu beenden.
  25. Klicken Sie auf Speichern.
  26. Klicken Sie auf Ausführen mit Triggern.
    Der Befehl Ausführen mit Triggern setzt den Hotkey -Trigger zum Starten des Bot, das in diesem Szenario Strg plus L-Kombination von der Tastatur ist.
Feedback senden