Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Verwenden des Benutzererstellers action

  • Aktualisiert: 2021/05/03

    Verwenden des Benutzererstellers action

    Verwenden Sie Create User action , um einen neuen Benutzer zu konfigurieren und zu aktivieren.

    Vorbereitungen

    Stellen Sie eine Verbindung zum Active Directory Server her.

    Verwenden von Connect action

    Prozedur

    1. Doppelklicken Actions Sie in der Palette auf den Benutzer erstellen action , oder ziehen Sie ihn aus dem Active Directory package.
    2. Geben Sie im Feld Sitzungsname den Sitzungsnamen ein, den Sie im Feld Verbinden actionangegeben haben.
    3. Geben Sie einen Benutzernamen ein.
      Zum Beispiel John Smith.
    4. Geben Sie den Anmeldenamen ein.
      Der Benutzer verwendet diesen Wert, um sich beim Konto anzumelden.
      Zum Beispiel John .smith.
    5. Geben Sie den Vornamen des Benutzers ein.
    6. Optional: Geben Sie folgende Benutzerdaten ein: Nachname, Anzeigename, Initialen, E-Mail-Adresse, Beschreibung, Abteilung und Titel.
    7. Wählen Sie aktiver Benutzer aus, um den Benutzer zu aktivieren.
    8. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Passworteinstellungen, um das Passwort für den Benutzer festzulegen.
    9. ist das Kennwort.
      Sie können Credential auswählen, um einen Wert aus dem Credential Vaultzu verwenden, Variable , um eine Anmeldeinformationsvariable zu verwenden, oder unsichere Zeichenfolge , um ein Kennwort manuell einzugeben.
    10. Wählen Sie die Option aus, mit der der Benutzer sein Kennwort bei der nächsten Anmeldung ändern oder nicht ändern kann.
      Wenn Sie die Option Kennwortänderung bei nächster Anmeldung nicht erforderlich wählen, haben Sie zusätzliche Optionen zur Auswahl.
      • Der Benutzer kann das Passwort nicht ändern
      • Passwort läuft nicht ab
    11. Klicken Sie auf Speichern.
    Feedback senden