Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Versionshinweise für Enterprise A2019.10

  • Aktualisiert: 6/01/2021
    • Automation 360 v.x
    • Erkunden
    • RPA Workspace
    • Versionshinweise

Versionshinweise für Enterprise A2019.10

Überprüfen Sie die neuen Funktionen, unterstützten Pakete, geänderten Funktionen, behogenen Funktionen und bekannten Einschränkungen in Enterprise A2019.10 (Build 2545). Diese Version enthält keine veralteten Funktionen.

Enterprise A2019

Um zu überprüfen, welche Bot-Agent Version mit dieser Version kompatibel ist, siehe Kompatible Automation 360-Builds.

Neue Funktionen
Migrieren Sie 11.3.x TaskBots zu Enterprise A2019

Enterprise A2019

AISense Recorder Zum Erfassen von Objekten aus Remote-Anwendungen

Dies ist eine Beta -Version auf Enterprise A2019 (Cloud nur Bereitstellung) und Community Edition

Zeichnen Sie eine Aufgabe auf, und erfassen Sie Objekte mithilfe der AISense Recorder aus Anwendungen, auf die normalerweise Remote zugegriffen wird und die über eine komplexe Benutzeroberfläche verfügen.

Zeichnen Sie eine Aufgabe mit auf AISense Recorder

Verwalten Sie Ihre Automatisierung, wie Aufgabenelemente für die Ressourcenoptimierung und Workload-Automatisierung

Enterprise A2019 und Community Edition

Teilen Sie Ihre Automatisierung in kleine, logische Module auf Aufgabenelemente , die mit der neuen Workload-Management Funktion aufgerufen werden. Verarbeiten Sie diese gleichzeitig Aufgabenelemente mithilfe von Warteschlangen, um sicherzustellen, dass die Automatisierungsziele Ihres Unternehmens bei optimaler Ressourcenauslastung erreicht werden.

Verwenden Sie das Workload-Modul, um Workload-Warteschlangen zu erstellen und zu verwalten und unbeaufsichtigt Bots Bot Runners durch die Workload-Warteschlangen auszuführen. Übergeben Sie auch die Aufgabenelement Attribute oder Werte Bot aus dem Control Room , wenn Sie bot mit Queue mit Hilfe Aufgabenelement von Variablen ausführen.

Workload-Management

Installieren Control Room Sie auf Red Hat Enterprise Linux 7.7 und Linux CentOS 7.7

Enterprise A2019

Verwenden Sie die Befehlszeile, um Ihren Control Room auf Ihren Linux-Servern im Rechenzentrum zu installieren.

Installation Control Room unter Linux

Verwenden Sie in den Feldern „Verschlüsseln und Entschlüsseln“ Platzhalterzeichen in Ordner- und Dateipfad Aktionen

Enterprise A2019 und Community Edition

Ersetzen Sie ein Sternchen (*) durch ein oder mehrere unbekannte alphanumerische Zeichen oder Symbole. Dadurch werden die Suchergebnisse maximiert, indem alle Ordner und Dateien zurückgegeben werden, die die angegebene Zeichenfolge enthalten.

Ver . | Entschlüsseln

Verwenden Sie Systemvariablen, um Daten von dem Computer zurückzugeben, der mit dem laufenden verbunden ist Bot-Agent

Enterprise A2019 und Community Edition

Sie können die folgenden Systemvariablen verwenden:

  • AAControlRoom: Gibt die URL des Control Roomzurück.
  • CPUUUUsage: Gibt die prozentuale Auslastung der CPU zurück.
  • RAMVerwendung: Gibt die RAM-Nutzung in Megabyte zurück.
  • OSName: Gibt das Betriebssystem zurück.
  • TotalRAM: Gibt die gesamte RAM-Speichergröße in MB zurück.
Automatisieren Sie Aufgaben in Oracle EBS und Formularen mit dem Universal Recorder

Enterprise A2019 und Community Edition

Öffnen Sie Oracle EBS-Anwendungen in einem Browser als Java Web Start-Anwendungen oder als Thick-Client. Das Universal Recorder kann die folgenden Objekte erfassen:

  • Fenster/Registerkarte
  • Maustaste:
  • Textfelder
  • Etikett (schreibgeschützt)
  • Optionsfeld
  • Kontrollkästchen
  • Tabelle/Raster
  • Bildlaufleiste
  • Menü
  • Kombinationsfeld/Dropdown-Liste

Unterstützte Pakete

Paket Version
Knotenmanager 2.0.2885
Anwendung 2.0.0-20200131-085947
Analysieren 2.1.0-20200204-154550
Boolescher Wert 2.0.0-20200131-085949
Browser 2.0.0-20200127-180439
Clipboard 2.0.0-20200131-085958
Kommentar 2.0.0-20200130-183435
CSV/TXT 2.0.0-20200205-175938
Database 2.0.0-20200205-175940
Datentabelle 2.0.0-20200131-200235
Datum/Zeit 2.0.0-20200131-090006
Verzögern 2.1.0-20200131-090007
Wörterbuch 2.0.0-20200205-175946
DLL ausführen 2.0.0-20200205-230300
E‑Mail 2.0.0-20200206-135926
Fehlerhandler 2.0.0-20200130-183452
Excel Basic 2.0.0-20200205-110122
Excel Advanced 2.0.0-20200205-110012
Datei 2.0.0-20200131-090018
Ordner 2.0.0-20200131-090021
FTP/SFTP 2.0.0-20200206-110020
IF/ELSE 2.0.0-20200131-090025
Bilderkennung 2.0.0-20200131-090028
IQ Bot 2.0.0-20191031-150538
JavaScript 2.0.0-20200205-180013
Tastatureingaben simulieren 2.0.0-20200205-105955
Liste 2.0.0-20200131-090039
In Datei protokollieren 2.0.0-20200131-090040
Loop 2.0.0-20200131-090041
Nachrichtenfeld 2.0.0-20200131-090041
Migration 1.1.0-20200206-180601
Maus 2.0.0-20200131-090044
Zahl 2.0.0-20200205-110015
OCR 2.1.0-20200131-090053
Office 365 Excel 2.0.0-20200205-180122
Office 365-Kalender 2.0.0-20200206-105949
Office 365 OneDrive 2,0.0-20200127
Befehl „PDF-Operationen“ 2.1.0-20200131-090152
PGP 2.1.0-20200205-110117
Ping 2.0.0-20200131-090156
Klang wiedergeben 2.0.0-20200127-180654
Eingabeaufforderung 2.0.0-20200127-180707
Python-Skript 2.0.0-20200205-180148
Recorder 2,0.0-20200212
REST-Webdienst 2.0.0-20200206-110309
SAP 2.1.0-20200205-180245
Bildschirm 2.0.0-20200131-090311
SNMP 2.0.0-20200207-090446
SOAP-Webdienst 2.0.0-20200127-180819
Zeichenfolge 2.0.0-20200131-090323
System 2.0.0-20200205-110240
Terminal Emulator 2.0.0-20200131-090330
VBScript 2.0.0-20200205-180309
Warten 2.0.0-20200131-090335
Fenster 2.0.0-20200131-090337
XML 2.0.0-20200131-090339
Geänderte Funktionen
Layout für den von erstellten Übersichtsbericht aktualisiert Bot Scanner

Das Layout des Zusammenfassungsberichts wird aktualisiert, um Informationen über die Anzahl Bots der gescannten Dokumente und die im gescannten Bots Bericht verwendeten Befehle und Variablen bereitzustellen, die in Enterprise A2019 unterstützt werden.

Analysieren von Berichten
Python-Skript und VBScript Pakete geben die Ausgabe ohne Anführungszeichen zurück

Das Aktionen im Python-Skript und VBScript Pakete gibt nun eine Ausgabe ohne Anführungszeichen zurück. Wenn das Aktion zuvor beispielsweise „ ABC“ als Ausgabe zurückgegeben hat, gibt das nun Aktion nur ABCzurück.

Adresse Microsoft SQL Server als Alias für Datenbank verwenden

Service Cloud Fall-ID: 00401484

Das Control Room unterstützt jetzt die Verwendung einer Microsoft SQL Server Adresse als Alias für eine Datenbank während der Installation.

KB article: Change database server after A2019 Control Room installation (A-People login required)

Reparierte Funktionen

Service Cloud-Fall-ID Beschreibung
00463210 In einer virtuellen Maschine, die das Remote Desktop Protocol verwendet, funktionieren die Tastenanschläge Aktion jetzt ordnungsgemäß, ohne dass ein Fehler mit Sonderzeichen angezeigt wird.
00455359, 00466407, 00475122 Wenn das Control Room in Google Chromeverwendet wird, führt das Umbenennen eines Ordners im Abschnitt Meine Bots nicht mehr zum Absturz des Browsers.
00440659 In der Datentabelle Paketfunktioniert die Option Ordner/Dateien erstellen, wenn sie nicht vorhanden ist im Dialogfeld in Datei schreiben Aktion jetzt ordnungsgemäß und erstellt keine Datei, wenn die Option nicht ausgewählt ist.
00377861, 00466104 Wenn Sie Enterprise A2019 On-Premises mit dem Amazon Relation Database Service (RDS) installieren und keine Internetverbindung besteht, wird die Installation erfolgreich abgeschlossen.

00472738, 00496476

In der Control Roomwird nun Bot erfolgreich ausgeführt, ohne dass unter Bot Umständen eine interaktive Fehlermeldung angezeigt wird.
00472655 Loop In der Aktion funktioniert die Auswahl des Zellbereichs in der Option Durchschleifen jetzt ordnungsgemäß mit dem für jede Zeile im Arbeitsblatt in der Option Iterator .
00475040 Wenn ein Bot in entwickelt Google Chromewurde, funktionieren die Optionen Pause und Fortsetzen jetzt korrekt.
00445671 Die Verbindungszeit zum beträgt Control Room jetzt weniger als 2 Minuten nach dem Neustart der Control Room Dienste.
00421864 Sie können jetzt Ihren Bot-Agent über Google Chrome den Browser konfigurieren. Die folgende Fehlermeldung wird nicht mehr angezeigt: Bitte verwenden Sie Chrome, um Ihren bot-Agent zu konfigurieren.
00462095 Bot Die Kompilierungszeit hat sich verringert, sodass die Bot Ausführung des weniger Zeit in Anspruch nimmt. Zuvor dauerte es im Bots Vorverarbeitungsmodus bis zu 40 Sekunden.

IQ Bot

Die IQ Bot On-Premises Version ist für diese Version mit zusätzlichen Funktionen oder Updates seit der letzten Version verfügbar. Diese IQ Bot Version unterstützt alle Funktionen und Funktionen, die in IQ Bot Version 6.5.2verfügbar sind.

IQ bot-Vergleichsmatrix für Funktionen

Überprüfen Sie die Kompatibilität der IQ Bot A2019 On-Premises -Version mit der entsprechenden Automation Anywhere Control Room On-Premises Version.

Kompatible Automation 360 IQ Bot-Versionen

Neue Funktionen
IQ Bot On-Premises einheitliche Datenbank

IQ Bot Build 2545 On-Premises Unterstützt jetzt eine einheitliche Datenbank. Sie müssen ein Migrationsskript ausführen, um die Datenbanken der Builds 1089, 1598 und 2079 nach Build 2545zu migrieren.

Führen Sie das IQ Bot On-Premises Skript zur Datenbankmigration aus

Anmerkung: Die Versionsnummer im IQ Bot Installationsprogramm ist falsch und wird in der nächsten Version behoben.

Bot Insight A2019

Neue Funktionen
Neue Bot Insight Homepage

Auf der neuen Startseite werden alle verfügbaren Dashboards auf einer Seite angezeigt und Sie können direkt auf das Dashboard Ihrer Wahl zugreifen. Mit der intelligenten Suchfunktion können Sie im Textfeld „Suchen “ nach Dashboards suchen. Auf der Startseite können Sie außerdem Lesezeichen für Ihre bevorzugten Dashboards erstellen und die Dashboards anhand der folgenden Parameter sortieren:

  • Dashboard-Name
  • Geben Sie Ein
  • Gesamtansichten
  • Zuletzt Aktualisiert

Bot Insight-Dashboards

Dashboard „Operations“

Zeigen Sie Informationen über die Bots an, die auf verschiedenen Bot Runner Maschinen bereitgestellt werden, sowie deren Statistiken basierend auf der Leistung im Bot Insight Operations -Dashboard an. Mithilfe dieser Informationen können Sie die Produktivität steigern und Maßnahmen ergreifen, die auf Echtzeitinformationen für RPA-Bereitstellungen basieren.

Über die Hyperlinks im Operations -Dashboard können Sie direkt auf die Dashboards Bots und Audit zugreifen.

Operatives Dashboard

Transaktionsdaten

Zeigen Sie Daten an, die vom aggregiert und protokolliert Bots werden, wenn sie auf den Bot Runner Maschinen bereitgestellt werden, indem Sie die Funktion Transaktionsdaten im Menü Profil verwenden. Sie können über das Business -Dashboard auf diese Funktion zugreifen.

Business-Dashboard

Exportieren von Daten aus Widgets

Exportieren Sie Daten, die von den verschiedenen Smart Widgets generiert werden, in CSV-Dateien (Comma-Separated Value) auf Ihrem lokalen Laufwerk über das Custom Business Dashboard. Die Exportdatei für alle Widgets, mit Ausnahme des Datentabellendiagramms und der US-Karte, enthält die folgenden Überschriften:

  • Gruppe
  • Untergruppe
  • Metrik
  • Umfang

Die Exportdatei des Datentabellendiagramms enthält alle Kopfzeilen, die im Datentabellendiagrammvorhanden sind. Die Exportdatei für US Map enthält die Zustandscodes, die Metriken und die Volume-Header.

Exportieren von Daten aus einem Dashboard-Widget

Visualisierungs-Updates

Passen Sie die Widgets auf den Bot Insight Dashboards an, um Einblicke für bestimmte Szenarien zu erhalten. Die folgenden Widgets werden hinzugefügt: Bot Insight

  • Heatmap
  • Datentabellendiagramm

Bot Insight Visualisierungen

Bekannte Einschränkungen

Verwenden des in Universal Recorder Oracle EBS-Anwendungen:
  • Die Aktion Element nach Text auswählen ruft den Wert eines ausgewählten Listenansicht -Objekts nicht ab.
    Problemumgehung: Geben Sie den Elementwert nach der Erfassung des Objektsteuerelements manuell ein, oder verwenden Sie die Aktion Element nach Index auswählen.
    Anmerkung: Die Anzahl der Item-Indizes beginnt bei 1.
  • Zur Laufzeit werden die Aktionen Element nach Text auswählen und Element nach Index auswählen nicht angezeigt, um das in einem PageTab -Objekt angegebene Element auszuwählen, aber das führt Bot die Aktion erfolgreich aus.
  • Zur Laufzeit werden die Aktionen Element nach Text auswählen und Element nach Index auswählen nicht angezeigt, um das in einem ComboBox -Objekt angegebene Element auszuwählen, aber das führt Bot die Aktion erfolgreich aus.
In Enterprise A2019 On-Premiseswerden die folgenden Aktivitäten derzeit nicht in den Workload-Protokollen protokolliert:
  • Erstellen Sie eine Warteschlange
  • Erstellen Sie einen Gerätepool
  • Erstellen von Bots
  • Führen Sie einen Bot mit einer Warteschlange aus
Sie können über den Ordner C:\ProgramData\AutomationAnywhere\Logs auf die Protokolle zugreifen.
Feedback senden