Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Hinzufügen eines Fensterauslösers

  • Aktualisiert: 7/22/2020
    • Automation 360 v.x
    • Build
    • AARI

Hinzufügen eines Fensterauslösers

Startet einen bot, wenn das vordefinierte Anwendungsfenster vom Nutzer geöffnet oder geschlossen wird.

Diese Prozedur ist für ein Szenario gedacht, in dem Sie einen Auslöser konfigurieren wollen, der einen bot startet, wenn ein Nutzer ein Microsoft Excel-Dokument mit dem Namen Kunde_Datenbank.xls öffnet. Bevor Sie diesen Fensterauslöser konfigurieren, stellen Sie sicher, dass Sie die Datei Kunden_Datenbank.xls in Ihrem System geöffnet haben, damit Sie dieses Fenster auswählen können.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu Bots > My Bots.
    Eine Liste der verfügbaren Formulare und Bots wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf Neu erstellen > Bot.
  3. Geben Sie einen Namen für den bot ein.
    Alle bots sind im Ordner \Bots gespeichert. Klicken Sie auf Durchsuchen, um den Ordner zu ändern.
  4. Klicken Sie auf Erstellen und bearbeiten.
  5. Klicken Sie auf der bot-Erstellerseite auf Auslöser > Fensterauslöser.
  6. Ziehen Sie Fenster in Auslöser hierher ziehen.
    Die Fensterauslöser:Das Bearbeitungsfeld Fenster wird angezeigt.
  7. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Fenster und wählen Sie Kunden_Datenbank.xls.

    Aktualisieren Sie das Dropdown-Menü Fenster, wenn keines der verfügbaren Fenster aufgelistet ist.

  8. Klicken Sie unter dem Feld Fenstertitel auf das Feld Zeichenfolge, um den gesamten Titel des ausgewählten Fensters festzulegen.

    Über die Registerkarte Regex kann ein Muster ausgewählt werden, das mit dem gewählten Fenstertitel übereinstimmt. Wenn Sie in diesem Szenario zum Beispiel die Option Regex wählen, wird der bot ausgelöst, wenn der Nutzer eine .xls-Datei öffnet.

  9. Wählen Sie Öffnen im Dropdown-Menü Window Action, die den Bot startet.
  10. Optional: Verwenden Sie das Dropdown-Menü Zugewiesen an, um eine Variable zuzuweisen.
    Wenn Sie die Registerkarte Variablen zum Erstellen einer Variablen verwenden möchten, müssen Sie die Option Als Eingabe verwenden aktivieren, damit sie im Dropdown-Menü Zugewiesen an (optional) angezeigt wird.
  11. Klicken Sie auf Speichern.
  12. Klicken Sie auf Ausführen > Ausführen mit Auslösern.
    Der voreingestellte Auslöser wird erstellt und der bot wird ausgelöst, wenn ein Nutzer das Dokument Kunden_Datenbank.xls öffnet.
Feedback senden