Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Überschreiben Sie den Standardwert

  • Aktualisiert: 2020/05/12
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • RPA Workspace

Überschreiben Sie den Standardwert

Globale Werte können so konfiguriert werden, dass Nicht-Admin-Benutzer den Standardwert überschreiben können. Bei der Erstellung von botsverwenden Sie einen globalen Wert für Werte, die in allen Bereichen konstant bleiben bots konstant bleiben, anstatt eine neue Variable für jede bot.

Als Nicht-Administrator können Sie den Standardwert nur in globalen Werten mit änderbarem Umfang überschreiben. Sie können feststellen, welche globalen Werte einen änderbaren Geltungsbereich haben, indem Sie den Wert im Feld Bereich änderbar in der Spalte Alle globalen Werte Tabelle.

Prozedur

Um zu überprüfen, ob ein globaler Wert einen änderbaren Geltungsbereich hat, und um den Standardwert zu überschreiben, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Navigieren Sie zu BOTS > Globale Werte.
    Die Alle globalen Werte Tabelle erscheint. Jede Zeile zeigt den Datentyp, den Namen des Wertes, ob der Bereich änderbar ist, sowie das Datum und die Uhrzeit der letzten Änderung.
  2. Suchen Sie den globalen Wert, der einen änderbaren Bereich hat.
  3. Fahren Sie mit der Maus über die vertikale Ellipse und klicken Sie auf Globalen Wert bearbeiten.
    Der Globalen Wert bearbeiten erscheint die Seite mit dem Benutzerwert Feld aktiviert ist.
  4. Geben Sie den Wert ein, der den Standardwert überschreiben soll.
    Anmerkung: Dieser Wert überschreibt den Standardwert dieses globalen Wertes in allen Ihren bots.
  5. Klicken Sie auf Änderungen speichern.
Feedback senden