Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Service package

  • Aktualisiert: 2020/09/07

    Service package

    Verwenden Sie den Dienst package , um Vorgänge in Windows- und Anwendungsdiensten zu automatisieren, einschließlich Starten, Stoppen, Anhalten, Wiederaufnehmen oder Abrufen des Status von Diensten.

    Anmerkung: Sie müssen über Administratorrechte verfügen, um Servicevorgänge zu starten, anzuhalten, anzuhalten oder fortzusetzen.

    Actions Im Services package

    Das Services package umfasst folgende actionsElemente:

    Action Beschreibung
    Dienststatus abrufen Ruft den aktuellen Status eines Windows- oder Anwendungsdienstes ab. Sie können den Status des ausgewählten Dienstes speichern, indem Sie ihn einer ausgewählten Variable zuweisen.

    Beispiel: Der Status des Windows-Audiodienstes wird möglicherweise ausgeführt. Sie können den Statuswert einer ausgewählten Variablen zuweisen.

    Dienst pausieren Hält einen derzeit ausgeführten Windows- oder Anwendungsdienst an.
    Dienst wieder aufnehmen Startet einen ausgewählten Windows- oder Anwendungsdienst neu, der zuvor angehalten wurde.
    Dienst starten Startet einen ausgewählten Windows- oder Anwendungsdienst, der nicht ausgeführt wird.
    Dienst stoppen Beendet einen ausgewählten Windows- oder Anwendungsdienst, der gerade ausgeführt wird.
    Feedback senden