Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Inhalt der Aktionen-Palette für die Bot-Erstellung

  • Aktualisiert: 6/09/2021
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • RPA Workspace

Inhalt der Aktionen-Palette für die Bot-Erstellung

Verwenden Sie Aktionen, um einen Automatisierungsworkflow zu erstellen und einen Bot anzuweisen, was er tun soll. Die verfügbaren Aktionen befinden sich in der Aktionen-Palette des Bot Editors im Control Room.

Aktionen, Pakete und Abhängigkeiten

Aktionen werden basierend auf der Technologie, die sie automatisieren, in Pakete gruppiert. Das Excel Advanced Paket enthält beispielsweise Excel-bezogene Aktionen, wie z. B. Arbeitsmappe öffnen, Zu Zelle wechseln und Zelle löschen, die Sie im Bot Editor einfügen können, um einen Tabellenkalkulationsprozess zu automatisieren.

Jedes Paket wird einzeln aktualisiert und aktiviert, um neue Funktionen zu unterstützen. Neue Bots werden mit der Standardversion erstellt. Vorhandene Bots werden nicht automatisch aktualisiert. Sie werden mit derselben Paket-Version ausgeführt, mit der sie erstellt wurden, bis der Bot Creator manuell auf die neue Version aktualisiert wird.

Wenn der Control Room einen Bot bereitstellt, werden die Pakete, die zur Erstellung der Automatisierung verwendet wurden, erfasst und an den Bot-Agent auf dem Zielgerät gesendet. Der Bot-Agent speichert die Pakete im Cache, sodass sie nicht bei jeder Ausführung des Bots aktualisiert werden müssen.

Um die Laufzeit bei der ersten Ausführung eines Bots auf einem Gerät zu verkürzen, laden Sie die Pakete mit der Option Pakete vorladen im Bot Editor vor. Das System lädt die Pakete in \ProgramData\AutomationAnywhere\GlobalCache auf den lokalen Rechner vor, um während der Laufzeit schnell darauf zugreifen zu können.

Nachdem eine Aktion von einem Paket in einem Bot verwendet wurde, wird das Paket zu einer abhängigen Datei dieses Bots.

Arbeiten mit Aktionen

Jede Aktion in einem Paket bietet minimale kompatible Control Room- und Bot-Agent-Versionsinformationen, wenn Sie Bots erstellen. So können Sie Ihre Bots aktualisieren und Laufzeitfehler reduzieren, die durch eine inkompatible Control Room- oder Bot-Agent-Version entstehen.

Sie können Aktionen im Bot Editor konfigurieren. Doppelklicken Sie auf die Aktion, um die Felder und Funktionen anzuzeigen, die Sie konfigurieren können. Doppelklicken Sie auf oder ziehen Sie dann eine Aktion, um sie in die Automatisierung einzufügen.

Bewegen Sie den Mauszeiger über die vertikalen Auslassungspunkte oben rechts auf einem Aktion-Symbol, um auf die folgenden Funktionen zuzugreifen:

Aktion kopieren
Dupliziert die Aktion.
Aktion ausschneiden
Kopiert die Aktion und entfernt sie aus dem Bot-Code.
Nach Aktion einfügen
Fügt die kopierte Aktion unter der ausgewählten Aktion ein.
Anmerkung: Diese Option wird nur angezeigt, wenn sich eine Aktion in der Zwischenablage befindet.
Aktion löschen
Entfernt die Aktion aus dem Bot-Code.
Aktion deaktivieren
Der Bot ignoriert die Aktion zur Laufzeit, bis Sie sie aktivieren.
Haltepunkt aktivieren
Hält den Bot für Fehlerbehebungszwecke an.
Debugger-Funktionen

Über die Symbolleiste oben im Bot Editor können Sie mehrere Aktionen gleichzeitig bearbeiten.

Elemente kopieren
Kopiert Aktionen in eine Zwischenablage, damit sie innerhalb des Bots dupliziert werden können.
Elemente ausschneiden
Kopiert die Aktionen und entfernt sie aus dem Bot-Code.
Elemente einfügen
Fügt eine oder mehrere Aktionen nach der markierten Aktion ein. Wenn Sie keine Aktion markiert haben, werden die Aktionen an das Ende der Automatisierungssequenz angehängt.
Anmerkung: Dieses Symbol ist nur aktiviert, wenn sich Aktionen in der Zwischenablage befinden.
An gemeinsame Zwischenablage kopieren
Kopiert Aktionen, Auslöser und Metadaten in eine Zwischenablage, die von mehreren Bots gemeinsam genutzt wird.
Von gemeinsamer Zwischenablage einfügen
Fügt Aktionen, Auslöser und Metadaten aus einem anderen Bot ein.
Anmerkung: Dieses Symbol ist nur aktiviert, wenn sich Aktionen in der gemeinsamen Zwischenablage befinden.

Ressourcen

Weitere Informationen finden Sie unter Training - Install and upgrade actions without reinstallation (Schulung – Installieren und Aktualisieren von Aktionen ohne Neuinstallation). Dieser Kurs umfasst eine Einführung in Pakete, Vorteile und die Installation.

Anmerkung: Sie müssen sich mit einem registrierten A-People Community--Konto anmelden, um auf den Kurs zugreifen zu können.

Sehen Sie sich das folgende Video zur Verwendung von Aktionen in Automation 360 an:

Feedback senden