Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Einen Benutzer erstellen

  • Aktualisiert: 2022/07/06
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • RPA Workspace

Einen Benutzer erstellen

Erstellen Sie einen Benutzer und weisen Sie ihm eine spezifische lizenzbasierte Rolle zu.

Vorbereitungen

Vergewissern Sie sich, dass Sie in der Datenbank Control Room als Administrator angemeldet sind.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu Administration > Nutzer.
  2. Klicken Sie auf Nutzer erstellen.
  3. Geben Sie die die erforderlichen allgemeinen Angaben wie folgt ein:
    FeldWert
    Nutzer aktivieren Wählen Sie diese Option, damit sich der Benutzer sofort anmelden kann.
    Benutzername Geben Sie einen eindeutigen Nutzernamen ein.
    Beschreibung Geben Sie eine Beschreibung für den Nutzer ein.
    Vorname Geben Sie den Vornamen des Benutzers ein.
    Anmerkung: Die Anzahl der zulässigen Zeichen im Feld Vornamen Feld ist 50.
    Nachname Geben Sie den Nachnamen des Benutzers ein.
    Anmerkung: Die Anzahl der zulässigen Zeichen in der Nachname Feld ist 50.
    Passwort Geben Sie ein Passwort für den Benutzer ein und bestätigen Sie es. Vergewissern Sie sich, dass das Passwort allen notwendigen Passwortrichtlinien entspricht.
    E‑Mail Geben Sie die E-Mail-Adresse des Nutzers ein und bestätigen Sie sie.

    Wenn SMTP aktiviert ist, wird eine E-Mail zur Bestätigung des Kontos an diese Adresse gesendet. Alle wichtigen Control Room Benachrichtigungen werden an diese E-Mail-Adresse gesendet.

    Anmerkung: Sie können die @ Zeichen verwenden, um E-Mail-Benutzernamen einzuschließen.
  4. Wählen Sie die gewünschte Rolle aus der Liste der verfügbaren Rollen.
  5. Klicken Sie auf den Rechtspfeil (), um Ihre Auswahl hinzuzufügen.
  6. Wählen Sie Erlauben um mehrere Sitzungen zuzulassen.
    Sie müssen als Control Room Administrator sein, um einen Benutzer als Multi-Login-Service-Benutzer einzurichten. Es ist möglich, einen Benutzer entweder in der Benutzeroberfläche oder in der API als Multi-Login-Benutzer einzustellen, allerdings kann ein Benutzer nur über die API auf mehrere Sitzungen zugreifen.
  7. Weisen Sie dem Benutzer eine Gerätelizenz zu.
    Anmerkung: Wenn Sie sich als Administrator angemeldet haben, können Sie dem Benutzer keine Gerätelizenz zuweisen und Keine Option ist standardmäßig ausgewählt.
    LizenzPrivileg
    Keine Der Benutzer kann auf die Control Room nur.
    Bot Creator- Entwicklungslizenz Ermöglicht dem Benutzer das Erstellen und Ausführen von bots. Die automatische Anmeldung ist standardmäßig aktiviert.
    Unbeaufsichtigt Bot Runner - Laufzeitlizenz Nutzer mit dieser Lizenz können alle Automatisierungsaufgaben durchführen, die beaufsichtigte Nutzer durchführen können. Darüber hinaus kann diese Lizenz für die Control Room-Bereitstellung, zur zentralisierten Zeitplanung und zur API-basierten Bereitstellung genutzt werden.
    Besuchen Sie Bot Runner - Laufzeitlizenz Benutzer mit dieser Lizenz können bots auf ihren Geräten ausführen und jeden mit ihrem Benutzerkonto oder ihrer Rolle verbundenen Ereignisauslöser verwenden. Diese Benutzer können jedoch keine Zeitpläne bots.
    Citizen Developer - Entwicklungslizenz Nutzer mit dieser Lizenz können bots auf ihren Geräten erstellen und ausführen (einschließlich bots mit Triggern).
    Nachdem Sie eine Gerätelizenz ausgewählt haben, werden die Anmeldedaten für das Gerät aktiviert. Wenn Sie über die Geräteanmeldeinformationen bescheinigen haben, können Sie die Geräteanmeldeinformationen für diesen Benutzer bestätigen lassen, um die Überprüfung der Anmeldeinformationen bei der Bereitstellung zu umgehen bots. Der Bot Runner Benutzer sollte eine ungesperrte und aktive Benutzersitzung haben.
    Anmerkung: Dies funktioniert nur, wenn die Auto-Login-Einstellung Vorhandene Sitzung wiederverwenden im Menü Control Room vom Administrator ausgewählt wurde.
  8. Klicken Sie auf Nutzer erstellen.

Sehen Sie sich das folgende Video an, wie Sie einen Benutzer in Automation 360: