Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

VBScript Paket

  • Aktualisiert: 2/18/2021
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • RPA Workspace

VBScript Paket

Enthält VBScript Paket Aktionen , die Funktionen VBScript in einer Aufgabe aktivieren.

Bevor Sie beginnen

  1. Überprüfen Sie, ob auf dem Gerät, auf dem Sie den ausführen möchten VBScript , das Windows-Betriebssystem installiert ist.
  2. Öffnen Sie eine VBScript Datei, oder geben Sie das Skript ein, das Sie ausführen möchten, indem Sie die Option Öffnen Aktionverwenden. Sie müssen die Details der Datei oder des Skripts, die Sie ausführen möchten, mit einem Sitzungsnamen verknüpfen. Verwenden Sie denselben Sitzungsnamen für andere VBScript Aktionen.
  3. Verwenden Sie die Funktion Ausführen Aktion , um eine Funktion innerhalb des Skripts oder das gesamte Skript auszuführen. Sie müssen den VBScript Sitzungsnamen verwenden, den Sie im vorherigen Schritt festgelegt haben.
  4. Schließen Sie die VBScript Sitzung, nachdem Sie das Skript ausgeführt haben.

    Um die Bot Startprotokolle zu überprüfen, navigieren Sie zu C:\ProgramData\AutomationAnywhere\BotRunner\Logs\<current month>\bot_Launcher-<today's date>.log.zip. Jeder gezippte Ordner enthält eine Datei mit Daten zur Codeausführung, die für das Debuggen nützlich ist.

Aktionen Im VBScript Paket

Das VBScript Paket umfasst folgende AktionenElemente:

Anmerkung: Der Open Aktion muss der erste Aktion sein, der den in VBScript einer Aufgabe verwendet.
Aktion Beschreibung
Schließen Schließt die Sitzung.

Geben Sie den gleichen Sitzungsnamen im Feld Öffnen Aktionan.

Funktion „Ausführen“ Führt eine Funktion innerhalb des VBScriptaus.
  • VBScript Geben Sie im Feld Sitzung einen Sitzungsnamen an. Verwenden Sie denselben Sitzungsnamen aus dem Menü Öffnen Aktion.
  • Optional: Geben Sie den Funktionsnamen an, der ausgeführt werden soll, und die Argumente, die an die Funktion übergeben werden sollen.
    Anmerkung: Sie können nur eine Listenvariable als Argument für die Funktion übergeben. Sie können die Listenvariable verwenden, um mehrere Argumente verschiedener Datentypen wie Boolean, Datum, Zahl und Zeichenfolge zu übergeben.
  • Optional: Wenn die angegebene Funktion einen Wert zurückgibt, geben Sie die Variable an, die diesen Wert speichern soll, im Feld Ausgabe zu Variable zuweisen. Der Control Room zeigt einen beschreibenden Standardvariablen-Namen an. Wenn Sie mehrere Ausgabevariablen erstellen, wird nachfolgenden Variablennamen -1, -2, -3 usw. angehängt, um doppelte Namen zu vermeiden.
    Anmerkung: In VBScriptgeben eigenständige Skripte keinen Wert zurück.
Öffnen Öffnet eine VBScript Datei.
  • VBScript Geben Sie im Feld Sitzung einen Sitzungsnamen an. Verwenden Sie denselben Sitzungsnamen für andere VBScript Aktionen.
  • VBScriptWählen Sie im eine der folgenden Optionen aus:
    • Wählen Sie in der Option vorhandene Datei importieren eine vorhandene VBScript Datei aus.
      Anmerkung: Wenn Sie ein Skript aus einer Datei auf Ihren Desktop hochladen, müssen sich die Datei und alle Abhängigkeiten in einem eigenständigen Ordner befinden. Wenn Sie eine Datei zum Hochladen auswählen, werden alle Dateien und Ordner auf derselben Ordnerebene hochgeladen.
    • Geben Sie in der Option Manuelle Eingabe den ein VBScript.

Ressourcen

Weitere Informationen finden Sie unter Training - Schreiben von Inline-Skripten in einem bot. In diesem Kurs werden Sie in das Schreiben von Inline-Skripten innerhalb eines Befehls eingeführt.

Anmerkung: Sie müssen sich mit einem registrierten A-People Community -Konto anmelden, um auf den Kurs zugreifen zu können.
Feedback senden