Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Mouse-package

  • Aktualisiert: 2022/07/19
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • RPA Workspace

Mouse-package

Verwenden Sie die Mousepackage um die Maus zu simulieren actions.

Actions im Mouse-package

Das Mouse-package enthält folgende actions:

Action Beschreibung
Klicken Sie auf Einzelheiten finden Sie unter Die Verwendung des Click action.
Bewegen Einzelheiten finden Sie unter Die Bewegung nutzen action.
Scrollen Einzelheiten finden Sie unter Verwenden der Bildlaufleiste action.

Auswirkungen von Änderungen der Anzeigeparameter

Die Maus > Klickaction erfordert X- und Y-Koordinaten, um das UI-Element zu erfassen. Wenn sich die Bildschirmauflösung, die Skalierung oder das Zoomen ändert, können sich die Koordinaten verschieben, und es kann sein, dass auf andere Koordinaten geklickt wird. Aus diesem Grund wird der Click action das spezifische UI-Element nicht erfassen. Wenn Sie den RDP-Rechner mit der gleichen Auflösung, Skalierung oder Zoom verwenden, gibt es keine Probleme, da der Mousepackage nicht vom Pixelwert abhängt.

Sichere Aufzeichnung

Wenn der Modus „Sichere Aufzeichnung“ aktiviert ist, zeigen die bots die Bilder des Zielobjekts nach dem Erfassen nicht an. So ist gewährleistet, dass keine sensiblen Daten angezeigt werden.
Anmerkung: Auch wenn die bots die Zielbilder nach dem Erfassen nicht anzeigen, werden die Bilder dennoch im Control Room gespeichert, da sie für die Ausführung der bots notwendig sind.

Wenn Sie eine Aufgabe im Modus „Sichere Aufzeichnung“ aufzeichnen, zeigt die Vorschau vorübergehend ein Bild des erfassten Bereichs an. Dieses Bild wird ausgeblendet, wenn Sie das Bot editor-Fenster verlassen oder aktualisieren.

Ein Nutzer mit Administratorrechten muss diese Einstellung aktivieren. Einzelheiten finden Sie unter Einstellungen.

Feedback senden