Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Auditprotokoll

  • Aktualisiert: 9/29/2020
    • Automation 360 v.x
    • Managen
    • RPA Workspace

Auditprotokoll

Zeigen Sie Protokolle und Details an, um Benutzeraktivitäten aufzuzeichnen.

Überwachungsprotokoll zeigt eine schreibgeschützte Tabelle mit Datensätzen von Aktionen an, die von Benutzern ausgeführt werden. Diese Protokolldatensätze sind durchsuchbar und exportierbar. Die Überwachungsprotokolle enthalten sowohl erfolgreiche als auch nicht erfolgreiche Aktionen, die versucht wurden.

Aktionen

Folgende Auditprotokoll-Aktionen sind aktiviert:

Anmerkung: Bewegen Sie den Mauszeiger über die Symbole der Aktionsschaltflächen, um bestimmte Funktionen zu identifizieren.
Zeit-Filter
Benutzer können aus voreingestellten Zeitfiltern auswählen oder einen benutzerdefinierten Zeitfilter für die Anzeige von Protokolleinträgen konfigurieren. Die Standardeinstellung für den Zeitfilter ist Letzte 24 Stunden.
Suchen
Durchsucht die Datensätze. Wählen Sie zusätzliche Suchfilterkriterien aus dem Dropdown-Menü aus.
Tipp: Um den genauen Ausdruck zu suchen, fügen Sie den Suchbegriff in doppelte Anführungszeichen ein (z. B. „Juan-Finance-564“).
Angekreuzte Elemente in CSV exportieren
Exportieren Sie die Daten in eine CSV-Datei, basierend auf Filtern und/oder Auswahlen.
Aktualisieren
Aktualisieren Sie den aktualisierten Status, und zeigen Sie diesen an.
Spalten anpassen
Blendet bestimmte Spalten ein oder aus.
Anzeigen
Um Details zu einem Tabelleneintrag anzuzeigen, bewegen Sie die Maus über den Eintrag, um die Ansicht zu erweitern, und klicken Sie auf Details überwachen.

Auditprotokolltabelle

Zeigt die Auditdetails in der folgenden Tabelle an. Klicken Sie auf eine Spalte, um sie in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge zu sortieren.
Tabellenelement Beschreibung
Status Zeigt den Aktionsstatus an.
Zeit Zeigt das Datum und die Uhrzeit der Aktion an.
Ereignistyp

Zeigt den Typ der ausgeführten Aktion an.

Elementname Zeigt das Objekt an, an dem die Aktion ausgeführt wurde.
Ereignis Gestartet Von Zeigt den Nutzer an, der die Aktion ausgeführt hat.
Quellengerät Zeigt den Geräte- oder Computernamen oder die IP-Adresse an, die zur Durchführung der Aktion verwendet wurde.
Quelle Zeigt die Komponente: Control Room, Enterprise Client oder API, von dem aus die Aktion stammt oder ausgeführt wurde.
Anforderungs-ID Zeigt die eindeutige Kennung an, die einer bestimmten Reihe von Nutzeraktionen zugewiesen wurde.

Informationen zu Audit-Protokollen

Der Eintrag zeigt den Status jeder Phase des Bot Lebenszyklus an.
Auditprotokolleintrag Erfolg Fehler
Automatisierung erstellen Bot Wurde in den Kontrollraum geschickt und erfolgreich kompiliert. Prüfen Sie, ob der Control Room betriebsbereit ist.
Bot an Gerät gesendet Control Room Hat den Bot erfolgreich auf dem angegebenen Gerät bereitgestellt. Mögliche Gründe für eine Fehleingabe sind:
  • Prüfen Sie, ob Sie den Knoten-Manager auf dem entsprechenden Gerät richtig konfiguriert haben.
  • Suchen Sie nach der App Automation Anywhere bot Manager unter Software hinzufügen oder in der Systemsteuerung > Programm deinstallieren. Versuchen Sie, die App neu zu installieren, indem Sie sie deinstallieren und erneut herunterladen.
  • Versuchen Sie, die App erneut zu installieren, indem Sie sie deinstallieren und erneut vom Geräte-Manager herunterladen.
  • Stellen Sie sicher, dass die automatischen Anmeldedetails des Geräts korrekt eingestellt sind.
Bereitgestellten Bot ausführen Der Bot wurde auf dem angegebenen Gerät gestartet. Mögliche Gründe für eine Fehleingabe sind:
  • Prüfen Sie, ob Sie den Knoten-Manager auf dem entsprechenden Gerät richtig konfiguriert haben.
  • Suchen Sie nach App Automation Anywhere bot Manager unter Software hinzufügen oder in der Systemsteuerung > Programm deinstallieren.
  • Versuchen Sie, die App erneut zu installieren, indem Sie sie deinstallieren und erneut vom Geräte-Manager herunterladen.
  • Stellen Sie sicher, dass die automatischen Anmeldedetails des Geräts korrekt eingestellt sind.
Bot ausführen“ abgeschlossen Bot Ausführung erfolgreich abgeschlossen. Mögliche Gründe für eine Fehleingabe sind:
  • Überprüfen Sie den Fortschritt der Bot-Ausführung unter „Aktivität in Arbeit“.
  • Überprüfen Sie den Code in der Zeile, in der das Aktivitätsprotokoll aufgrund von Fehlern angehalten wurde.
  • Wenn es an einem Nachrichtenfeld angehalten wurde, minimieren Sie alle Fenster und überprüfen Sie, ob sich das Nachrichtenfeld im Hintergrund befindet.
Bot Runner Sitzung Fortgesetzt Control Room Stellt den TaskBots in einer Sequenz für dieselbe RDP-Sitzung bereit. Mögliche Gründe für eine Fehleingabe sind:
Bot Runner Sitzung Freigegeben Wenn eine Aufgabe die Ausführung erfolgreich abgeschlossen hat. Mögliche Gründe für eine Fehleingabe sind:
Datei herunterladen Download auf die Control Room. Mögliche Gründe für eine Fehleingabe sind:
Datei hochladen Hochladen einer Datei auf den Control Room. Mögliche Gründe für eine Fehleingabe sind:
Bot Runner Sitzung Control Room Ruft die RDP-Sitzung des Bot Runner Computers ab. Mögliche Gründe für eine Fehleingabe sind:
Feedback senden