Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Exportieren von Enterprise 11-Bot Insight-Dashboards für die Migration

  • Aktualisiert: 5/31/2021
    • Automation 360 v.x
    • Migrieren
    • RPA Workspace

Exportieren von Enterprise 11-Bot Insight-Dashboards für die Migration

Verwenden Sie das Dienstprogramm Bot Insight vor der Migration, um Ihre Enterprise 11-Bot Insight-Dashboard-Metadaten (Widgets und Layouts) und Ihr Dashboard-Profil als ZIP-Datei zu exportieren. Führen Sie dieses Dienstprogramm auf Ihrem Enterprise 11-Gerät aus und fügen Sie die ZIP-Datei in das Automation 360-Repository ein, um die Bot Insight-Dashboards zu migrieren.

Vorbereitungen

  • Sichern Sie die Bot Insight-Datenbank, nachdem Sie die Enterprise 11-Control Room-Datenbank gesichert haben, und stellen Sie sie in der SQL Server-Instanz wieder her.

    Achten Sie darauf, dass Sie bei der Wiederherstellung der Bot Insight-Datenbank denselben Nutzernamen und dasselbe Passwort der in Automation 360 verwendeten Control Room-Datenbank verwenden.

  • Stellen Sie sicher, dass JRE auf dem Enterprise 11-Gerät installiert ist.

Prozedur

  1. Laden Sie die neueste Version des Bot Insight-Prämigrationsdienstprogramms von der Automation Anywhere-Supportwebsite herunter.
    Wichtig: Sie müssen das Dienstprogramm auf das Gerät herunterladen, auf dem der Enterprise 11-Control Room installiert ist.
    1. Navigieren Sie zur Downloadseite von Automation Anywhere: A-People Downloads page (Login required).
    2. Klicken Sie auf den Link Automation Anywhere Enterprise A2019.
    3. Laden Sie die Datei AAE_Export_BI_Dashboards_< version_number> herunter, z. B. AAE_Export_BI_Dashboards_A2019.17.jar.
  2. Führen Sie das Dienstprogramm auf dem Enterprise 11-Gerät aus.
    1. Öffnen Sie die Windows-Eingabeaufforderung.
    2. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um die Bot Insight-Dashboards in eine ZIP-Datei zu exportieren: java -jar "<path_of_downloaded_utility_jar/AAE_Export_BI_Dashboards_< version_number>.jar" -installationPath "<installation_path>/Enterprise" -outputDir "<path_to_save_zip_file>/dashboards"
      Beispiel: java -jar "Downloads/AAE_Export_BI_Dashboards_A2019.17.jar " -installationPath "C:/Program Files/Automation Anywhere/Enterprise" -outputDir "E:/AA/work/release/A2019/migration/dashboard"
      Das Dienstprogramm generiert die Datei dashboards.zip in dem von Ihnen angegebenen Ausgabeverzeichnis.
    Anmerkung: Sie können die JAR-Datei auch mit einem doppelten umgekehrten Schrägstrich (\\) ausführen.
  3. Erstellen Sie den Ordner bot-insight am Automation 360-Installationsort.
    Beispiel: C:\Program Data\Automation Anywhere\Server Files\bot-insight

    In diesem Pfad ist C: Program Data: Automation Anywhere: Server Files ein dynamischer Pfad, der je nach Anforderung an einem beliebigen Ort liegen kann. Die Ordnerstruktur nach dem dynamischen Pfad (\bot-insight) ist ein konstanter Pfad, der sich nicht ändert.

  4. Kopieren Sie die Datei dashboards.zip, die im Ausgabeordner verfügbar ist, und fügen Sie sie in den Ordner Server Files\bot-insight ein.

Nächste Maßnahme

Nachdem Sie Dashboards in das Automation 360-Repository exportiert haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Bot Insight-Dashboards zu migrieren.
  1. Installieren Sie Automation 360 und melden Sie sich in Ihrer Automation 360-Staging-Umgebung an.

    Installieren von Control Room On-Premises

  2. Migrieren Sie die bots zusammen mit den Bot Insight-Daten und -Dashboards mithilfe des Bot Migration Wizard.

    Migrieren von Enterprise-bots

Feedback senden