Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Verwenden des Loop actions

  • Aktualisiert: 2021/12/16
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • RPA Workspace

Verwenden des Loop actions

Verwenden Sie die Loopaction um eine Sequenz von actions für eine bestimmte Anzahl von Malen oder bis eine Bedingung erfüllt ist.

Prozedur

Um wiederholt eine Sequenz von actionsauszuführen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Doppelklicken Sie auf oder ziehen Sie die Schleifeaction aus dem Menü Aktionen Palette.
  2. Legen Sie die gewünschten Bedingungen für die Schleife fest.
    OptionAction
    Wählen Sie den Iterator um die Abfolge der Aktionen eine bestimmte Anzahl von Malen zu wiederholen. Wählen Sie eine Option aus der Liste Iterator eine Option aus der Liste Iterator aus, um anzugeben, wie oft die Abfolge von Aktionen wiederholt werden soll.

    Siehe Loop-package finden Sie die Liste der verfügbaren Optionen.

    Wählen Sie die Während Option, um die Abfolge von Aktionen zu wiederholen, bis eine Bedingung erfüllt ist.
    1. Wählen Sie eine Option aus der Liste Bedingung um die Bedingung festzulegen.
    2. Wählen Sie die Prüfen Sie die Bedingung am Ende der Iteration um die Bedingung am Ende jeder Iteration zu überprüfen. Mit dieser Option können Sie sicherstellen, dass die Gruppe von Aktionen mindestens einmal ausgeführt wird, auch wenn die Bedingung nicht erfüllt ist.
  3. Doppelklicken Sie oder ziehen Sie die actions zur Wiederholung innerhalb der Schleife.
  4. Optional: Doppelklicken Sie oder ziehen Sie die Weiteraction von der Schleifepackage um die aktuelle Iteration zu überspringen und mit der nächsten Iteration der Schleife fortzufahren.
  5. Klicken Sie auf Speichern.
Feedback senden