Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

String-package

  • Aktualisiert: 2021/10/09
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise

String-package

Mit dem String-package können Sie verschiedene Operationen durchführen, z. B. zwei Zeichenfolgen vergleichen, die Länge einer Zeichenfolge abfragen oder eine Zeichenfolge in Groß- oder Kleinbuchstaben umwandeln.

Actions im String-package

Das String package enthält folgende actions:

Action Beschreibung
Zuweisen Weist Zeichenfolgen zu oder verbindet sie.
  • Optional: Geben Sie im Feld Quell-Zeichenfolgenvariable(n)/Wert auswählen die Variable oder die Werte an. Dieses Feld enthält bis zu 65535 alphanumerische, Zeichen- und Leerwerte.
    Anmerkung: Um eine Zeichenfolge mit einem Dollarzeichen ($) anzugeben, müssen Sie zwei Dollarzeichen eingeben. Wenn Sie z. B. 5,00 $$ zahlen eingeben, lautet die Ausgabe 5,00 $ zahlen.
  • Geben Sie Feld Ziel-Zeichenfolgenvariable auswählen die Variable an.
Vergleichen Vergleicht zwei Zeichenfolgen.
  • Geben Sie im Feld Quellzeichenfolge die Quellzeichenfolge an.
  • Geben Sie im Feld Vergleichszeichenfolge die Quellzeichenfolge an.
  • Wählen Sie im Feld Bei Vergleich eine Option aus:
    • Groß-/Kleinschreibung beachten: Groß-/Kleinschreibung wird beachtet.
    • Groß-/Kleinschreibung nicht beachten: Groß-/Kleinschreibung wird nicht beachtet.
  • Geben Sie in der Liste Die Ausgabe zu einer Variable zuweisen die boolesche Variable an.
Text extrahieren Einzelheiten finden Sie unter Verwenden des Texts extrahieren action.
Variable auswerten Vergleicht die vom Nutzer angegebene Zeichenfolgenvariable mit den Zeichenfolgenvariablen im bot. Wenn eine Übereinstimmung gefunden wird, gibt die action den Wert der übereinstimmenden Variable zurück.
  • Geben Sie die Zeichenfolgenvariable ein, nach der gesucht werden soll.
  • Wählen Sie im Feld Den Wert zu einer Variable zuweisen eine Zeichenfolgenvariable aus, die den zurückgegebenen Wert enthalten soll.
Suchen Einzelheiten finden Sie unter Verwenden Von Suchen action.
Zufällige Zeichenfolge generieren Generiert eine Zeichenfolge aus alphanumerischen Groß- und Kleinbuchstaben und ordnet sie einer Zeichenfolgenvariable zu.
  • Geben Sie im Feld Zeichenfolgenlänge die Anzahl der Zeichen in der generierten Zeichenfolge ein.
    Anmerkung: Die maximale Zeichenanzahl beträgt 300.
  • Geben Sie Feld Zielvariable eingeben die Zeichenfolgenvariable an.
Zeichenfolge aus der Textdatei importieren Importiert Werte aus einer Variable in einer Textdatei in eine Zeichenfolgenvariable.
  • Wählen Sie die Textdatei aus dem Control Room, dem Desktop oder einer Dateivariable.
  • Geben Sie im Feld Variablenschlüssel die Variable an, die die zu importierenden Werte enthält. Bei diesem Feld wird nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.

    Wenn ein bot diese action ausführt, werden die Werte zwischen dem =-Zeichen und dem Zeilenumbruch abgerufen.

  • Geben Sie in der Liste Die Ausgabe zu einer Variable zuweisen die Variable an.
Anmerkung: Wenn Sie einen bot mit dieser action aus dem String-package von Build 5322 oder früher erstellt haben, fehlen die action, wenn Sie den bot mit der package-Standardversion öffnen. Sie müssen die action erneut einfügen und die Felder neu ausfüllen.
Länge Ruft die Länge der Zeichenfolge ab.
  • Geben Sie im Feld Quellzeichenfolge die Quellzeichenfolge an.
  • Geben Sie in der Liste Die Ausgabe zu einer Variable zuweisen die Nummernvariable an.
Kleinbuchstaben Konvertiert die Quellzeichenfolge in Kleinbuchstaben.
  • Geben Sie im Feld Quellzeichenfolge die Quellzeichenfolge an.
  • Geben Sie in der Liste Die Ausgabe zu einer Variable zuweisen die Variable an.
Ersetzen Einzelheiten finden Sie unter Verwenden Von Ersetzen action.
Umkehren Kehrt die Quellzeichenfolge um.
  • Geben Sie im Feld Quellzeichenfolge die Quellzeichenfolge an.
  • Geben Sie in der Liste Die Ausgabe zu einer Variable zuweisen die Variable an.
Teilen Einzelheiten finden Sie unter Verwenden Von Teilen action.
Teilzeichenfolge Extrahiert eine Teilzeichenfolge aus einer Zeichenfolge.
  • Geben Sie im Feld Quellzeichenfolge die Quellzeichenfolge an.
  • Geben Sie im Feld Beginnen bei den Startpunkt an.
  • Optional: Geben Sie im Feld Länge die Länge an.
  • Geben Sie in der Liste Die Ausgabe zu einer Variable zuweisen die Variable an.
In booleschen Wert verwandeln Konvertiert eine Zeichenfolge in einen booleschen Wert.
  • Geben Sie im Feld Quellzeichenfolge die Quellzeichenfolge an.
  • Geben Sie in der Liste Die Ausgabe zu einer Variable zuweisen die boolesche Variable an.
An Gebietsschemanummer Konvertiert eine Zeichenfolge in eine nach Gebietsschema formatierte Nummer.
  • Geben Sie im Feld Quellwert die Quellzeichenfolge an.
  • Wählen Sie eine der folgenden Registerkarten, um das Gebietsschema festzulegen:
    • Angeben: Geben Sie im Feld Gebietsschema manuell die zweistelligen ISO-Codes für das gewünschte Gebietsschema an.
    • Gerät: Verwenden Sie das für das Gerät konfigurierte Standardgebietsschema.
  • Geben Sie in der Liste Ergebnis in einer Variable speichern die Variable an.

Sie können die Aktion auch in einem Ausdruck verwenden. Beispiel: $prompt-assignment.String:toLocaleNumber("en-US")$.

In Zahl Konvertiert eine Zeichenfolge in eine Zahl. Diese action unterstützt positive, negative und dezimale Zahlen.
Anmerkung: Wenn die Zeichenfolge Kommas enthält, entfernen Sie diese mit der action Ersetzen, um jedes Komma durch eine leere Zeichenfolge zu ersetzen.
  • Geben Sie im Feld Quellzeichenfolge die Quellzeichenfolge an.
  • Geben Sie in der Liste Die Ausgabe zu einer Variable zuweisen die Nummernvariable an.
Kürzen Schneidet Leerzeichen und Leerstellen aus einer Zeichenfolge.
  • Geben Sie im Feld Quellzeichenfolge die Quellzeichenfolge an.
  • Wählen Sie unter Vom Anfang zuschneiden und Vom Ende zuschneiden Optionen aus.
  • Geben Sie in der Liste Die Ausgabe zu einer Variable zuweisen die Variable an.
Großbuchstaben Konvertiert die Quellzeichenfolge in Großbuchstaben.
  • Geben Sie im Feld Quellzeichenfolge die Quellzeichenfolge an.
  • Geben Sie in der Liste Die Ausgabe zu einer Variable zuweisen die Variable an.

Sehen Sie sich das folgende Video an, um zu erfahren, wie Sie das String-actions verwenden:

Feedback senden