Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

SOAP Web Service-package

  • Aktualisiert: 2020/09/21
    • Automation 360 v.x
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Erstellen
    • RPA Workspace
    • Enterprise

SOAP Web Service-package

Verwenden Sie den SOAP-Webdienstaction aus dem SOAP Web Servicepackage um auf Informationen zwischen zwei Systemen im XML-Format zuzugreifen und diese auszutauschen.

Mit SOAP Web Service können Sie diese Aktionen durchführen:

  • Nutzung von SOAP-Webdiensten, die geschrieben wurden, um strukturierte Daten für die weitere Geschäftsverarbeitung bereitzustellen, z. B. Währungsumrechnung, Wetterberichte und Sprachübersetzung.
  • Verbindung zu verschiedenen bestehenden Anwendungen und unterschiedlichen Plattformen, unabhängig von den zugrunde liegenden Infrastrukturanforderungen.

Der SOAP-Webdienst stellt eine vollständige Interoperabilität zwischen Clients oder Anwendungen und dem Internet her und unterstützt XML-basierte offene Standards wie die Web Services Description Language (WSDL), das Simple Object Access Protocol (SOAP) und Universal Description Discovery and Integration (UDDI).

Werte sicher übermitteln

Sie können Werte sicher vom Credential Vault an den Webdienst übermitteln, indem Sie den locker, die Anmeldedaten und das Attribut in den folgenden unterstützten action-Feldern angeben:
  • Benutzerdefinierte Header
  • Operationsparameter
  • Rohdaten: Sie müssen einen Wert auswählen Credential Vault Wert auswählen, der den gesamten Parameter als Wert enthält.

Proxy-Support

Wenn Ihr Gerät mit einem Proxy konfiguriert ist, werden alle ausgehenden Anforderungen von diesem package über den Proxyserver geleitet. Einzelheiten finden Sie unter Den Bot Agent mit einem Gerät mit Proxy verbinden.

Anmerkung: Für eine Beispielaufgabe zur Verwendung der SOAP Web Serviceaction, siehe Beispiel für die Verwendung der Aktion „SOAP-Webdienst“.
Feedback senden