Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Benutzerkontovorgänge

  • Aktualisiert: 3/29/2021
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • RPA Workspace

Benutzerkontovorgänge

Das Active Directory Paket enthält verschiedene Aktionen Aufgaben zur Automatisierung der Benutzerkontenverwaltung, darunter Erstellen, Löschen, Eigenschaft abrufen, Entfernen, Umbenennen und Eigenschaft festlegen.

Aktionen Im Active Directory Paket

Das Active Directory Paket umfasst Folgendes Aktionen für Benutzerkontovorgänge:

Aktion Beschreibung
Hinzufügen von Nutzern zur Gruppe Einzelheiten finden Sie unter Verwenden der Option Benutzer zu Gruppe hinzufügen Aktion.
Erstellen von Nutzern Einzelheiten finden Sie unter Verwenden des Benutzererstellers Aktion.
Ändern des Nutzerkennworts Ändern des Nutzerkennworts
  • Geben Sie den Benutzernamen ein. Sie können Credential auswählen, um einen in der verfügbaren Wert Credential Vaultzu verwenden, Variable , um eine Anmeldeinformationsvariable zu verwenden, oder unsichere Zeichenfolge , um einen Benutzernamen manuell einzugeben.
  • Geben Sie das neue Kennwort ein. Sie können Credential auswählen, um einen in der verfügbaren Wert Credential Vaultzu verwenden, Variable , um eine Anmeldeinformationsvariable zu verwenden, oder unsichere Zeichenfolge , um ein Kennwort manuell einzugeben.
  • Geben Sie in der Active Directory-Sitzung denselben Sitzungsnamen ein, den Sie im Dialogfeld Verbinden Aktionverwendet haben.
Löschen von Nutzern Löscht den Nutzer.
  • Geben Sie denselben Sitzungsnamen ein, den Sie im Dialogfeld Verbinden Aktionverwendet haben.
  • Wählen Sie aus, ob nach Benutzername oder Anmeldenamenach dem Benutzer gesucht werden soll.
Deaktivieren von Nutzerkonten Deaktiviert ein Nutzerkonto.
  • Geben Sie denselben Sitzungsnamen ein, den Sie im Dialogfeld Verbinden Aktionverwendet haben.
  • Wählen Sie aus, ob nach Benutzername oder Anmeldenamenach dem Benutzer gesucht werden soll.
Aktivieren von Nutzerkonten Aktiviert ein Nutzerkonto.
  • Geben Sie denselben Sitzungsnamen ein, den Sie im Dialogfeld Verbinden Aktionverwendet haben.
  • Wählen Sie aus, ob nach Benutzername oder Anmeldenamenach dem Benutzer gesucht werden soll.
Abrufen aller Nutzer einer Gruppe Ruft eine Liste aller Benutzer einer Gruppe ab und weist die Ergebnisse einer Variablen zu.
  • Geben Sie denselben Sitzungsnamen ein, den Sie im Dialogfeld Verbinden Aktionverwendet haben.
  • Geben Sie den Gruppennamen ein.
  • Geben Sie den Rückgabetyp an. Wählen Sie entweder die Option Objektname oder LDAP-Pfad aus.
  • Weisen Sie den Wert einer Zeichenfolgenvariable zu.
Abrufen der Nutzereigenschaft Ruft einen bestimmten Eigenschaftswert für einen Benutzer ab und weist die Ergebnisse einer Variablen zu.
  • Geben Sie denselben Sitzungsnamen ein, den Sie im Dialogfeld Verbinden Aktionverwendet haben.
  • Wählen Sie aus, ob nach Benutzername oder Anmeldenamenach dem Benutzer gesucht werden soll.
  • Geben Sie die Eigenschaft ein.
  • Weisen Sie einer Zeichenfolgenvariable einen Wert zu.
Entfernen von Nutzern aus der Gruppe Verwenden der Gruppe „Benutzer aus Gruppe entfernen“ Aktion.
Nutzer umbenennen Benennt den Benutzernamen oder den Benutzernamen um.
  • Geben Sie denselben Sitzungsnamen ein, den Sie im Dialogfeld Verbinden Aktionverwendet haben.
  • Geben Sie den Namen ein, nach dem gesucht werden soll.
  • Geben Sie im Feld Neuer Name den aktualisierten Namen ein.
  • Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus, um anzugeben, was aktualisiert werden soll:
    • Benutzernamen umbenennen
    • Anmeldenamen umbenennen
    • Benennen Sie den Benutzer und den Anmeldenamen um
Festlegen der Nutzereigenschaft Ermöglicht es Ihnen, einer Benutzereigenschaft einen Wert zuzuweisen, die aktuellen Details anzuzeigen und zu aktualisieren.
  • Geben Sie denselben Sitzungsnamen ein, den Sie im Dialogfeld Verbinden Aktionverwendet haben.
  • Wählen Sie aus, ob nach Benutzername oder Anmeldenamenach dem Benutzer gesucht werden soll.
  • Geben Sie die zu aktualisierende Eigenschaft ein.
  • Geben Sie den neuen Wert ein.
Kontooptionen aktualisieren Legt Kontoattribute für den Nutzer fest.
  • Geben Sie den Benutzernamen an. Sie können Credential auswählen, um einen Wert aus dem Credential Vaultzu verwenden, Variable , um eine Anmeldeinformationsvariable zu verwenden, oder unsichere Zeichenfolge , um einen Benutzernamen manuell einzugeben.
  • Wählen Sie den Status des Benutzers als aktiv oder Inaktivaus.
  • Wählen Sie eine Option aus, die angibt, ob der Benutzer sein Kennwort bei der nächsten Anmeldung ändern kann oder nicht.
    Wenn Sie die Option Kennwortänderung bei nächster Anmeldung nicht erforderlich wählen, haben Sie zusätzliche Optionen zur Auswahl.
    • Der Benutzer kann das Passwort nicht ändern
    • Passwort läuft nicht ab
  • Geben Sie in der Active Directory-Sitzung denselben Sitzungsnamen ein, den Sie im Dialogfeld Verbinden Aktionverwendet haben.
Aktualisieren der Nutzerdetails Einzelheiten finden Sie unter Verwenden der Option Benutzerdetails aktualisieren Aktion.
Feedback senden