Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Anzeigen von Warteschlangendetails

  • Aktualisiert: 11/17/2020
    • Automation 360 v.x
    • Managen
    • RPA Workspace

Anzeigen von Warteschlangendetails

Auf der Seite „Details zu Warteschlangen anzeigen“ können Sie die Details einer bestimmten Warteschlange anzeigen.

Vorbereitungen

Diese Aufgabe wird vom Control Room Administrator ausgeführt. Sie müssen über die erforderlichen Rechte und Berechtigungen verfügen, um diese Aufgabe auszuführen. Stellen Sie sicher, dass Sie als Control Room Administrator beim angemeldet sind.

Erforderliche Berechtigungen:
  1. Warteschlangenbesitzer oder Warteschlangenteilnehmer oder Verbraucherrechte
  2. Berechtigungen für die Funktion „Meine Warteschlangen“ anzeigen und verwalten
Die Seite Warteschlangen anzeigen, auf der Details zur Warteschlange angezeigt werden:
  • Neu , wenn das Arbeitselement kürzlich der Warteschlange hinzugefügt wurde.
  • Wird gehalten , wenn das Arbeitselement von einem Warteschlangenbesitzer, Teilnehmer oder Verbraucher aus der Verarbeitung zurückgestellt wird.
  • Fehlgeschlagen , wenn die Verarbeitung des Arbeitselements auf einem unbeaufsichtigten Botfehlgeschlagen ist.
  • Abgeschlossen , wenn das Arbeitselement erfolgreich von einem Bot Runner verarbeitet oder von einem Warteschlangenbesitzer, Teilnehmer oder Verbraucher als abgeschlossen markiert wurde.
  • Datenfehler , wenn beim Laden von Daten aus der Datei ein Fehler auftritt.
  • Aktiv , wenn das Arbeitselement derzeit verarbeitet oder zur Verarbeitung bereitgestellt wird.
  • Bereit zur Ausführung , wenn das Arbeitselement erfolgreich zur Ausführung verarbeitet wurde, hat keine Datenfehler und kann zur Verarbeitung bereitgestellt werden.
Warteschlangeninhalte auf verschiedenen Registerkarten, z. B.:
  1. Arbeitselemente: Dies ist die Standardansicht. Auf diese Weise können Sie alle Arbeitselemente in tabellarierter Form anzeigen. Sie können den Filter Go View für bestimmte Arbeitselemente verwenden. Zum Beispiel alle Arbeitselemente mit dem Status „ Abgeschlossen“ . Sie können die einzelnen Arbeitselemente in jeder Zeile anzeigen , bearbeiten oder löschen. Sie können auch den Status der Arbeitselemente in der Masse ändern. Ändern Sie beispielsweise den Status aller Arbeitselemente in Datenfehler in Angehalten .
  2. Allgemein: Zeigen Sie den Schwellenwert für die erneute Aktivierung und die Zeit an, die für die Fertigstellung eines Arbeitselements erforderlich ist.
  3. Besitzer: Zeigen Sie die Benutzernamen der Warteschlangenbesitzer an, die die Warteschlange bearbeiten und neue Arbeitselemente hinzufügen können.
  4. Teilnehmer: Zeigen Sie die Benutzernamen der Teilnehmer der Warteschlange an, die neue Arbeitselemente hinzufügen können, und zeigen Sie die Warteschlange an.
  5. Verbraucher ist der Nutzer, der die Warteschlange und alle Aufgabenelemente in der Warteschlange betrachten kann. Außerdem können sie diese Warteschlange beim Ausführen von Bots verwenden.
  6. Struktur Der Arbeitselemente: Zeigen Sie die Struktur des Arbeitselements an, die Sie beim Erstellen der Warteschlange definiert haben.
Tipp: Bearbeiten Sie diese Details, indem Sie entweder auf den Link Diese Warteschlange bearbeiten oder auf die Schaltfläche Bearbeiten klicken. Löschen Sie außerdem die Warteschlange, indem Sie auf die Schaltfläche Löschen klicken.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu Workload > -Warteschlangen.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger über das Aktionssymbol für die Warteschlange.
  3. Klicken Sie Auf Anzeigen.

Nächste Maßnahme

Anzeigen der Automatisierung von Warteschlangen
Feedback senden