Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Cloud Preview Sandbox-Umgebung

  • Aktualisiert: 2022/07/13
    • Automation 360 v.x
    • RPA Workspace
    • Learn

Cloud Preview Sandbox-Umgebung

Mit der Cloud Preview Sandbox-Umgebung für Automation 360 Cloud können Sie Ihre Produktions-bots testen, um sicherzustellen, dass diese bots nahtlos in Ihrer Produktionsumgebung funktionieren werden. Verwenden Sie die Cloud Preview Sandbox-Umgebung, um neue Funktionen für kommende Automation 360-Versionen zu planen und zu testen.

Die Cloud Preview Sandbox-Umgebung entspricht der Automation 360 Cloud-Instanz, enthält aber Updates der kommenden Version bereits einige Wochen vor der Aktualisierung von Automation Anywhere Cloud.
Anmerkung: Die Cloud Preview Sandbox-Umgebung sollte nicht als Produktionsumgebung verwendet werden.

IQ Bot ist nicht in der Sandbox-Umgebung enthalten.

Das folgende Bild zeigt, wie ein neuer Build in der Sandbox-Umgebung getestet wird, bevor er in die Produktionsumgebung übertragen wird.


Sandbox-Umgebung

Vorteile

Die Umgebung bietet den Kunden folgende Vorteile Automation 360Cloud Kunden:
  • Testen Sie neue Funktionen und ermitteln Sie alle Änderungen, die an Ihren aktuellen Bots erforderlich sein könnten.
  • Erhalten Sie Vorschau auf kommende Funktionen und Verbesserungen.
  • Planen und verwalten Sie Änderungen für das bevorstehende Update Ihrer Umgebung besser.

Die Sandbox-Umgebung ist nur für Automation 360-Cloud- und Cloud-fähige Bereitstellungen verfügbar. Die Umgebung wird nicht unterstützt für ein Control Room in einem Rechenzentrum, das von Ihnen oder einem Drittanbieter gehostet wird. Die Umgebung umfasst bevorstehende Updates für Automation 360, Discovery Bot, AARI und Bot Insight.

Voraussetzungen

  • Sie müssen über eine gültige Automation 360 Cloud-Lizenz verfügen, um die Cloud Preview Sandbox-Umgebung verwenden zu können.
  • Sie müssen eine bestellbare Sandbox-SKU erwerben.

    Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Customer Success Manager (CSM) oder Partner Enablement Manager (PEM).

Die Umgebung konfigurieren

Führen Sie die folgenden Aufgaben aus, bevor Sie die Umgebung verwenden:

  1. Heben Sie die Zuweisung einiger Lizenzen zu Ihren vorhandenen Automation 360-Instanzen auf und weisen Sie diese Lizenzen der Sandbox-Umgebung zu.
  2. Wechseln Sie Bot Agent zur Sandbox-Umgebung.
  3. Erstellen Sie die erforderlichen Nutzer, Rollen und anderen Automation 360 Cloud-Elemente in der Umgebung:
  4. Exportieren Sie bots aus Ihrem bestehenden Automation 360Cloud.
  5. Importieren Sie die exportierten bots in die Cloud Vorschau-Sandbox-Umgebung mit Bot Lifecycle Management.
Feedback senden