Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Versionshinweise für Enterprise A2019.13

  • Aktualisiert: 6/02/2021
    • Automation 360 v.x
    • Erkunden
    • RPA Workspace
    • Versionshinweise

Versionshinweise für Enterprise A2019.13

Veröffentlichungsdatum: 15. Juni 2020

Überprüfen Sie die neuen Funktionen, unterstützten Pakete, geänderten Funktionen, behogenen Funktionen und bekannten Einschränkungen in der Enterprise A2019.13-Version. Diese Version enthält keine veralteten Funktionen.

A2019.13 Build 4701 ist für Cloud Kunden verfügbar und Build 4705 für On-Premises Kunden verfügbar. Community Edition Bleibt auf A2019.12 und wird je nach Verfügbarkeit auf A2019.14 aktualisiert.

Enterprise A2019

Um zu überprüfen, welche Bot-Agent Version mit dieser Version kompatibel ist, siehe Kompatible Automation 360-Builds.

Neue Funktionen
Migration von 11.x und 10.x zu Enterprise A2019 (derzeit nur für Mitarbeiter des „Migration Early Adopter Program“ verfügbar)

Die Migration auf Enterprise A2019 steht derzeit nur ausgewählten Kunden im Rahmen unseres „Migration Early Adopter“-Programms zur Verfügung. Wenn Sie mehr über dieses Programm oder einen Zeitplan für die Migration für alle Kunden erfahren möchten, wenden Sie sich an Ihren Automation Anywhere Ansprechpartner.

Für Automation Anywhere Mobile Enterprise A2019 verwenden

Verwalten Bots, Anzeigen von Echtzeit-Datenvisualisierungen in Betriebs- und Business-Dashboards und Hochladen von Dokumenten zur IQ Bot Verarbeitung über die Automation Anywhere Mobile App.

Automation Anywhere Mobile Unterstützt Touch-ID-Anmeldung.

Automation Anywhere Mobile Anw

Zeichnen Sie Aufgaben mit einer Geräteanzeige von 125 % oder 150 % auf

Sie können nun Aufgaben mit Java Universal Recorder -, Microsoft Active Accessibility- und Microsoft UI-Automatisierungsanwendungen auf einem Computer aufzeichnen, auf dem zusätzlich zu der vorhandenen Einstellung von 100 % eine Geräteanzeige mit 125 % oder 150 % konfiguriert ist.

Exportieren Bots , ohne SMTP in zu aktivieren Bot Lifecycle Management

Wenn Sie einen Botexportieren, können Sie das exportierte Paket jetzt herunterladen, auch wenn SMTP nicht aktiviert ist. Der Link zum Herunterladen des exportierten Pakets ist auf der > Seite „VERLAUF“ DER AKTIVITÄT verfügbar.

Exportieren Bots

Exportieren und Importieren von Dateien mithilfe von BLM-APIs

Verwenden Sie die Bot Lifecycle Management (BLM) Export- und Import-APIs, um basierend Bots auf den Automatisierungsanforderungen Ihres Unternehmens von einer Umgebung in eine andere zu wechseln.

Sie können mit Bots abhängigen Dateien und Befehlen Pakete aus dem öffentlichen Arbeitsbereich einer Datei Control Room exportieren und sie in einen privaten Arbeitsbereich in einem anderen Control Roomimportieren und in einen öffentlichen Arbeitsbereich einchecken. Zum Exportieren und Importieren Botsmüssen Sie über die Bots BotsBerechtigungen Exportieren , Importieren , Anzeigen und Verwalten von Paketen sowie Einchecken und Auschecken für die erforderlichen Ordner verfügen und über die Bot Creator Lizenz verfügen.

Bot Lifecycle Management API

Erfassen Sie Scroll-Aktion und Tabelle mit AISense Recorder

Sie können jetzt die Scroll-Aktion in einem Anwendungsfenster und einer Tabellensteuerung aus einer Remote-Anwendung erfassen, wenn Sie eine Aufgabe mit AISense Recorderaufzeichnen.

Zeichnen Sie eine Aufgabe mit auf AISense Recorder

Verbesserungen des Formularerstellers für interaktive Formulare

Der Formulargenerator enthält die folgenden Elemente:

  • Datei Auswählen: Um das Hochladen von Dateien im Formular zu aktivieren.
  • Dropdown: Um ein Dropdown-Menü im Formular zu erstellen.

Erstellen Sie ein Formular

Extrahieren von Text aus einem bestimmten Bereich in einem Fenster

Verwenden Sie den > Bereich App Integration Capture Aktion , um Text aus dem erfassten Bereich eines Fensters zu extrahieren und in einer Zeichenfolgenvariable zu speichern.

App-Integration Paket

Lesen von Zeichenfolgenvariablen aus einer Textdatei

Verwenden Sie den String > Import String aus Textdatei Aktion , um Werte aus einer Textdatei zu lesen und sie in einer Zeichenfolgenvariable zu speichern.

Zeichenfolge Paket

Automatisieren Sie in IBM-5555-Terminals mithilfe des Terminal Emulator Paket

Der Klemmentyp TN5250E unterstützt jetzt die Terminalmodelle IBM-5555-C01 und D01.

Terminalemulator Paket

Geben Sie Ereignisse innerhalb des E-Mail-Triggers an

Geben Sie für E-Mail-Auslöser ein Ereignis innerhalb des Servertyps (Outlook-, E-Mail- oder EWS-Server) an, das einen Botauslösen soll.

Fügen Sie einen E-Mail-Trigger hinzu

Verwenden Sie den Hotkey für den Schnittstellen-Trigger

Bei Schnittstellenauslösern können Sie als eine der Bedingungen die Tastenkombination auswählen, um die auszulösen Bot

Fügen Sie einen Schnittstellen-Trigger hinzu

Aktion im interaktiven Formularpaket zuweisen

Das Paket „Interaktive Formulare“ enthält jetzt eine Aktion „Zuweisen“ , mit der Sie Werte dynamisch im Dropdown -Element eines Formulars zuweisen können.

Interaktive Formulare Paket

Erstellen Sie eine Verknüpfung einer Datei oder eines Ordners

Verwenden Sie die Verknüpfung „Ordner > erstellen“ oder „Datei > erstellen“ Aktion , um eine Verknüpfung im angegebenen Zieldateipfad zu erstellen. Die Verknüpfung hängt von der Quelldatei oder dem Quellordner ab. Wenn Sie Änderungen an der Quelldatei oder dem Quellordner vornehmen, gelten die Änderungen auch für die Verknüpfung.

Datei Paket | Ordner Paket

Neue Bedingungen im IF und Loop Pakete
  • Datentabelle verwenden > die Bedingung Datentabelle ist leer, die basierend Aktionen darauf ausgeführt werden soll, ob die angegebene Tabelle Werte enthält.
  • Verwenden Sie die > > Bedingungen für die Datentabelle Spaltenanzahl und Datentabelle Zeilenanzahl, die ausgeführt Aktionen werden sollen, basierend darauf, ob die Anzahl der Spalten oder Zeilen gleich, größer alsoder kleiner als der angegebene Wert ist.

IF Paket | Loop Paket

Generieren Sie eine zufällige Zeichenfolge aus einer benutzerdefinierten Anzahl von Zeichen, und weisen Sie sie einer Zeichenfolgenvariable zu

Verwenden Sie die Zeichenfolge > Random Aktion , um eine Zeichenfolge aus alphanumerischen Groß- und Kleinbuchstaben zu generieren. Sie können die Anzahl der Zeichen festlegen, aus denen die generierte Zeichenfolge besteht, wobei maximal 300 Zeichen zulässig sind.

Zeichenfolge Paket

Das Upgrade von Enterprise A2019 ermöglicht das Vorfüllen von Installationsparametern

Wenn Sie von einer Enterprise A2019-Version auf eine andere aktualisieren, haben Sie die Möglichkeit, die Installationsparameter mit dem vorhandenen Installationsinhalt vorzufüllen. Zu den vorhandenen Installationsparametern gehören beispielsweise der Installationspfad, HTTPS-Ports, Datenbanknamen, IP-Adressen und TLS-Konfiguration. Benutzername und Passwort müssen manuell eingegeben werden.

Beachten Sie, dass dies nur für eine Windows-basierte Installation gilt.

Ausführen des Control Room-Installationsprogramms | Installation Control Room unter Linux

Unterstützte Pakete
Paket Version
Knotenmanager 7.1.5207
Anwendung 2.0.0-20200515-071407
App-Integration 1.0.0-20200515-071406
Analysieren 2.2.2-20200515-101604
Boolescher Wert 2.0.0-20200515-071408
Bot-Migration 2.4.0-20200604-174031
Browser 2.0.0-20200515-071410
Clipboard 2.0.0-20200515-071418
Kommentar 2.0.0-20200515-071418
CSV/TXT 2.0.0-20200515-071419
Database 2.0.0-20200515-071421
Datentabelle 2.0.0-20200515-071731
Datum/Zeit 2.0.0-20200515-071424
Verzögern 2.1.0-20200515-071425
Wörterbuch 2.0.0-20200418-005349
DLL ausführen 2.0.0-20200515-071713
E‑Mail 2.0.0-20200515-071427
Fehlerhandler 2.0.0-20200515-071432
Excel Basic 2.0.0-20200515-071623
Excel Advanced 4.0.0-20200604-173722
Datei 2.1.0-20200515-071434
Dateien und Ordner 2.0.0-20200317-030352
Ordner 2.1.0-20200515-071436
FTP/SFTP 2.0.0-20200515-071439
IF/ELSE 2.0.0-20200515-071441
Bilderkennung 2.0.0-20200515-071454
Interaktive Formulare 2.12.0-20200420-084203
IQ Bot 2.0.0-20191031-150538
JavaScript 2.0.0-20200515-071459
Tastatureingaben simulieren 2.0.0-20200515-071502
Legacy-Automatisierung 2.0.0-20200515-133330

1.0.0-20200515-133334

Liste 2.0.0-20200515-071509
In Datei protokollieren 2.0.0-20200515-071509
Loop 2.0.0-20200515-071511
Nachrichtenfeld 2.0.0-20200515-071511
Maus 2.0.0-20200515-071517
Zahl 2.0.0-20200515-071522
OCR 2.1.0-20200516-083309
Office 365 Excel 2.0.0-20200515-071608
Office 365-Kalender 2.0.0-20200515-071414
Office 365 OneDrive 2.0.0-20200515-071614
Befehl „PDF-Operationen“ 2.1.0-20200515-071618
PGP 2.1.0-20200515-071620
Ping 2.0.0-20200515-071621
Drucker 2.0.0-20200515-071626
Klang wiedergeben 2.0.0-20200515-071622
Eingabeaufforderung 2.0.0-20200515-071627
Python-Skript 2.0.0-20200515-071628
Recorder 2.0.5-20200523-020302
REST-Webdienst 2.0.0-20200515-071712
SAP 2.1.0-20200515-071715
Bildschirm 2.0.0-20200515-071718
SNMP 2.0.0-20200515-071720
SOAP-Webdienst 3.0.0-20200515-071723
Zeichenfolge 3.0.0-20200515-071729
System 2.0.0-20200515-071729
Aufgabe 2.0.0-20200519-082744
Terminal Emulator 2.0.0-20200515-071735
E-Mail Auslösen 1.1.0-20200515-022805
VBScript 2.0.0-20200515-071737
Warten 3.0.0-20200515-071739
Fenster 2.0.0-20200515-071753
Workload 2.0.0-20200422-054201
XML 2.0.0-20200515-071743
Geänderte Funktionen
Der Dictionary > put Aktion ist jetzt der Dictionary > Set-Wert Aktion. Wenn Sie den Schlüsselnamen angeben und der Schlüssel noch nicht vorhanden ist, wird Aktion ein neues Schlüssel-Wert-Paar erstellt. Außerdem können Sie jetzt manuell einen Wert eingeben, zuvor mussten Sie aus einer Liste von Variablen auswählen.
In der Excel Advanced > Get Worksheet as Data Table Aktionist die Option Tick if the first row is the header Option nun die Option Sheet contains header . Es gibt keine Änderungen in der Funktionalität.
Die Felder „Datei > umbenennen “ und „Ordner > umbenennen Aktionen “ akzeptieren nun den vollständigen Dateipfad in den Feldern „Neuer Dateiname“ und „Neuer Ordnername“. Zuvor akzeptierten diese Felder nur den neuen Datei- oder Ordnernamen.
Wenn Sie eine Datei auf dem Desktop für die JavaScript, Python-Skriptoder VBScript Paketeauswählen, ist es nicht mehr notwendig, diese Datei in einem separaten Ordner zu isolieren. Wenn Sie zuvor mit dem Befehl Öffnen Aktioneine Datei ausgewählt haben, wurden auch alle Dateien in diesem Ordner ausgewählt.
Die gespeicherte > Prozedur „Datenbanklauf“ Aktion verfügt jetzt über eine andere Schnittstelle, über die Sie Eingabeparameterwerte und Datenarten von Ausgabeparametern konfigurieren können. Dies Aktion ist nicht abwärtskompatibel, da sich die Steuerelemente der Benutzeroberfläche und der Eingabedatentyp geändert haben. Sie müssen die Aktion Felder gespeicherte Prozedur ausführen in der Bots ändern, die frühere Versionen dieses Aktionenthalten.
Die Cloud-Lizenz-Funktion ist jetzt standardmäßig im Control Roomaktiviert.
Reparierte Funktionen
Service Cloud-Fall-ID Beschreibung
00492377, 00511639 Bots Mit der Aktion Bilderkennung kann die aufgezeichnete Aktivität nun neu erstellt und erfolgreich ausgeführt werden.
00599586, 00600149, 00601142, 00599483 Der Verarbeitungsfehler , der bei der Verwendung der Aktion auf Bedingung warten aufgetreten ist, wurde jetzt behoben. Bots Die Verwendung dieser Aktion wurde nun erfolgreich ausgeführt.
00583248 Während Aufgabenelement der Nutzung wird eine laufende Aufgabe nicht mehr abgebrochen, wenn die nächste Bot bereitgestellt wird.
00548456 Die Workload Management v3-APIs werden jetzt erfolgreich in Swagger ausgeführt und schlagen nicht aufgrund eines Problems mit der Groß- und Kleinschreibung fehl.
00601083 Für Cloud die Bereitstellung können Benutzer nun Dateien erfolgreich Bot exportieren und ohne Fehler herunterladen.
00568664 Die Git-Integrationsoption wird nun für Admin-Benutzer angezeigt, wenn sie im > Control Roomzu DEN ADMINISTRATIONSEINSTELLUNGEN navigieren.
-- Der Mindestlängenwert eines Formularelements darf nicht 0 sein. Wenn Sie den Wert im > Feld Min. Zeichenbegrenzung auf 0 setzen, Das Feld „Make erforderlich “ ist deaktiviert.
00571125 Wenn Sie eine nicht-bot-Datei selbst einchecken, wird die Datei nun fehlerfrei eingecheckt. Ältere Dateien, die in vorhanden sind Build 4111 , werden ebenfalls entsperrt und nach dem Upgrade auf eingecheckt. Build 4705
-- Die Formularvorschau ist nun in allen Internet Explorer Browsern von und Google Chrome konsistent.
-- Eine leere Seite wird nicht mehr angezeigt, wenn Sie Inhalt in eines der vorhandenen Formularelemente im Formulargenerator einfügen.
-- Ein Formular, das über Bot die Aktion „Interaktive Formulare anzeigen“ mit einem verknüpft ist, wird jetzt vor allen anderen Fenstern angezeigt, wenn die Option „Formularfenster immer vorne anzeigen“ ausgewählt ist.
-- Wenn die Benutzeranmeldung aufgrund eines Verfügbarkeitsproblems des globalen Katalogs (GC) fehlgeschlagen ist, wurde in der Antwort nur ein Kommunikationsfehler angezeigt. Der Prozess prüft nun auf Fehler und Ausnahmen im GC und verarbeitet die Authentifizierung mit entsprechenden Meldungen, sodass Benutzer geeignete Maßnahmen ergreifen können.
00520394 Der VBScript Paket Aktionen unterstützt jetzt Unicode-Zeichen.
00536881 Wenn Sie einen Botlöschen, werden alle damit verbundenen Trigger ebenfalls gelöscht und werden nicht auf der Seite „Vorgangsliste“ aufgeführt.
00506169 Sie können jetzt den Schnittstellen-Trigger verwenden, um einen Bot fehlerfrei im japanischen Betriebssystem auszuführen.
00537640, 00538369 Wenn Sie einen Bot aus dem auschecken und Control Room einen Trigger hinzufügen, können Sie diesen nun mit Ausführen mit Triggern Bot fehlerfrei ausführen.
00531912 JavaScript Paket Aktionen Kann jetzt verwendet werden, um die Werte in einer Liste zu analysieren.
00475183 Double-Byte-Zeichen gaben unlesbare ANSI-Zeichen im Bot Text „in Datei protokollieren“ zurück. Dieses Problem ist nun behoben und die ANSI-Codierung nimmt den Standard-Zeichensatz des Systems ein.
00475129 Sie können jetzt Doppelbyte-Zeichen in einem Variablennamen verwenden.
00511675 Die erweiterte > Excel-Suche Aktion sucht jetzt nach Werten in zusammengeführten Zellen, wenn die Suchoption nach Zeilen verwendet wird.
00468103, 00475142 Bot Namen, die Unicode-Zeichen verwenden, wie z. B. deutsche Umlaute, japanische Zeichen und andere, werden zur Laufzeit korrekt im Popup-Fenster angezeigt.
00552701, 00558919 Sie können jetzt mehrere Aktionen aus dem Bot Editor auswählen und sie in einen Schritt, Schleife, oder Wenn Aktionziehen .
00507240 Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein laufendes übergeordnetes Element Bot nicht gestoppt werden konnte, nachdem es ein untergeordnetes Element ausgeführt Bothatte. Jetzt können Sie einen jederzeit Bot beenden.
00482810 VBScript Aktionen Kann jetzt Skripte ausführen, die Unicode-Zeichen enthalten.
00472684, 00541922, 00551632,00534508, 00570602 Das E-Mail > -Senden Aktion unterstützt jetzt eine vom Benutzer eingegebene Portnummer zum Senden von E-Mails von einem SMTP-Server, wie z. B. AWS Simple Email Service. Zuvor war der Aktion einzige verwendete Port 25, auch wenn der Benutzer eine andere Portnummer eingegeben hat.
00475230 Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Zeichenfolge > Replace Aktion keine leere Zeichenfolge im Feld Replace With unterstützte. Sie können jetzt den Aktion verwenden, um einen bestimmten String durch einen leeren String zu ersetzen.
00472665 Wenn ein untergeordnetes Element Bot einen Fehler anzeigt, verarbeitet das übergeordnete Element Bot jetzt die Ausnahme, indem es den Error Handler > Catch Aktionausführt. Zuvor zeigte das übergeordnete Element Bot auch einen Fehler an, selbst wenn es enthielt Fehlerhandler Aktionen.
00566476, 00560339 Es wurde ein Problem behoben, bei dem Bots die Capture- Funktion Aktion während der Bereitstellung nicht mehr funktionierte Aktion oder sie nicht ausgecheckt werden konnten, nachdem sie zur Bearbeitung eingecheckt wurden.
00537139 Ein Bot , das Capture ausführt Aktion , kann jetzt bestimmte Objekte aus einem Google Chrome Browser auf einem Gerät erfassen, auf dem das Betriebssystem Windows 10 ausgeführt wird. In einigen Fällen konnte die Bots Ausführung von Capture Aktion from Version A2019.11 On-Premises nur das gesamte Browserfenster erfassen.
00421864 Der Bildschirm „bot erstellen“ wird jetzt in Internet Explorerkorrekt angezeigt. Zuvor traten einige Anzeigeprobleme auf, bei denen der Bildschirm auf der rechten Seite abgeschnitten wurde und der Bildschirm nicht bewegt werden konnte.
00584341 Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige der historischen Aktivitätseinträge falsch angezeigt wurden. Diese Einträge werden nun korrekt angezeigt, wenn ein Benutzer weitere Informationen eingibt.
Bekannte Einschränkungen
Wenn Sie eine Variablen für Wörterbuch/Tabelle erstellen und diese im Namensfeld des EIGENSCHAFTENSTEUERELEMENTS verwenden, wird die Bot nicht erfolgreich bereitgestellt. Dieses Problem tritt auf, weil Wörterbuch-/Tabellenvariablen für das Namensfeld im EIGENSCHAFTENSTEUERELEMENT nicht unterstützt werden. Sie können den Namenswert in eine String- oder Zahlenvariable ziehen, bevor Sie ihn im PROPEPTIES-Steuerelement verwenden, und dann diese String- oder Zahlenvariable darin verwenden.
Sie können Swagger verwenden, um exportierte Bots zu exportieren, aber nicht, um exportierte Botsherunterzuladen. Sie müssen den REST-Client verwenden, um exportierte Botsherunterzuladen.
Wenn Sie einen Botausführen, wird das Laufzeitfenster minimiert, nachdem Sie den Desktop voreingestellt haben.

Der OSS Disclosure Report, der im A2019-Installationsprogramm bereitgestellt wird, ist veraltet. Ab dieser Version können Sie sich auf Automation Anywhere der Support-Website anmelden und den aktualisierten Bericht herunterladen:

A-People Downloads page (Login required).

Wenn Sie ein Tabellensteuerelement aus einer Anwendung mit dem AISense Recordererfassen, können Sie mit der Option „Text festlegen“ aus der Liste „Aktionen “ keinen Text festlegen. Sie können Text in der Tabelle festlegen, indem Sie eine Zelle aus der Tabelle als Textfeld erfassen und dann die Option Text festlegen aus der Liste Aktionen verwenden.
Beim Upgrade von einer Enterprise A2019-Version auf eine andere haben Sie die Möglichkeit, die Installationsparameter mit vorhandenem Installationsinhalt vorzufüllen, jedoch nur, wenn Sie den Standardinstallationspfad C:\Programmeverwendet haben.
Anmerkung: Dies gilt nur für eine Windows-basierte Installation.
Basierend auf den Berechtigungen, die von einem Administrator zugewiesen wurden, können Benutzer nur die Registerkarte öffentlich anzeigen, auf der die verfügbaren Formulare und Botsaufgeführt sind. Benutzer können jedoch ein verfügbares Formular bearbeiten oder Bot in der Control Room URL die Option „Anzeigen“ durch „Bearbeiten“ ersetzen.
Wenn Sie ein Bot erstellen und ein Formular damit verknüpfen, wird das Bot nur beim Einchecken des Formulars einbezogen; es ist beim Auschecken des Formulars nicht verfügbar.
Wenn Sie oben auf der Seite des Formularerstellers oder Bot Erstellers auf mehrere Symbole (Kopieren, Ausschneiden und Einfügen) klicken, überlappen sich die Tooltips.
Probleme im Formulargenerator:
  • Wenn Sie ein Formularelement an eine bestimmte Position im Formulargenerator ziehen, wird es immer am unteren Rand der verfügbaren Elemente angezeigt.
  • Wenn Sie Formularelemente in im Formulargenerator-Bildschirm ziehen Internet Explorer, flackert der Mauszeiger kontinuierlich.
  • Für das Optionsfeld -Element können Sie die Standardauswahl in Advance Behaviorsnicht festlegen.
  • Für das Kontrollkästchen -Element werden Änderungen, die an den Kontrollkästchen-Namen im Kontrollkästchen-Inhaltsfeld vorgenommen wurden, nicht aktualisiert, wenn Sie Advance Behaviors > Make Default Selectionsaktivieren.
Wenn ein Bot in Terminal Emulator Paket Aktionen einem IBM-5555-Terminal ausgeführt wird, werden im Terminalfenster keine Doppelbyte-Zeichen angezeigt, einschließlich chinesischer und japanischer Zeichen.
Wenn Sie mit dem Universal Recorder ein Menüelement aus einer Microsoft Active Accessibility-Anwendung auf einem Computer erfasst haben, auf dem eine Anzeigeskalierung auf 100 % konfiguriert ist, klickt das zur Laufzeit Bot nicht auf das richtige Menüelement auf einem Computer, auf dem eine Anzeigeskalierung auf 125 % oder 150 % konfiguriert ist.
Während der GUID-Bereitstellung wird License Sync nach einer erfolgreichen Installation intern aufgerufen. Wenn die interne Lizenzsynchronisierung fehlschlägt, aber die Installation erfolgreich ist, können sich Benutzer anmelden und weiterarbeiten.
Wenn eine Aufgabe ausgeführt wird, die aus einem oder mehreren Unteraufgaben besteht, wird der Eintrag in Bearbeitung für die Aufgabe nach Abschluss der ersten Unteraufgabe, nicht der gesamten leitenden Aufgabe, in einen historischen Bericht eingefügt.
Ein Fehler tritt auf, wenn das übergeordnete Element Bot Objekte Aktionen enthält, die mit dem AISense Recorder erfasst wurden, und das untergeordnete Objekte Bot Aktionen , die mit dem Universal Recordererfasst wurden, oder umgekehrt.

IQ Bot

Die IQ Bot On-Premises Version unterstützt alle Funktionen und Funktionen, die in IQ Bot Version 11.3.4.2verfügbar sind.

Funktionsvergleichsmatrix

Überprüfen Sie die Kompatibilität der IQ Bot On-Premises Version mit der entsprechenden Control Room On-Premises Version.

Kompatible Automation 360 IQ Bot-Versionen

Die IQ Bot Cloud Version ist für diese Version verfügbar und unterstützt alle in IQ Bot Version 11.3.4.2verfügbaren Funktionen und Funktionen. Diese Version bietet Benutzern eine automatische Bereitstellung für bis zu drei Umgebungen wie Entwicklung, Test und Produktion. Benutzer können Lerninstanzen mithilfe von APIs zwischen Umgebungen migrieren.

Für die Custom Logic-Funktion gibt es eine identifizierte Liste von Python-Bibliotheken und -Paketen, die sicher für IQ Bot Cloudverwendet werden können. Verwenden Sie nur diese Pakete, um die Sicherheit für Ihre Cloud-Infrastruktur, Dateisysteme, Datenbanken und Netzwerkressourcen zu gewährleisten.

List of Pandas Libraries which are supported and not supported on A2019 IQ Bot (A-People login required)

Neue Funktionen
Migrieren Sie Daten in eine einheitliche Datenbank

Und

Mit dem Datenbankmigrationsassistenten können Sie Daten von IQ Bot Version 6.5 oder späteren Datenbanken in eine einheitliche Datenbank in IQ Bot A2019 migrieren.

Migration früherer IQ Bot-Versionen zu Automation 360 IQ Bot On-Premises

Unterstützung für benutzerdefinierte Validierungs-Python-Skripte

IQ Bot Cloud

Sie können benutzerdefinierte Logik in Python verwenden, um intermediäre extrahierte Daten in IQ Botzu ändern.

Fügen Sie benutzerdefinierte Logik in IQ bot hinzu, um die Extraktion zu verbessern

Wählen Sie beim OCR Erstellen einer Lerninstanz eine Engine aus

Und

Sie können verschiedene OCR Engines direkt über die Benutzeroberfläche auswählen, basierend auf Ihren Anforderungen an die Datenextraktion aus bestimmten Dokumenttypen, wenn Sie eine neue Lerninstanz erstellen. Sie müssen die IQ Bot Dienste nicht anhalten und neu starten, um den Motorwechsel zu implementieren.

Wählen Sie eine OCR-Engine aus

Aktivieren oder deaktivieren PDFBox Sie die Option

Und

Sie können das Kontrollkästchen eigene PDF-Dokumente haben keine Bilder direkt in der Benutzeroberfläche aktivieren oder deaktivieren, wenn Sie eine Lerninstanz erstellen.

Deaktivieren Sie die Option PDFBox

Funktion geändert
Das Symbol für das Zeichenfeld für Dokumentwerte ist nicht mehr verfügbar. Sie können jedoch trotzdem auf ein Feld im Dokument klicken und es ziehen, um Felder für die Beschriftungen zusammen mit den Werten zu zeichnen.
Reparierte Funktionen
Service Cloud-Fall-ID Beschreibung
-- Eine neue REST-API ist jetzt verfügbar, die die IQ Bot Validator-URLs aller verfügbaren Dokumente enthält, die von keinem Benutzer gesperrt sind. Eine von der REST-API abgerufene Validierungs-URL kann in jedem Browser verwendet werden, um direkt zu diesem bestimmten Dokument zu navigieren.
00343034 Sie werden nun nach einer erfolgreichen Anmeldung über die Validierungs-URL zu einem bestimmten Dokument weitergeleitet.
00471068, 00339407 Die Funktion „Zeichensatz“ für Feldbezeichnungen stellt jetzt sicher, dass der ausgewählte Wert als ganzes Wort und nicht als einzelne Zeichen behandelt wird. Sie können nun mehrere systemidentifizierte Regionen (SIRs) oder einen bestimmten Teil eines einzelnen SIR aus einem Feldnamen auswählen, was eine genaue Datenextraktion ermöglicht.
-- Mit der PDF-Box-Funktion können Sie nun einen SIR für eine PDF-Datei generieren, die Inhalte in verschiedenen Formaten enthält.
00481720 Das Benutzerkennwort für das Servicekonto kann jetzt Sonderzeichen enthalten. Das Dienstkonto wird nicht gesperrt und alle IQ Bot Dienste werden nach einer Installation erfolgreich gestartet, unabhängig davon, ob das Kennwort Sonderzeichen enthält.
00510286, 00548393 Wenn der Cognitive Application Service Automation Anywhere nach der Installation neu gestartet IQ Bot Build 4705wird, werden die Benutzeranmeldeinformationen jetzt ohne Duplizierung erfasst.

Wenn Sie jedoch von einer früheren Version von IQ Bot auf IQ Bot A2019.13 (Build 4705) aktualisieren, müssen Sie die Registrierung IQ Bot für Dienste aufheben und registrieren.

00522978 Wenn Sie jetzt installieren IQ Bot, wird das Benutzerkonto nicht gesperrt, auch wenn das Kennwort Sonderzeichen enthält, und alle IQ Bot Dienste starten problemlos.
00581425, 00581949, 00604394, 00602630 Sie können sich IQ Bot jetzt über die API beim untergeordneten Mandanten registrieren, sodass Sie alle verfügbaren Domänen und Lerninstanzen anzeigen können.
00575939, 00417631, 00423076 Die .csv -Datei wird jetzt im Ausgabeordner angezeigt, wenn Sie ein Dokument mit einem langen Dateinamen (mehr als 60 Zeichen) mit IQ bot Uploadhochladen.
Bekannte Einschränkungen
IQ Bot On-Premises

Der im IQ bot A2019-Installationsprogramm bereitgestellte OSS-Offenlegungsbericht ist veraltet. Ab dieser Version können Sie den Automation Anywhere aktualisierten Bericht auf der Support-Website herunterladen:

A-People Downloads page (Login required).