Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Versionshinweise für Enterprise A2019.19

  • Aktualisiert: 3/24/2021
    • Automation 360 v.x
    • Erkunden
    • RPA Workspace

Versionshinweise für Enterprise A2019.19

Veröffentlichungsdatum: 05. Februar 2021

Überprüfen Sie die neuen Funktionen in der Community Edition A2019.19-Version (Build 8145).

Community Edition

Bot agent update: Diese Version enthält ein erforderliches Update für Ihren Bot-Agent. Stellen Sie sicher, dass Sie das Update abschließen, um mit Ihren Automatisierungsaktivitäten fortzufahren, wenn Sie ein Upgrade von einer früheren Version auf diese Version durchführen.

Aktualisieren Sie den automatisch Bot-Agent | Aktualisieren Sie den manuell Bot-Agent

Um zu überprüfen, welche Bot-Agent Version mit dieser Version kompatibel ist, siehe Kompatible Automation 360-Builds.

Neue Funktionen
Neue Funktion im Datentabelle-Paket (Service Cloud-Fall-ID: 00656843, 00707635)
  • Verwenden Sie die Aktion Spaltentyp ändern im Datentabelle-Paket, um Operationen an der Spalte einer Datentabelle durchzuführen. Verwenden Sie diese Aktion, um den Datentyp der Spalte in Boolescher Wert, Datum/Zeit, Zahl oder Zeichenfolge zu ändern.
  • Sortieren Sie die Daten in der Datentabelle im Format Zahl, Datum/Zeit, Boolescher Wert oder Zeichenfolge.

Datentabelle Paket

Neue Aktion im App-Integration-Paket

Verwenden Sie die Aktion Scrollbaren Text erfassen, um Text aus dem ausgewählten Fenster oder einem beliebigen Steuerelement innerhalb des ausgewählten Fensters zu extrahieren und in einer Variablen zu speichern. Wenn Sie auf ein beliebiges Steuerelement innerhalb des Fensters klicken, wird der Text aus diesem bestimmten Steuerelement extrahiert. Wenn Sie außerhalb des Fensters klicken, wird der gesamte Text aus diesem Fenster extrahiert.

App-Integration Paket

Neues Kombinationsfeld für die Verschlüsselung in Terminal Emulator für VT Series

Zum Senden und Empfangen von japanischem Text können Sie jetzt die Kombinationsfelder Verschlüsselung und CodePage verwenden, wenn Sie eine Verbindung zur Terminalemulation für den Terminaltyp VT Series herstellen.

Verwenden von Connect Aktion

Neue Aktionen im Active Directory-Paket

Verwenden Sie die folgenden Aktionen in Active Directory, um eine Aufgabe zu automatisieren:

Neue Systemvariable für Zeilenumbruchzeichen (Service Cloud-Fall-ID: 00669232, 00672775, 00673578)

Verwenden Sie die Systemvariable $String:Newline$, um ein Zeilenumbruchzeichen hinzuzufügen. Diese Variable fügt unabhängig vom Betriebssystem des Geräts in verschiedenen Anwendungen ein Zeilenumbruchzeichen ein.

Null-Größe-Formular für Enterprise A2019 (Service Cloud-Fall-ID: 00677611)

Die Aktion Ausführen verwendet das Null-Größe-Formular mit dem Namen AAZeroSizeForm, das von DLLs verwendet werden kann, um Null-Größe-Formulare zu identifizieren, die von Enterprise A2019 erstellt wurden.

Optimierung der Definition des übergeordneten Pfads in Active Directory

Wenn Sie eine Verbindung mit einem LDAP-Server herstellen, können Sie nun den LDAP-Pfad auswählen, indem Sie sich mit dem Server verbinden.

Verwenden von Connect Aktion

Abrufen von Informationen über „Als Nutzer ausführen“ nach der Bot-Bereitstellung

Verwenden Sie die Systemvariable AATaskExecutor, um den Nutzernamen, Vornamen, Nachnamen und die E-Mail-Adresse des Nutzers zurückzugeben, der den Bot ausgeführt hat. Wenn der Bot auf einem beaufsichtigten Bot Runner bereitgestellt wird, gibt diese Variable Informationen über den angemeldeten Nutzer zurück. Wenn der Bot durch einen Trigger bereitgestellt wird, gibt diese Variable Informationen zu dem Nutzer zurück, der mit der Bot Runner-Lizenz verknüpft ist.

Systemeinstellungen und -Parameter

Optimierung des Recorder
  • Universal Recorder unterstützt jetzt die Objekterfassung in Mozilla Firefox.

    Sie müssen die A2019-Erweiterung aus den Browser-Add-ons von Mozilla Firefox installieren.

  • Erfassen von Tabellen-, Rasteransichts- und Hauptfenster-Objekten aus SAP-Anwendungen.

Von Universal Recorder unterstützte Anwendungen und Browser | Aktionen, die an Objekten ausgeführt werden, die mit erfasst wurden Universal Recorder

Automation Anywhere Robotic Interface (AARI)

Neue Funktionen
Neue Filteraufgabe im Prozesseditor

Im Prozesseditor ermöglicht die Filteraufgabe dem Nutzer, Variablen wie die Ausgabe menschlicher oder Bot-Aufgaben mit einem bestimmten Filterkriterium zu filtern.

Erstellen eines AARI-Prozesses

Neue Prozessaufgabe im Prozesseditor

Verwenden Sie die neue Option Prozessaufgabe im Prozesseditor, um einen Unterprozess innerhalb des Hauptprozesses aufzurufen. Mit dieser Funktion können Sie Aufgaben in verschiedene Prozesse aufteilen, anstatt alle Aufgaben in einen einzigen Prozess aufzunehmen. Mehrere Teams können nun gleichzeitig an verschiedenen Aufgaben innerhalb des Hauptprozesses arbeiten und bleiben dabei getrennt, ohne dass es zu Konflikten kommt.

Erstellen eines AARI-Prozesses

Ausblenden einer Aufgabe oder Anzeigen einer ausgeblendeten Aufgabe

Mit einer Bot Creator-Lizenz können Sie nun Folgendes durchführen:

  • Die Anzeige von menschlichen- und Bot-Aufgaben ausblenden, indem Sie im Prozesseditor die Option Diese Aufgabe nach Erledigung ausblenden wählen.
  • Eine ausgeblendete menschliche oder Bot-Aufgabe anzeigen, indem Sie die Option Ausgeblendete Aufgaben anzeigen auf der Aufgabenansichtsseite auswählen.

Erstellen eines AARI-Prozesses

Titel im Prozesseditor bearbeiten

Nutzer können jetzt den Titel im Prozesseditor bearbeiten.

Updates für den Rich-Text-Editor (Weboberfläche)

In der Weboberfläche können Sie Rich-Text-Editorfunktionen wie Fettschrift, Kursivschrift, Unterstreichung, Ausrichtung, Formatierung, Farbe und Größe in Aufgaben verwenden.

Aktualisieren von Tabellenelementen (Weboberfläche)

In der Weboberfläche unterstützt das Element Tabelle jetzt die Verwendung von Datums-, Zahlen-, Dropdown- und Textwerten in Aufgaben.

Updates für Elemente im Formularersteller

Der Formularersteller enthält jetzt die folgenden neuen Elemente:

Optimierung des Aktionsauslösers für Kontrollkästchen

Wenn ein Formular mit einem Kontrollkästchen-Element innerhalb eines Auslöser-Loop-Pakets verwendet wird, können Sie jetzt die Auslöser-Aktionen Wert ausgewählt und Auswahl des Werts aufgehoben verwenden.

Triggerschleife Paket

Discovery Bot

Neue Funktionen
Anzeigen der Dauer jedes aufgezeichneten Schritts

Ein aufgezeichneter Schritt wird nun in Minuten und Sekunden für geschäftliche Nutzer und Analysten angezeigt. Nutzen Sie diese Informationen, um zu verstehen, welche Schritte einen Engpass im aktuellen Prozess darstellen und den größten Nutzen aus der Automatisierung ziehen. Die Schrittdauer wird auf der Seite Aufzeichnungen (unterhalb des Screenshots) und auf den Seiten Prozess anzeigen und Möglichkeiten anzeigen im Vorschaufensterbereich angezeigt.

Zeichnen Sie einen Discovery Bot Geschäftsprozess auf

Wichtig: Die Informationen zu den unterstützten Paketen werden in dieses Thema verschoben: Anzeigen der im Control Room verfügbaren Paketversionen.
Feedback senden