Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Erstellen von Variablen

  • Aktualisiert: 6/07/2021
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • RPA Workspace

Erstellen von Variablen

Erstellen Sie eine Variable zum Speichern von Werten.

Prozedur

Gehen Sie wie folgt vor, um eine Variable zu erstellen und zu konfigurieren:

  1. Klicken Bot EditorSie in der oben im Menü Variablen auf das Symbol Variable erstellen.
    Das Menü Variablen Akkordeon befindet sich unterhalb des Menüs Aktionen .
  2. Geben Sie im Fenster Variable erstellen einen beschreibenden Namen für die Variable ein, dem ein Kleinbuchstabe vorangestellt ist, um den Variablentyp anzugeben.
    Beispiel: SCellValue , um einen String-Datentyp anzugeben.
    Anmerkung:
    • Sie können Doppelbyte-Zeichen wie chinesische, japanische oder koreanische Zeichen in einem Variablennamen verwenden. Unicode-Bereich, der in Variablen unterstützt wird
    • Variablen können keine Java-Schlüsselwörter wie String, Boolean, Integer, Public und Finally genannt werden.
  3. Optional: Geben Sie eine Beschreibung ein.
    Recommendation: Geben Sie beim Definieren von ein- oder Ausgangsvariablen eine aussagekräftige Variablenbeschreibung an.
  4. Optional: Wählen Sie die Option Konstante (schreibgeschützt) , um sicherzustellen, dass Werte nicht bearbeitet oder überschrieben werden können.
  5. Wählen Sie aus den folgenden Optionen aus:
    Dieses Feld bezieht sich auf die Verwendung eines Bot zum Ausführen anderer Bots. Einzelheiten finden Sie unter TaskBot-Paket.
    • Als Eingabe verwenden Die Variable enthält einen Wert, der vom übergeordneten Bot an ein untergeordnetes übergeben Botwerden kann. (Gilt nur für ein Kind Bot).
    • Als Ausgabe verwenden Die Variable enthält einen Wert, der von einem Child Bot an das Parent Botübergeben werden kann. (Gilt nur für ein Kind Bot).
    • Beide: Der Wert kann in beide Richtungen übergeben werden.
    • Weder Noch: Die Variable ist darauf Botbeschränkt; sie kann nicht über andere Botsgeteilt werden.
  6. Wählen Sie einen Datentyp aus der Dropdown-Liste aus.
    Weitere Informationen zu Datentypen finden Sie unter Variablentypen.
  7. Optional: Geben Sie einen Standardwert ein, der der Variablen zugewiesen werden soll.
    Die Werte sind standardmäßig Null/leer.
  8. Klicken Sie Auf Erstellen.
    Die Variable wird im Variablenfenster auf der linken Seite des angezeigt Bot Editor.
  9. Führen Aktion Sie eine der folgenden Aktionen durch, um eine Variable in ein Feld einzufügen:
    • Klicken Sie auf F2, um die Variablenliste zu öffnen.
    • Klicken Sie rechts im Feld auf das Symbol Wert einfügen.
    • Geben Sie den Variablennamen ein. Während der Eingabe generiert das Feld Vorschläge zu vorhandenen Variablen.
      Anmerkung: Fügen Sie ein Dollarzeichen am Anfang und Ende der Variablen hinzu. Beispiel: MyVariableName Dollar.

Nächste Maßnahme

Baue ein Go Be Great Bot: Befolgen Sie die Schritte in diesem Verfahren, um ein Beispiel dafür zu finden, wie Sie eine Variable erstellen und einer Aktionzuweisen.
Feedback senden