Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Verwenden der Aktion „Neues Kalenderereignis erstellen“

  • Aktualisiert: 4/12/2021
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • RPA Workspace

Verwenden der Aktion „Neues Kalenderereignis erstellen“

Verwenden Sie die Option Neues Kalenderereignis erstellen Aktion , um die Teilnehmer, die Dauer, den Ort, die Wiederholung und den Titel des Ereignisses anzugeben. Während der Laufzeit löst diese Aktion eine E-Mail-Benachrichtigung an die Konferenzteilnehmer aus.

Prozedur

Gehen Sie wie folgt vor, um ein neues Kalenderereignis zu erstellen:

  1. Geben Sie den Sitzungsnamen ein, den Sie für die Verbindung mit dem G-Suite-Server verwendet haben, im Feld Verbinden Aktion.
  2. Geben Sie den Titel der Veranstaltung ein.
  3. Optional: Geben Sie den Standort ein.
  4. Optional: Geben Sie die E-Mail-Adressen der Teilnehmer durch Kommas getrennt ein.
  5. Geben Sie das Startdatum ein.
    Verwenden Sie das Format yyyy-MM-dd.
  6. Geben Sie das Enddatum ein.
    Verwenden Sie das Format yyyy-MM-dd.
  7. Wählen Sie in der Option Ereigniszeit die Option ganztägig oder Uhrzeit angeben aus.
    • Wenn Sie die Option ganztägig auswählen, müssen Sie keine weiteren Details angeben.
    • Wenn Sie die Option Zeit angeben auswählen, füllen Sie die folgenden Felder aus:
      • Legen Sie die Startzeit im Format HH:mm:ss fest.
      • Geben Sie die Endzeit im Format HH:mm:ss an.
  8. Wählen Sie in der Option Zeitzone die Option Systemzeitzone verwenden oder Zeitzone angeben aus.
    • Wenn Sie die Option Outlook ausgewählt haben, müssen Sie keine zusätzlichen Details angeben.
    • Wenn Sie die Option Zeitzone angeben auswählen, füllen Sie die folgenden Felder aus:
      • Geben Sie die Startzeitzonean.
      • Geben Sie die End-Zeitzonean.
  9. Optional: Aktivieren Sie die Option „wiederkehrend“, um dieses Ereignis wiederholen zu lassen.
  10. Wählen Sie in der Dropdown-Liste eine Sichtbarkeitsoption aus.
    Wählen Sie aus den Optionen Standard, öffentlichoder Privat.
  11. Optional: Geben Sie eine Ereignisbeschreibung ein.
  12. Optional: Wählen Sie eine Stringvariable aus der Dropdown-Liste aus, um die id des erstellten Ereignisses zu speichern.
  13. Klicken Sie auf Speichern.
Feedback senden