Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Migrationslizenz erhalten

  • Aktualisiert: 2022/04/26
    • Automation 360 v.x
    • Migrieren
    • RPA Workspace

Migrationslizenz erhalten

Migration wird kostenlos angeboten. Um zu einer Automation 360-Umgebung (Cloud oder On-Premises) zu migrieren, müssen Sie eine Migrationslizenz anfordern.

Lizenzlaufzeit und -dauer

  • Wenn Ihre Migration länger dauert als erwartet, wenden Sie sich an Ihren Customer Success Manager oder Account Representative, um Verlängerungen zu besprechen.
  • Ihre Automation 360-Migrationslizenz ist eine Übergangslizenz, was bedeutet, dass sie sich während des Migrationszeitraums mit Ihrer Enterprise 10- oder Enterprise 11-Lizenz überschneidet.

    Nach Abschluss der Migration werden Ihre Automation 360-Produkte und -Lizenzen auf die 1-zu-1-Äquivalente Ihres aktuellen Vertrags übertragen. Sie sollten Ihre Automatisierungsanforderungen oder Verlängerungsdaten überprüfen und ermitteln, ob Aktualisierungen der Lizenzierung erforderlich sind.

Anmerkung: Führen Sie den Bot Scanner aus und bestimmen Sie, wann zuerst migriert werden soll. Wir empfehlen, dass Sie eine Migrationslizenz nur dann anfordern, nachdem Sie den Bot Scanner ausgeführt und die Voraussetzungen für die Wahl Ihrer Bereitstellung überprüft haben.

Anfordern Ihrer Migrationslizenz

Wenn Sie mit der Migration beginnen möchten, wenden Sie sich an Ihren Kundenbetreuer, senden Sie Ihren Bot Scanner-Bericht und geben Sie an, ob Sie Lizenzen für eine Automation 360-Cloud- oder On-Premises-Bereitstellung anfordern.
  • Um mit Automation 360 (Cloud oder On-Premises) beginnen zu können, müssen Sie die produktinternen Nutzungsbedingungen akzeptieren.
  • Da Automation Anywhere Kundendaten hostet, müssen Kunden, die zu Automation 360-Cloud migrieren, auch der Cloud-Automatisierungsvereinbarung zustimmen.
Beachten Sie bei der Cloud-Migration Folgendes:
  • Sie müssen die entsprechende Anzahl von Lizenzen für den Control Room und andere Berechtigungen wie Bot Creators, Bot Runners und Bot Insight anfordern.

    Die Migration schlägt fehl, wenn die Anzahl der Automation 360-Lizenzen nicht der Anzahl der verfügbaren Berechtigungen für den Control Room und andere in Ihrer Enterprise 11-Umgebung entspricht.

    Stellen Sie sicher, dass die Anzahl der Automation 360 Lizenzen mit der Anzahl der Control Room und anderen in Ihrer Umgebung verfügbaren Berechtigungen entspricht.

    Andernfalls sind bei nicht migrierten Nutzerkonten nach der Migration weitere Maßnahmen erforderlich.

  • Sie müssen die Lizenz beantragen, wenn Sie bereit sind, mit der Migration zu beginnen, denn der Migrationscode ist 30 Tage lang gültig.

    Wenn Sie noch nicht bereit sind, mit der Migration zu beginnen, und Sie die Migrationslizenz (zusammen mit dem Migrationscode) erhalten, kann es sein, dass die 30-tägige Gültigkeit des Codes abläuft, wenn Sie mit der Migration beginnen, oder dass Sie nicht genügend Zeit haben, um die Migration abzuschließen.

Aktivieren der Lizenz

  • Automation 360 Cloud: Sie erhalten einen Migrationscode, der Ihre Migrationslizenz enthält. Fügen Sie diesen Code in das Cloud-Migrationsdienstprogramm ein und führen Sie das Dienstprogramm aus, um Ihre Lizenz zu aktivieren.
  • Automation 360 On-Premises: Wenn Sie die Automation 360-Installation abgeschlossen haben, laden Sie die GUID hoch, wenn Sie den Automation 360 Control Room öffnen. Wenn Sie keine Lizenz-GUID haben, laden Sie die aktuelle Lizenzdatei hoch.
Feedback senden