Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Unterstützte Anwendungen und Browser für Discovery Bot

  • Aktualisiert: 2022/02/17
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • Discovery Bot

Unterstützte Anwendungen und Browser für Discovery Bot

Informieren Sie sich über unterstützte Anwendungen und Browser, um sicherzustellen, dass Ihre Umgebung bereit ist, bevor Sie mit dem Discovery Bot Rekorder verwenden.

Über den Discovery Bot Blockflöte

Der Discovery Bot Rekorder ist in seiner Funktion ähnlich wie der Automation 360Universal Recorder mit einem wesentlichen Unterschied: Die Vorauswahl der Anwendung, die für die Aufzeichnung verwendet werden soll, ist nicht erforderlich.

Der Discovery Bot Rekorder erfasst Daten über viele Objekte der Benutzeroberfläche (UI) wie Windows-Anwendungen, native Anwendungen, ausführbare Dateien oder Browser-Fenster auf PC-Geräten und Maschinen oder virtuellen Maschinen mit Windows-Betriebssystem. Verwenden Sie den Discovery Bot Schreiber zum Erfassen, Lesen (Datenextraktion), Schreiben (Dateneingabe) und Klicken (nach links oder rechts) bei der Arbeit in verschiedenen Vorgängen. Eine einzige Aufzeichnung pro Benutzer kann bis zu 8 Stunden an Benutzeraktionen erfassen.

Der Discovery Bot Rekorder zeigt die durchgeführte Aktion mit einem Textmarker an. Klicken Sie auf das Objektsteuerelement, z. B. eine Schaltfläche, ein Formularfeld oder eine Tabelle. Ein roter Umriss hebt das Steuerelement hervor, wenn Sie die Maus darüber bewegen, um die Aktion zu erfassen.

Sie können beim Aufzeichnen Aktionen wie Doppelklick, Ziehen und Ablegen, Klicken und Halten oder Textauswahl durchführen. Aktionen, die über Tastaturanschläge ausgeführt werden, werden im Feld Daten angezeigt.

Unterstützte Anwendungen und Browser

Der Rekorder unterstützt System-, Web- und virtuelle Anwendungen, darunter die folgenden:

Anwendungen
  • Microsoft-Anwendungen: Edge, PowerPoint, Excel, Word, Outlook, Taschenrechner, Notepad, Notepad++, Teams
  • Vergrößern
  • Snagit
  • Java-Applets, Web-Start- und Desktop-Anwendungen, die mit der Java-Laufzeitumgebung (JRE) 6, 7, 8, 9, 10 und 11 (32- und 64-Bit-Versionen) ausgeführt werden
  • Microsoft Active Accessibility und auf UI-Automatisierung basierende Anwendungen
  • Oracle EBS und Forms
  • SAP 730, 740, 750 und 760 Versionen.
  • Virtuelle Anwendungen von Citrix
Browser
  • Internet Explorer Version 11
  • Google Chrome
    Anmerkung: Zum Aufzeichnen von Prozessen muss das Chrome-Plug-in installiert sein. Wenn das Chrome-Plug-in entfernt wurde, müssen Sie das Plug-in manuell hinzufügen und wieder aktivieren. Anforderungen an die Google Chrome-Browser-Erweiterungen
Desktop
„Desktop“ bezieht sich auf den Bildschirm des Geräts, wenn alle Anwendungs- und Browserfenster minimiert sind.
Taskleiste
Die Taskleiste ist die horizontale oder vertikale Leiste, die Symbole von geöffneten Anwendungen und Browsern sowie den Benachrichtigungsbereich enthält. Sie können Anwendungs-, Browser-, System- und andere Symbole erfassen, z. B. die Uhr und den Kalender, die Lautstärke und Wi-Fi.
Feedback senden