Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Weisen Sie die Discovery Bot benutzerdefinierte Rolle einem Benutzer

  • Aktualisiert: 2020/09/16
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • Discovery Bot

Weisen Sie die Discovery Bot benutzerdefinierte Rolle einem Benutzer

Erstellen Sie einen neuen Benutzer und weisen Sie dem Entdeckungsbot Rolle zu, die Sie dem Benutzer zugewiesen haben.

Vorbereitungen

Stellen Sie sicher, dass Sie die erforderlichen Discovery Bot Lizenzen für Ihre Geschäftskunden erworben haben: Voraussetzungen für Discovery Bot.

Um die Discovery Bot-Funktionen nutzen zu können, müssen dem Nutzer die entsprechende Rolle und Lizenzen zugewiesen werden.
Anmerkung: Die Admin-Rolle und -Berechtigungen für Discovery Bot unterscheiden sich von der Admin-Rolle für Control Room. Einzelheiten finden Sie unter Discovery Bot Benutzer.

Benutzer mit benutzerdefinierten Rollen sehen je nach den ihnen erteilten Berechtigungen unterschiedliche Menüaktionen (vertikales Ellipsen-Symbol), die auf einer Kachel für einen Prozess verfügbar sind. Diese Aktionen unterscheiden sich von den Standard Discovery Bot Benutzeraktionen, die auf einer Kachel für einen Prozess verfügbar sind.

Für diesen Anwendungsfall der benutzerdefinierten Rolle sind die folgenden Aktionen auf einer Kachel für einen Prozess verfügbar:

Verwaltungsmaßnahmen
  • Prozessdetails anzeigen
  • Prozessdetails bearbeiten
  • Prozess löschen
Aktionen für Geschäftskunden
  • Aufnahme starten

    Die Aufzeichnung starten wird auf einer Kachel für einen Prozess angezeigt, oder Sie können die Aufzeichnung über das vertikale Ellipsen-Symbol starten.

  • Meine Aufzeichnung bearbeiten
Analysten-Aktion
Analysieren Sie Prozesse

Prozedur

  1. Melden Sie sich auf Ihrem lokalen Computer als Administrator bei Ihrem Control Room an.
  2. Navigieren Sie zu Administration > Nutzer.
  3. Klicken Sie auf Nutzer erstellen.
    Das Symbol befindet sich rechts oben in der Tabelle Nutzer.
    Die Seite Nutzer erstellen wird angezeigt.
  4. Geben Sie im Bereich Allgemeine Details die folgenden Nutzerdetails ein:
    Nutzer aktivieren
    Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, damit sich der Nutzer sofort anmelden kann.
    Nutzername
    Geben Sie einen eindeutigen Nutzernamen ein.
    Beschreibung
    Optional: Geben Sie eine Beschreibung für den Nutzer ein.
    Vorname
    Optional: Geben Sie den Vornamen des Nutzers ein.
    Nachname
    Optional: Geben Sie den Nachnamen des Nutzers ein.
    Passwort
    Optional: Geben Sie Ihr Passwort ein und bestätigen Sie das Passwort.
    E‑Mail
    Geben Sie die E-Mail-Adresse des Nutzers ein und bestätigen Sie sie. Wenn SMTP aktiviert ist, erhält der Nutzer eine E-Mail an diese Adresse, die zur Bestätigung des Kontos dient. Klicken Sie auf die URL in der E-Mail, um sich in Control Room anzumelden und Ihre Anmeldedaten einzurichten. Alle wichtigen Benachrichtigungen vom Control Room werden an diese E-Mail-Adresse zugestellt.
  5. In der Rollen auswählen wählen Sie den Abschnitt AAE_Basic Rolle und die Discovery Bot benutzerdefinierte Rolle, die Sie aus der Liste Verfügbare Rollen Spalte.
  6. Klicken Sie auf den Pfeil nach rechts, um die Rollen in den Bereich Ausgewählte Spalte zu verschieben.
  7. In der Diesem Benutzer eine Gerätelizenz zuweisen wählen Sie den Abschnitt Bot Creator - Entwicklungslizenz.
  8. In der Rubrik Andere Arten von Lizenzen für diesen Benutzer zuweisen wählen Sie den Abschnitt Prozess-Analysator und Prozessschreiber Lizenzen.
  9. Klicken Sie auf Nutzer erstellen.
    Der neue Nutzer wird in der Tabelle Nutzer angezeigt. Wenn SMTP aktiviert ist, wird dem neuen Nutzer eine E-Mail gesendet, in der er eingeladen wird, sich anzumelden.

Nächste Maßnahme

Erstellen Sie einen Discovery Bot Prozess

Melden Sie sich mit den Anmeldedaten Ihrer benutzerdefinierten Rolle an und erstellen Sie einen Prozess. Weisen Sie Benutzer zu, die den Prozess mit dem Discovery Bot Rekorder. Überprüfung und Analyse von Geschäftsprozessen.

Feedback senden