Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Nutzung von Cloud-Speicher

  • Aktualisiert: 2022/04/06
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • AARI

Nutzung von Cloud-Speicher

Dieses Thema beschreibt den Cloud-Speicher auf der Grundlage der Dateigröße, die vom Benutzer hochgeladen wird.

Übersicht

Benutzer, die die Funktion Datei auswählen Element verwenden, können Dateien hochladen. Diese Dateien werden in der Cloud gespeichert und haben bestimmte Anforderungen.

Kontingent für Cloud-Speicher

Die Dateien, die von den Nutzern hochgeladen werden, basieren auf der maximalen Datei- und Speichergröße.

Die Quoten für den Cloud-Speicher sind wie folgt:
  • Die Dateigröße, wenn der Benutzer eine Datei mit der Funktion Datei auswählen Element hochlädt, darf nicht mehr als 50 MB NICHT ÜBERSCHREITEN.
    Wichtig: Die Dateigrenze ist nur an eine Datei auswählen Element und nicht an eine Anfrage.
  • Der Cloud-Speicher kann bis zu 100 MB an Daten pro Mieter speichern.
    Anmerkung: Dies ist standardmäßig eingestellt.
    Wichtig: Das Speicherlimit gilt pro Mieter und nicht pro Benutzer.
  • Der Speicherplatz für jeden Mandanten wird um zusätzliche 1 GB für jede AARI Benutzerlizenz, die im Mandanten zugewiesen wird.

Aufbewahrungspolitik

Es gibt eine Aufbewahrungsrichtlinie für Dateien, die in den Cloud-Speicher hochgeladen werden.

Die Aufbewahrungsvorschriften lauten wie folgt:

Die Datei wird 90 Tage nach dem Hochladen der Datei gelöscht.

Feedback senden