Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Erste Schritte mit Automation Anywhere Robotic Interface

  • Aktualisiert: 2/10/2021
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • AARI
    • Übersichten

Erste Schritte mit Automation Anywhere Robotic Interface

Automation Anywhere Robotic Interface (AARI) ermöglicht eine enge Zusammenarbeit zwischen Menschen und Bots schafft neue Bot Schöpfungserfahrungen.

Übersicht

AARI Ermöglicht es Benutzern, einen Prozessworkflow zu entwerfen, der auf ihre geschäftlichen Anforderungen zugeschnitten ist. Diese Prozesse werden in einem Prozesseditor erstellt, der Mensch und Bot Aufgaben einbezieht. Der Prozess erfordert Formulare, eine Komponente, die Mensch und Bot Interaktion ermöglicht, Parameter definiert und unterstützte UI-Elemente auf der Weboberfläche rendert.

In der Webschnittstelle können Ersteller mit der AARI Benutzerlizenz eine Anforderung erstellen, um einen Prozessworkflow für Prozessinstanzen (Fall) zu verwenden und ihre Aufgaben auszuführen. Benutzer mit der Administratorrolle können alle eingecheckten öffentlichen Prozesse anzeigen und Teams Manager zuweisen. Benutzer mit der Managerrolle können ihre zugewiesenen Prozesse anzeigen und andere Ersteller oder Teams verwalten.

Zugriff AARI

Der Control Room Administrator weist die AARI Benutzerlizenz zu, um Benutzern den Zugriff AARI auf das Internet zu ermöglichen und Vorgänge und Aufgaben zu verwalten. Manager und Ersteller benötigen diese Lizenz.

Automation 360 Lizenzen

Zuweisen von Administrator-, Manager- und Benutzerrollen

Der Control Room Administrator weist den Benutzern die folgenden Rollen zu:

Administrator
Bietet Benutzern die Rechte, alle Prozesse, Manager, Benutzer und Teams anzuzeigen. Sie können die folgenden Vorgänge ausführen:
  • Globales Teammanagement: Zeigen Sie Teams und zugewiesene Benutzer an, bearbeiten Sie die Namen und Beschreibungen des Teams, und fügen Sie einem Team Prozesse, Manager und Benutzer hinzu. Sie können jedoch kein Team bilden.
  • Globales Prozessmanagement: Eingecheckte öffentliche Prozesse und zugewiesene Manager und Teams anzeigen, Prozess-Tags bearbeiten und Manager und Teams zuweisen. Sie können jedoch keinen Prozess erstellen.
  • Globales Fallmanagement: Prozessanforderungen und Aufgaben anzeigen. Sie können jedoch keine Anforderung erstellen oder eine Aufgabe einreichen.
Manager
Stellt Benutzern die Rechte zur Verfügung, Teameigentümer zu werden. Der Teameigentümer kann die folgenden Vorgänge ausführen:
  • Teamleitung: Erstellen und Anzeigen von Teams, Bearbeiten von Teamnamen, Beschreibungen und Prozess-Tags sowie Hinzufügen von Teams, Teammitgliedern und zugewiesenen Prozessen.
  • Fallmanagement: Erstellen und Anzeigen von Anforderungen aus Prozessen, die dem Team zugewiesen sind, und auch Prozessen, die sich selbst, aber nicht dem Teamzugewiesen sind.
  • Aufgabenverwaltung: Senden und Anzeigen von Aufgaben aus Prozessen, die dem Team zugewiesen sind.
Nutzer
Ermöglicht Erstellern den Zugriff auf den Prozesseditor zum Erstellen Botsvon , Formularen und Prozessanforderungen. Der Ersteller kann die folgenden Vorgänge ausführen:
  • Fallmanagement: Erstellen und Anzeigen von Anforderungen aus Prozessen, die dem Team zugewiesen sind.
  • Aufgabenverwaltung: Senden und Anzeigen von Aufgaben aus Prozessen, die dem Team zugewiesen sind.

Systemrollen

Feedback senden