Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Einrichten von Instanzen für Cloud-fähige Bereitstellungen

  • Aktualisiert: 2021/06/03
    • Automation 360 v.x
    • Erkunden
    • RPA Workspace

Einrichten von Instanzen für Cloud-fähige Bereitstellungen

Verwalten der Vertrauensbeziehung zwischen der in der Cloud bereitgestellten Automation 360 Cloud-aktivierten Instanz und den On-Premises Anwendungen.

Vorbereitungen

Vergewissern Sie sich, dass Sie in der Datenbank Control Room als Administrator angemeldet sind.

Bei einer Cloud-fähigen Bereitstellung enthält die erste Begrüßungs-E-Mail, die Sie von Automation Anywhere enthält:
  • URL an die Automation Anywhere Cloud-aktivierten Instanz
  • Provisioning Token, das benötigt wird, um eine Vertrauensverbindung mit dem Automation AnywhereCloud Control Room

Automation Anywhere implementiert und konfiguriert eine Automation AnywhereAutomation 360Cloud Instanz für diese Cloud-fähige Bereitstellungsoption. Der Kunde installiert dann die On-Premises Anwendung in seiner Infrastruktur zur Speicherung und Verarbeitung von Kundendaten. Nachdem dies abgeschlossen ist, installieren Sie die On-Premises Anwendung in Ihrer Infrastruktur zur Speicherung und Verarbeitung von Kundendaten.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei der On-PremisesControl Room als Administrator an.
  2. Navigieren Sie zu Verwaltung > Einstellungen > Cloud-fähig.
  3. Geben Sie das Provisioning-Token an, um eine Verbindung zum Control Room.
  4. Klicken Sie auf Änderungen speichern.
  5. Optional: Testen Sie die Cloud-fähigen Funktionen.
    Öffnen Sie einen Browser und geben Sie die URL für die Cloud Control Room Dienstinstanz ein. Klicken Sie auf eingeben um zur Seite On-PremisesControl Room.
Feedback senden