Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Authentifizierung für Bot Runner

  • Aktualisiert: 5/10/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise

Authentifizierung für Bot Runner

Für die Bereitstellung der Bots auf Remote-Bot Runner sind zwei Authentifizierungsebenen vorhanden.

Zuerst wird ein abgemeldeter/getrennter/gesperrter Bot Runner mit den konfigurierten Anmeldedaten angemeldet/verbunden/entsperrt. Diese Anmeldedaten werden aus dem zentralen Credential Vault über HTTPS sicher abgerufen. Diese erste Authentifizierungsebene wird für die Active Directory-Domäne des Unternehmens durchgeführt. Dies geschieht automatisch im Namen des Nutzers und wird als Bot Runner Auto-Login bezeichnet. (Siehe Abbildung 10). Details finden Sie unter Sicherer Anmeldedatenspeicher: Credential Vault (CV).

Sobald die erste Authentifizierungsebene erfolgreich ist, tritt die Authentifizierung der zweiten Ebene ein, bei der sich der Nutzer gegenüber Control Room authentifizieren muss, um den Bot auf dem jeweiligen Bot Runner auszuführen. Nach der Authentifizierung können Bot Runner autorisiert werden, Bots unabhängig und asynchron auszuführen.

Abbildung 1. Bot Runner Auto-Login
Feedback senden