Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Befehl „FTP/SFTP”

  • Aktualisiert: 5/22/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise

Befehl „FTP/SFTP”

Verwenden Sie diesen Befehl zur Automatisierung von FTP- oder SFTP-Vorgängen.

FTP (File Transfer Protocol) ist ein Standardnetzwerkprotokoll, das zur Übertragung von Dateien von einem Host zu einem anderen Host über ein TCP-Netzwerk wie das Internet verwendet wird. Mit dem Befehl „FTP/SFTP“ können Sie Folgendes automatisieren:

  • Hochladen und Herunterladen von Dateien
  • Sichern von Websites
  • Verwenden von Secure FTP für die sichere Remote-Dateiübertragung
Anmerkung: SFTP mit SSH1-Protokoll wird von SFTP nicht mehr unterstützt.

Für diesen Befehl muss Visual C ++ Redistributable für Visual Studio 2015 auf dem Enterprise Client-Rechner installiert sein. Laden Sie die Redistributable auf der Microsoft-Website herunter: https://www.microsoft.com/en-in/download/details.aspx?id=48145

Connect
Stellt eine Verbindung zu einem FTP/SFTP-Server her.
Geben Sie den FTP/SFTP-Servernamen, den Nutzernamen und das Kennwort an.
  • Sie können Variablen in den Feldern „FTP-Server“, „Nutzername“, „Kennwort“ und „Port-Nummer“ verwenden.

    Die Variablenunterstützung für das Feld „Port-Nummer“ gilt ab Version 11.3.1.

  • Um die Verbindung zu testen, geben Sie in allen Feldern, in die Sie eine Variable eingefügt haben, einen tatsächlichen Wert anstelle einer Variablen ein.
  • Um die Sicherheit zu erhöhen, drücken Sie die Taste F2, um eine Anmeldedatenvariable einzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Zuweisen von Anmeldedatenvariablen aus Anmeldedatenlockern.

Sie können auch aus den folgenden Optionen auswählen:

  • Anonymous login
  • Secure FTP: Wählen Sie diese Option aus, um sicheres FTP zu verwenden. Auf diese Weise können Sie auch die Authentifizierung mit Schlüsseldatei wählen.
  • Key File Authentication: Diese Option dient zum Verwenden einer privaten Schlüsseldatei für die SFTP-Verbindung. Stellen Sie sicher, dass der FTP-Server über eine entsprechende öffentliche Schlüsseldatei verfügt.

    Anmerkung: Die Authentifizierung mittels Schlüsseldatei und die normale Benutzerauthentifizierung für SFTP werden unter Windows Server nicht unterstützt.

    Testen Sie die Verbindung, um sicherzustellen, dass alle Parameter funktionieren.

Erweiterte Ansicht: Diese Option dient zum Einstellen erweiterter Verbindungsoptionen. Hier können Sie die Anzahl der erneuten Verbindungsversuche, die Zeit zwischen den einzelnen Versuchen, den Übertragungsmodus, den Übertragungstyp und den Standardverzeichnispfad angeben.
Anmerkung: Die Optionen „Übertragungsmodus”, „Übertragungstyp” und „Verzeichnis” sind nur bei Verwendung einer FTP-Verbindung verfügbar.
Disconnect
Trennt die Verbindung zu einem FTP/SFTP-Server.
Put Files
Lädt eine oder mehrere Dateien aus einem Ordner hoch.
Get Files
Lädt eine oder mehrere Dateien aus einem FTP/SFTP-Ordner auf den lokalen Computer herunter.
Der Befehl „FTP/SFTP“ bietet erweiterte Funktionen für die Arbeit mit Dateien auf Grundlage des Erstellungs- oder Änderungszeitpunkts.
Put Folder
Lädt einen vollständigen Ordner von einem lokalen Computer auf einen FTP/SFTP-Server hoch.
Sie können Filter mit Platzhalterzeichen angeben, um das Hochladen auf bestimmte Dateitypen zu beschränken.
Get Folder
Lädt einen vollständigen Ordner von einem FTP/SFTP-Server auf einen lokalen Computer herunter.
Sie können Filter mit Platzhalterzeichen angeben, um das Herunterladen auf bestimmte Dateitypen zu beschränken.
Sie können Ordner auch nach dem Erstellungs- oder Änderungsdatum angeben.
Delete Files
Löscht eine oder mehrere Dateien aus einem FTP/SFTP-Ordner.
Rename Files
Benennt eine oder mehrere Dateien in einem FTP/SFTP-Ordner um.
Create Folder
Erstellt einen Ordner auf einem FTP/SFTP-Server.
Delete Folder
Löscht einen Ordner (einschließlich aller Unterordner und Dateien) auf einem FTP/SFTP-Server.
Change Folder
Wählt einen anderen Ordner auf einem FTP/SFTP-Server aus.
Verwenden Sie diese Option, um Dateien in/für mehrere(n) Verzeichnissen auf dem FTP/SFTP-Server herunter- oder hochzuladen.
Feedback senden